Bürgerreporter berichten aus: Langgöns | Überall | Ort wählen...

Dank an Reisebüro "DieSonne Reisen" Langgöns

Langgöns | Am Freitag, dem 04.11.2016 erhielt die Jugendfeuerwehr der Freiwilligen Feuerwehr Lang-Göns Besuch während der Übung. Dieter Schmitt, selbst passives Mitglied der Feuerwehr Ober-Mörlen und Inhaber des Reisebüro "DieSonne Reisen" im Schmittgraben in Lang-Göns, war gekommen, um der Jugendfeuerwehr eine großzügige Spende von 300,- €uro zukommen zu lassen. Dieses Geld wurde im Rahmen einer Aktion zur Eröffnung des Reisebüros gesammelt und unterstützt nun die Jugendarbeit in der Feuerwehr. Bei seinem Besuch im Gerätehaus konnte Dieter Schmitt feststellen, dass die Nachwuchsabteilung der Freiwilligen Feuerwehr Lang-Göns sehr gut aufgestellt und auch der Anteil der Mädchen höher ist, als er erwartete. Die Jugendfeuerwehr freut sich sehr über die finanzielle Unterstützung und bedankt sich ausdrücklich, auch im Namen der Jugendfeuerwehrwarte und der restlichen Betreuer, für diese Anerkennung ihrer Arbeit.

 
 
 
 

Mehr über

Der Autor hat diesem Beitrag leider keine Tags (Stichwörter) zugeordnet!
Stöbern Sie in den Stichworten (Hilfe), um verwandte und ähnliche Beiträge zu entdecken:

Kommentare zum Beitrag

Christine Stapf
6.663
Christine Stapf aus Gießen schrieb am 06.11.2016 um 15:14 Uhr
Jugendfeuerwehr = Zukunftsretter
Tolle Aktion von dem Reisebüro !
Karl-Ludwig Büttel
3.546
Karl-Ludwig Büttel aus Hungen schrieb am 07.11.2016 um 08:36 Uhr
Frau Stapf, dem gibt es nichts hinzuzufügen.
Klasse die Unterstützung für den wichtigen Feuerwehrnachwuchs.
Daumen Hoch für das Reisebüro"Die Sonne Reisen "
Hallo Lieber Leser
freut mich, dass Sie meinen Artikel lesen. Sind Sie schon Bürgerreporter der Gießener Zeitung?
Auf www.giessener-zeitung.de kann jeder aus seinem Ort berichten. Lokaler geht's nicht!

Mitmachen ist ganz einfach und alles ist kostenlos: Gleich registrieren und los geht's!

Herzlichst, Ihr(e) Ramona Nowaczyk

von:  Ramona Nowaczyk

offline
Interessensgebiet: Langgöns
Ramona Nowaczyk
140
Nachricht senden
Aktuellste Beiträge des Autors:
Übergabe in die Jugendfeuerwehr
Ben Maaß, Yannick Weber und Marcel Kristen dürfen ab jetzt in die...
Fahrzeugkunde
Feuerwehrarbeit hautnah
Mit einem großen Knall in Form einer Sprayflaschenexplosion endete...

Weitere Beiträge aus der Region

Foto: A. Riva
Familiennachmittag mit der GIEßENER ZEITUNG - "Dornröschen"
Das Team der GIEßENER ZEITUNG lädt alle Familien auch in diesem...

Dieser Beitrag als Banner

Um diesen Beitrag als Banner auf deine eigene Homepage einzubinden, kopiere einfach folgenden Link und füge diesen Code in deiner Homepage ein.
Link:
Übrigens: unter "Meine Seite" findest du auch einen Banner zum Einbinden der letzten Beiträge, die du selbst verfasst hast.