Bürgerreporter berichten aus: Lahnau | Überall | Ort wählen...

Waldgirmeser Römer auf Wetzlarer Gallusmarkt

Römische Legionäre am Fuße des Doms in Wetzlar
Römische Legionäre am Fuße des Doms in Wetzlar
Lahnau | Sieben Legionäre der Legio I GERMANICA Augusta und zwei zivile Personen vom Förderverein Römisches Forum Waldgirmes präsentierten römische Geschichte im Rahmen des historischen Marktes während des Gallusmarkt-Geschehens in Wetzlar. Ein simuliertes Lager im Schatten des Doms zog viele Besucher an. Die Legionäre demonstrierten an einer Feuerstelle die antiken Lager- und Verpflegungsmöglichkeiten. Ein Marktstand, bestückt mit Sachen, wie sie vor 2000 Jahren bereits im antiken Waldgirmes erhältlich waren, sowie Bastelangebote für Kinder (vom Armreif bis zum Feldzeichen) faszinierten die kleinen und großen Besucher. Eine der pädagogischen Leiterinnen der RöMinis und ihr anvertrauter „Filius“ betreuten die kleinen Gäste, die stolz mit dem einen oder anderen historisch nachgeahmten Stück weiter über den Gallusmarkt zogen. Zwei Lesungen mit Hildegard Wille mit ihren selbst geschriebenen Geschichten aus dem antiken Waldgirmes „Ubbo und seine Freunde“ sorgten dazu für gespannte Zuhörer in der phantastischen Bibliothek.

Mehr über

Stöbern Sie in den Stichworten (Hilfe), um verwandte und ähnliche Beiträge zu entdecken:

Dies könnte Sie zum Thema auch interessieren

Die Praktikantin vor der Geschäftsstelle
Praktikum beim Römischen Forum Waldgirmes
Seit einigen Jahren nutzen Schülerinnen und Schüler die Möglichkeit...
Die RöMinis beim Teelichter gießen
Die RöMinis: Arbeiten mit Wachs wie die alten Römer
Die Bienen wurden schon in der Antike wertgeschätzt: Honig und Wachs...
Legio Prima in Wilnsdorf
Die Legio Prima im Museum in Wilnsdorf
Am 25. Februar 2018 startete die Legio Prima Germanica aus...
Die Wandergruppe des VHC Grünberg auf dem Grabenwall vor dem Limesturm zwischen Grüningen und Watzenborn-Steinberg.
Grünberger in Grüningen on Tour
Am Sonntag begaben sich mehr als 20 Wanderer des Vogelsberger...

Kommentare zum Beitrag

Leider gibt es noch keine Kommentare zu diesem Artikel.
Schreiben Sie doch den ersten!

Hallo Lieber Leser
freut mich, dass Sie meinen Artikel lesen. Sind Sie schon Bürgerreporter der Gießener Zeitung?
Auf www.giessener-zeitung.de kann jeder aus seinem Ort berichten. Lokaler geht's nicht!

Mitmachen ist ganz einfach und alles ist kostenlos: Gleich registrieren und los geht's!

Herzlichst, Ihr(e) Förderverein Römisches Forum Waldgirmes e.V.

von:  Förderverein Römisches Forum Waldgirmes e.V.

offline
Interessensgebiet: Lahnau
Förderverein Römisches Forum Waldgirmes e.V.
746
Nachricht senden
Aktuellste Beiträge des Autors:
Legio Prima in Wilnsdorf
Die Legio Prima im Museum in Wilnsdorf
Am 25. Februar 2018 startete die Legio Prima Germanica aus...
Die Praktikantin vor der Geschäftsstelle
Praktikum beim Römischen Forum Waldgirmes
Seit einigen Jahren nutzen Schülerinnen und Schüler die Möglichkeit...

Veröffentlicht in der Gruppe

DIG

DIG
Mitglieder: 4
Aktuellste Beiträge der Gruppe:
DIG-Vorsitzende Rita Schneider-Cartocci (r.) und Moderatorin Grazia C. Caiati (l.) begrüßen das Publikum des Boccaccio-Lesemarathons.
DIG Mittelhessen e.V. las aus Giovanni Boccaccios „Decameron“
Auch dieses Jahr lud die Deutsch-Italienische Gesellschaft...
Die Kinder hören der Novelle von “Chichibio“ fasziniert zu.
Boccaccio begeistert deutsch-italienische Kinder
Giovanni Boccaccio, der italienische Literat des 14. Jahrhunderts,...
Weiter Gruppe des Beitrags:

Weitere Beiträge aus der Region

Vorschulkinder in den Kindergärten von Lahnau sind jetzt "wasserfest"
Bei Rot darf ich nicht ins Wasser „das Nest und Nordentchen “...
Frühjahrsbegehung in der Lahnaue
Am 14.04.2018 um 14:00 Uhr findet die nächste geführte...

Dieser Beitrag als Banner

Um diesen Beitrag als Banner auf deine eigene Homepage einzubinden, kopiere einfach folgenden Link und füge diesen Code in deiner Homepage ein.
Link:
Übrigens: unter "Meine Seite" findest du auch einen Banner zum Einbinden der letzten Beiträge, die du selbst verfasst hast.