Bürgerreporter berichten aus: Langgöns | Überall | Ort wählen...

Zwei Qualifikationen für die Hessenmeisterschaft im Kunstradfahren

Alina Daum
Alina Daum
Langgöns | Radsportverein Langgöns

Im nördlichen Weimar-Ahnatal fand am 02.04.2017 die 2. D-Kadersichtung statt. Das besondere bei dieser Sichtung war es, dass es auch gleichzeitig die Nachqualifikation für die Hessenmeisterschaft war.
Für 3 Sportlerinnen vom Radsportverein Langgöns ging es darum, bei der Hessenmeisterschaft starten zu dürfen.
Nach der langen Anreise ging als erste die Sportlerin Lea Braun in der Altersklasse Schülerinnen U13 an den Start um ihre Kür zu präsentieren. Leider stürzte sie einmal, was sie viele Punkte kostete. Mit 43,75 Punkten belegte sie Platz 9 und darf an der Hessenmeisterschaft im Kunstradfahren teilnehmen.
In der Altersklasse Schülerinnen U11 startete Alina Daum für den RSV Langgöns. Für sie war es das erste Turnier in diesem Jahr, da sie sechs Wochen wegen einem Daumenbruch nicht trainieren konnte. Ihr war es sehr wichtig, eine gute Kür zu zeigen, dafür trainierte sie in den letzten Wochen sehr hart. Mit nur 3 Punkten Abzug und der Qualifikation für die Hessenmeisterschaft wurde sie belohnt. Sie belegte den 3. Platz mit 41,99 Punkten.
Hannah Braun ging als letzte für den RSV Langgöns an den Start. Leider musste sie zweimal das Kunstrad verlassen. Dadurch konnte sie nicht ihre beste Kür vorfahren. Mit 44,45 Punkten belegte sie in der Altersklasse Schülerinnen U15, trotz der Punktabzüge, einen guten 5. Platz.
Somit starten am 21.05.2017 zwei Sportlerinnen des Radsportvereins Langgöns auf der Hessenmeisterschaft im Kunstradfahren. Die Trainerinnen sind sehr stolz auf sie.

Alina Daum
Alina Daum 
Hannah Braun
Hannah Braun 

Mehr über

Stöbern Sie in den Stichworten (Hilfe), um verwandte und ähnliche Beiträge zu entdecken:

Dies könnte Sie zum Thema auch interessieren

Schwitzen und Grillen bei der Karate „Sommerschule“ in Lich
Am Freitag, den 30. Juni reisten Karateka aus dem ganzen Bundesgebiet...
IRONMAN-Kopenhagen 2017- Wind und Regen
Der Kurs des IM führte an vielen historischen Sehenswürdigkeiten der...
v.l. O.Czajkoswki, T. Böhm, M. Steinhauer, A. Albrecht, H. Herbst, F. Jeske
Deutsche Meisterin und zwei Vizemeister aus dem Karate Dojo Lich e.V.
Zur den Deutschen Karatemeisterschaften in Bielefeld hatten sich aus...
12 Stationen auf der 12. Limeswanderung
Nun sind die Vorbereitungen für die 12. Limeswanderung am 03. Oktober...
Bärenschweiz-Cup 2017 in Ockstadt – das letzte Turnier der Saison für die Sportlerinnen vom RSV Langgöns.
Für den RSV Langgöns starteten 6 Sportlerinnen. Früh morgens trafen...
Die „alten“ und neuen Vorstandmitglieder und Kassenprüfer (v. l.): Sascha Marth, Christian Bonsiep, Jan Urke, Ully Schäfer, Richard von Isenburg, Andreas Lewandowski, Lars Stein, Detlef Herbst, Mark Steinhauer, Jürgen Hartmann, Richard Glasbre
Vorstandswahlen beim Karate Dojo Lich e. V.
Nach drei Jahren stand für die jährliche Mitgliederversammlung des KD...
Bv Hungen 4
Hungener Badmintonspieler mit gelungenem Saisonstart. Bv Hungen 4 mit Auswärtssieg, Bv Hungen 3 mit Remis in der Fremde
Am vergangenem Sonntag starteten die ersten Teams des Bv Hungen in...

Kommentare zum Beitrag

Leider gibt es noch keine Kommentare zu diesem Artikel.
Schreiben Sie doch den ersten!

Hallo Lieber Leser
freut mich, dass Sie meinen Artikel lesen. Sind Sie schon Bürgerreporter der Gießener Zeitung?
Auf www.giessener-zeitung.de kann jeder aus seinem Ort berichten. Lokaler geht's nicht!

Mitmachen ist ganz einfach und alles ist kostenlos: Gleich registrieren und los geht's!

Herzlichst, Ihr(e) Michelle Lynn Bestler

von:  Michelle Lynn Bestler

offline
Interessensgebiet: Langgöns
36
Nachricht senden
Aktuellste Beiträge des Autors:
Bärenschweiz-Cup 2017 in Ockstadt – das letzte Turnier der Saison für die Sportlerinnen vom RSV Langgöns.
Für den RSV Langgöns starteten 6 Sportlerinnen. Früh morgens trafen...
Alina Daum
RSV Langgöns
Am 24. Juni richtete der RV Inheiden den 3. und entscheidenden Mini...

Weitere Beiträge aus der Region

Weihnachtspäckchen für Kinder in Not! Wetterauer sammeln bis 1.12.2017
Weihnachtsgeschenke für Kinder in Not Ab dem 1. November sammeln...
Kira Petry
PalliativPro: Hochklassiges Benefizkonzert zugunsten unheilbar erkrankter Menschen im Forum der Volksbank Mittelhessen
Gießen/Langgöns. Zum dreizehnten Benefizkonzert der Reihe "Business...
Marius Reusch
Ein kluger Kopf für Langgöns. Marius Reusch (CDU) Ein Glücksfall als Kandidat für das Amt des Bürgermeisters. Ein Gewinn für Langgöns
Marius Reusch ist, als kluger, sympatischer und besonnener Kopf, als...

Dieser Beitrag als Banner

Um diesen Beitrag als Banner auf deine eigene Homepage einzubinden, kopiere einfach folgenden Link und füge diesen Code in deiner Homepage ein.
Link:
Übrigens: unter "Meine Seite" findest du auch einen Banner zum Einbinden der letzten Beiträge, die du selbst verfasst hast.