Bürgerreporter berichten aus: Lahnau | Überall | Ort wählen...

Mein Ausbildungsbeginn bei der Gießener Zeitung

Lahnau | Hallo liebe Leserinnen und Leser, mein Name ist Alyssa Schaffer und ich bin ab heute, dem 01.10.2014, die neue Auszubildende zur Medienkauffrau für Digital und Print bei der Gießener Zeitung. Ich bin 18 Jahre alt, komme aus Lahnau und habe dieses Jahr mein Fachabitur im Bereich Gestaltung an der Willy-Brandt-Schule in Gießen absolviert.

Es ist offensichtlich, dass der 01.10. ein relativ spätes Eintrittsdatum für eine Ausbildung ist. Allerdings hat das einen ganz einfachen Grund. Nach den Sommerferien habe ich direkt mit einem FSJ (Freiwilliges Soziales Jahr) im Bereich Presse/Öffentlichkeitsarbeit begonnen, da ich keinen Ausbildungsplatz finden konnte. Trotzdem habe ich noch die Bewerbung an die Gießener Zeitung verschickt. Zu mir selber habe ich in diesem Moment gesagt, dass wird die letzte Bewerbung sein, die ich für 2014 versende. Wenn es jetzt nichts wird, dann bewerbe ich mich nur noch für das Jahr 2015. Und siehe da, es hat tatsächlich geklappt, obwohl ich, ehrlich gesagt, nicht mehr viel Hoffnung auf eine Zusage hatte. Umso größer war natürlich die Freude darüber, dass ich die Ausbildung bei der Gießener Zeitung beginnen konnte.
Mehr über...
Ausbildung (259)2014 (16)
Das einzige, was den sofortigen Einstieg ausbremste, war die Tatsache, dass ich bei dem FSJ noch eine Kündigungsfrist von vier Wochen hatte, an die ich mich natürlich halten musste. Doch nach all dem Stress bin ich nun endlich hier und kann voll durchstarten!

Doch warum eigentlich der Beruf Medienkauffrau für Digital und Print? Ich habe mich dafür entschieden, weil ich einen Beruf erlernen und ausüben möchte, der bestmöglich mit meinen Interessen und meinem Können zusammen passt. In diversen Praktika und auch in dem FSJ, das ich begonnen hatte, konnte ich in den Bereich Marketing eintauchen. Dabei habe ich für mich selber herausgefunden, dass ich in diesem Bereich einen Beruf erlernen möchte. Es hat mich an dem Beruf Medienkauffrau für Digital und Print auch gereizt, dass die Kreativität nicht komplett verloren geht und man nicht nur still vor sich hin arbeitet, sondern untereinander im Team und ebenfalls mit Kunden kommunizieren muss.

Ich freue mich sehr darüber, dass mir die Chance gegeben wurde und ich die Ausbildung bei der Gießener Zeitung absolvieren kann!

Dies könnte Sie zum Thema auch interessieren

Für ein BAföG, von dem man wohnen, leben und lernen kann.
„Bildung darf nicht vom Geldbeutel der Eltern abhängen. Jeder Mensch...
Neuer Online-Test hilft bei der Berufswahl
„Was soll ich bloß werden?“ Viele junge Menschen stehen vor allem...
BiZ-Veranstaltung: Karriereberater der Bundeswehr informiert und berät
Ein Karriereberater der Bundeswehr informiert am Donnerstag (4. Juli)...
Die Lochis
„Die Lochis“ im planet-beruf.de-Interview
Welche naturwissenschaftlichen Ausbildungsberufe es gibt, was man...
Aktivitäten zur „Woche der Ausbildung“
Unter dem Motto #AusbildungKlarmachen wird die „Woche der Ausbildung“...
Unsere Jugend mit Spaß und Freude am musizieren
Instrumenten Schnupper-Stunde bei dem Musikzug Pohlheim Holzheim
Wer hat Interesse ein Musikinstrument zu erlernen ? Wir veranstalten...
Nicht ohne Ausbildungsplatz in die Ferien!
Tipps zur Berufswahl vom Experten • Veranstaltung „Endspurt...

Kommentare zum Beitrag

Karl-Ludwig Büttel
3.726
Karl-Ludwig Büttel aus Hungen schrieb am 07.10.2014 um 10:39 Uhr
Einen guten Start und viel Spaß und Erfolg wünsche ich Ihnen.
Nicole Freeman
10.153
Nicole Freeman aus Heuchelheim schrieb am 07.10.2014 um 20:41 Uhr
ein hallo und viel spass bei der ausbildung. der bunte haufen buergerreporter macht dir hoffendlich viel freude und gibt dir auch die eine oder andere nuss zu knacken. dabei hilft die redaktion.
liebe gruesse
Margrit Jacobsen
8.887
Margrit Jacobsen aus Laubach schrieb am 08.10.2014 um 10:08 Uhr
Gute und erfolgreiche Zeit wünsche ich.
Hallo Lieber Leser
freut mich, dass Sie meinen Artikel lesen. Sind Sie schon Bürgerreporter der Gießener Zeitung?
Auf www.giessener-zeitung.de kann jeder aus seinem Ort berichten. Lokaler geht's nicht!

Mitmachen ist ganz einfach und alles ist kostenlos: Gleich registrieren und los geht's!

Herzlichst, Ihr(e) Alyssa Schaffer

von:  Alyssa Schaffer

offline
Interessensgebiet: Lahnau
Alyssa Schaffer
47
Nachricht senden
Aktuellste Beiträge des Autors:
Des Königs Garten
Ein Garten wie aus einem Märchen - so könnte man den Schlosspark...
Papagei im Vogelpark Herborn-Uckersdorf. Sehr sehenswert!
Hallo du da!

Weitere Beiträge aus der Region

Das TINKO Theater war auch in diesem Jahr ein großer Besuchermagnet.
Unterhaltung für Groß und Klein - TINKO Theater begeisterte am Familiennachmittag
Eine Mischung aus Live-Musik, einer großen Auswahl an Essen und...
Angelplatz
Wie viel Müll an diesem lauschigen Angelplatz an der Lahn in Dorlar...
Der gestiefelte Kater.
Die GIEßENER ZEITUNG lädt zum Familiennachmittag ein: Das TINKO Kindertheater spielt „Der gestiefelte Kater“
Das Team der GIEßENER ZEITUNG lädt Sie und Ihre Familie auch in...

Dieser Beitrag als Banner

Um diesen Beitrag als Banner auf deine eigene Homepage einzubinden, kopiere einfach folgenden Link und füge diesen Code in deiner Homepage ein.
Link:
Übrigens: unter "Meine Seite" findest du auch einen Banner zum Einbinden der letzten Beiträge, die du selbst verfasst hast.