Bürgerreporter berichten aus: Langgöns | Überall | Ort wählen...

Es ist soweit: Erneut Frühlingskonzert in Langgöns

Blick in das Bürgerhaus Langgöns während des letztjährigen Frühlingskonzerts
Blick in das Bürgerhaus Langgöns während des letztjährigen Frühlingskonzerts
Langgöns | Blasorchester Langgöns präsentiert sich im Bürgerhaus


Schon vor Monaten begann die Auswahl neuer Musikstücke durch Dirigent Andreas Tröster, die im Jahreskonzert 2018 von den Langgönser Musikanten präsentiert werden sollten. Einige vorgesehene Titel schafften es nicht sich durch zusetzen. Trotzdem steht nun ein abwechslungs- und mitreißendes Programm. Übungswochenende, Probentag, Registerproben und viele gemeinsame Proben hatten nur ein Ziel: sich bestmöglich auf die anstehende Veranstaltung vorzubereiten.

Am Sonntag den 22. April 2018 hebt Dirigent A. Tröster um 15 Uhr den Taktstock, siebenundzwanzig Musikerinnen und Musiker folgen seinem Dirigat und die Konzertbesucher hören das Ergebnis dieser teilweise anstrengenden Vorbereitungsarbeit. Ein Wechselspiel verschiedener Musikstile erklingt dann. Mit einem Marsch erfolgt die Konzerteröffnung. Danach kommen konzertante Stücke, Schlager oder Pop-Songs, Musical-Melodien und natürlich Polkas zu Gehör. Die Themen und Titel der Musikstücke haben eine ebenso große Bandbreite, sodass musikalisch keine Wünsche offen bleiben dürften. Gerade auch auf die Kompositionen junger und aktueller Komponisten aus dem Bereich der böhmischen Blasmusik darf das Publikum gespannt sein. Immer wieder wird von Konzertbesuchern berichtet, wie wohltuend sie Blasmusik empfinden und sie sich für die Konzertdauer und danach noch entspannen konnten. Das soll auch bei diesem Konzert gelingen.

Aber es gibt an diesem Nachmittag zusätzlich zur Musik noch mehr für das persönli-che Wohlbefinden der Besucher. Bereits vor Konzertbeginn (Einlass ist um 14 Uhr) und in der Pause werden im hinteren Veranstaltungsbereich des Langgönser Bürgerhauses Kaffee und Kuchen bereitgehalten. Natürlich stehen auch verschiedene Kaltgetränke bereit.

Die Konzertbesucher können sich auf einen unterhaltsamen Nachmittag freuen und die Langgönser Musikanten freuen sich auf einen regen Besuch des nun bereits zum 20. Male veranstalteten Jahreskonzerts des Blasorchesters Langgöns.

Dies könnte Sie zum Thema auch interessieren

"Last5Minutes" und "Regenbogen"-Chor verführen ihr Publikum beim ersten musikalischen Rendezvous in St. Thomas Morus
"Ein heißes Date!" - „Last5Minutes“ und „Regenbogen“-Chor verführen ihr Publikum in St. Thomas Morus
„Ich ruf Dich an!“, rief Chorleiter Arndt Roswag (Regenbogen) seiner...
"Romantik Pur" Kantor Michael H. Poths (Orgel) und Karola Reuter (Sopran) zu Gast in der St.-Thomas-Morus-Kirche am 22. April um 16 Uhr
Vier Hände für ein Halleluja! 37. Orgelvesper am 22. April 16 Uhr St. Thomas Morus mit Kantor Michael H. Poths (Wetzlar)
„Romantik Pur“ präsentieren Kantor Michael H. Poths (Orgel) und...
Ein wunderschöner Solotitel für Flöte und Bariton: Grandfather’s Clock
Gäste erlebten „Schöne Stunden“ - Frühlingskonzert in Eberstadt bot beste Unterhaltung
„Schöne Stunden“ lautete das Motto zum 27. Frühlingskonzert am...
Generalprobe
250 Kinder begeistern beim „SingBach“-Konzert
Das Konzept zu "SingBach" hat die Kirchenmusikerin Friedhilde Trüün...
37. Orgelvesper am 22. April 2018 St. Thomas Morus
Kathedralenklänge im "Dom" St. Thomas Morus - Virtuose 37. Orgelvesper zur Osterzeit mit Kantor Michael H. Poths und Sopranistin Karola Reuter
Eine durchschnittlich besuchte Orgelvesper am vergangenen Sonntag...
Hammondlive am 10.8.18 um 20 Uhr (Einlass: 19 Uhr) in St. Thomas Morus
Jazz-Arrangements für Orgel und Schlagzeug am 10.8.18 20 Uhr in St. Thomas Morus
Orgelkonzerte sind langweilig, verstaubt und trocken. Das Image...
Konzert mit Werken für Sopran, Trompete und Orgel
Sinn-Fleisbach (kmp/kr). Zu einem Konzert mit Werken für Sopran,...

Kommentare zum Beitrag

Leider gibt es noch keine Kommentare zu diesem Artikel.
Schreiben Sie doch den ersten!

Hallo Lieber Leser
freut mich, dass Sie meinen Artikel lesen. Sind Sie schon Bürgerreporter der Gießener Zeitung?
Auf www.giessener-zeitung.de kann jeder aus seinem Ort berichten. Lokaler geht's nicht!

Mitmachen ist ganz einfach und alles ist kostenlos: Gleich registrieren und los geht's!

Herzlichst, Ihr(e) Reinhard K. Puhl

von:  Reinhard K. Puhl

offline
Interessensgebiet: Langgöns
74
Nachricht senden
Aktuellste Beiträge des Autors:
Langgönser Seniorenwerkstatt benötigt Unterstützung:
Stimmen Sie im Internet ab. Jede Stimme beim Publi-kumspreis...
Blasorchester Langgöns begeistert beim Hessentag in Korbach
Der Auftritt am vergangenen Sonntag war in der ursprünglichen...

Weitere Beiträge aus der Region

Die Laienschauspieler in Aktion
In Langgöns/Garbenteich wird wieder Theater gespielt - Die Proben laufen auf Hochtouren.
Es geht in die Endphase der Proben für das neue Theaterstück der...
Neuer Line Dance Kurs beim TSV Oberkleen
Jeweils donnerstags vom 25.10. - 22.11.18 im DG Oberkleen! Wer die...
Der Vorstand. V.l.: Dr. Thorsten Fritz, Barbara Fandré, Reingard Forkert, Prof. Dr. Ulf Sibelius, Dr. Hans-Joachim Schaefer
Förderverein PalliativPro: Wunderbares Sommerfest im Schloss Rauischholzhausen - Dankeschön an PalliativCareTeams, Mitarbeiter und Ärzte
Gießen/Rauischholzhausen. Vor der malerischen Kulisse und bei...

Dieser Beitrag als Banner

Um diesen Beitrag als Banner auf deine eigene Homepage einzubinden, kopiere einfach folgenden Link und füge diesen Code in deiner Homepage ein.
Link:
Übrigens: unter "Meine Seite" findest du auch einen Banner zum Einbinden der letzten Beiträge, die du selbst verfasst hast.