Bürgerreporter berichten aus: Langgöns | Überall | Ort wählen...

Auf dem Weg in den Frühling

Das Bild zeigt das Blasorchester Langgöns während der Proben am 20. 1.2018 in Wolfshausen.
Das Bild zeigt das Blasorchester Langgöns während der Proben am 20. 1.2018 in Wolfshausen.
Langgöns | Bei winterlichen Temperaturen, etwas Schnee und mit vielen neuen Musikstücken war das Kreisjugendheim Wolfshausen der Zielort für das Probenwochenende des Blasorchesters Langgöns vom 19. – 21.1.2018.

Am vorletzten Freitagnachmittag fuhren die ersten der Aktiven nachmittags zeitig los und bereiteten den Proberaum für das Wochenende vor. Gerade die Bestuhlung und der Aufbau der Instrumente erfordern immer etwas Zeit, bevor nach dem Abendessen Dirigent Andreas Tröster die anwesenden Orchestermitglieder auf die folgenden intensiven Stunden der Musikarbeit einstimmte.

Das Arbeitsziel dieses Probenwochenendes war die Vorbereitung auf das im April 2018 im Bürgerhaus Langgöns stattfindende Frühlingskonzert. Hierfür hatte er eine 20 Titel umfassende Literaturliste vorbereitet, die an diesem Wochenende gespielt werden sollten. Die schwierigen Passagen würden dann einer intensiven Betrach-tung unterzogen.

Nach der ersten Probeeinheit wurde gegen 22.30 Uhr der Pflege der Kameradschaft unter den anwesenden Musikantinnen und Musikanten das Hauptaugenmerk zugewendet. Mehr oder weniger Zeit stand danach zum Ausschlafen zur Verfügung.

Mehr über...
Musik (961)Konzert (803)
Am Samstag wurde dann sogleich nach dem gemeinsamen Frühstück wieder die Probenarbeit aufgenommen. Nun konnte Dirigent Tröster noch weitere Aktive begrüßen und mit insgesamt 21 Aktiven wurde in 3 weiteren Probeeinheiten an den Musikstücken der Genres Polka, Marsch, Pop und Konzertant gearbeitet. Zum Teil ging es auch in Einzelproben der Register voran und an der abendlichen Gesamtprobe klang vieles an den Stücken schon viel besser als beim ersten Anspielen.
Die heimischen Musikfreunde werden schon jetzt gebeten sich den Konzerttermin 22. 4.2018 16 Uhr im Bürgerhaus Langgöns zu notieren um dabei zu sein, wenn das Blasorchester Langgöns sein Jahreskonzert unter dem Titel Frühlingskonzert 2018 durchführt. An diesem Tag soll das Leistungsvermögen der Orchestermitglie-der gezeigt werden und dem Besucher einige Stunden musikalische Freude berei-tet werden.

Aber auch schon vorher besteht die Möglichkeit freitags zwischen 20 und 22 Uhr im Alten Spritzenhaus Langgöns die Probenarbeit anzuhören

Dies könnte Sie zum Thema auch interessieren

"Last5Minutes" und "Regenbogen"-Chor verführen ihr Publikum beim ersten musikalischen Rendezvous in St. Thomas Morus
"Ein heißes Date!" - „Last5Minutes“ und „Regenbogen“-Chor verführen ihr Publikum in St. Thomas Morus
„Ich ruf Dich an!“, rief Chorleiter Arndt Roswag (Regenbogen) seiner...
Roberto Bates läuft weiter ...
„Lauf, Forest, lauf“ ist sicherlich eines der bekanntesten Filmzitate...
Einladung zu einer Kuba Veranstaltung
mit Lisset Gonzales von der kubanischen Botschaft. Am:...
Generalprobe
250 Kinder begeistern beim „SingBach“-Konzert
Das Konzept zu "SingBach" hat die Kirchenmusikerin Friedhilde Trüün...
Hammondlive am 10.8.18 um 20 Uhr (Einlass: 19 Uhr) in St. Thomas Morus
Jazz-Arrangements für Orgel und Schlagzeug am 10.8.18 20 Uhr in St. Thomas Morus
Orgelkonzerte sind langweilig, verstaubt und trocken. Das Image...
„Unser Dorf - unser Leben" - Benefizveranstaltung zugunsten der Grundschule Krofdorf-Gleiberg am Sonntag, 26. August 2018 ab 11 Uhr
In gut zwei Monaten „rückt ein Dorf zusammen“, und nahezu 40 Vereine...
Last5Minutes (oben) und Chor Regenbogen zum tête-à-tête am 10. Juni in St.-Thomas-Morus-Kirche
Ein musikalisches Rendezvous zwischen den "Last5Minutes" und dem Chor "Regenbogen" am 10. Juni um 16 Uhr in der St. Thomas Morus Kirche
Zu einem musikalischen Rendezvous mit garantiert hohem „Flirt-Faktor“...

Kommentare zum Beitrag

Leider gibt es noch keine Kommentare zu diesem Artikel.
Schreiben Sie doch den ersten!

Hallo Lieber Leser
freut mich, dass Sie meinen Artikel lesen. Sind Sie schon Bürgerreporter der Gießener Zeitung?
Auf www.giessener-zeitung.de kann jeder aus seinem Ort berichten. Lokaler geht's nicht!

Mitmachen ist ganz einfach und alles ist kostenlos: Gleich registrieren und los geht's!

Herzlichst, Ihr(e) Reinhard K. Puhl

von:  Reinhard K. Puhl

offline
Interessensgebiet: Langgöns
74
Nachricht senden
Aktuellste Beiträge des Autors:
Langgönser Seniorenwerkstatt benötigt Unterstützung:
Stimmen Sie im Internet ab. Jede Stimme beim Publi-kumspreis...
Blasorchester Langgöns begeistert beim Hessentag in Korbach
Der Auftritt am vergangenen Sonntag war in der ursprünglichen...

Weitere Beiträge aus der Region

Der Chor während eines Probentages in Leihgestern
Die Proben laufen auf Hochtouren für das Jubiläumskonzert des Gesangverein Germania Langgöns e.V.
Der Gesangverein GV Germania Langgöns ist seit Wochen am Proben für...
Achtung Taschendiebe in Langgöns!
Meinem 86 jährigem Vater wurde gestern Vormittag, in einem Supermarkt...

Dieser Beitrag als Banner

Um diesen Beitrag als Banner auf deine eigene Homepage einzubinden, kopiere einfach folgenden Link und füge diesen Code in deiner Homepage ein.
Link:
Übrigens: unter "Meine Seite" findest du auch einen Banner zum Einbinden der letzten Beiträge, die du selbst verfasst hast.