Bürgerreporter berichten aus: Lahnau | Überall | Ort wählen...

Laufen bis Anschlag

Laufszene aus dem "heißen" Rennen von 2012
Laufszene aus dem "heißen" Rennen von 2012
Lahnau | In zwei Wochen am Samstag 29.Juni findet der alljährliche LahnLaender Wettkampf statt. Mittlerweile zum 19. Mal richten die LahnLaender dieses Ausdauersportevent aus und in 2013 werden wieder viele ausgezeichnete Athleten/innen um den Titel “Es kann nur Einen geben!“ kämpfen. Auch wird es sicher wieder spannend werden, ob die Vorjahressieger zum LahnLaender antreten und ihre Titel verteidigen wollen, denn auch in diesem Jahr werden Athleten/innen aus den eigenen Reihen, wie auch von außerhalb am Start sein, die das Zeug dazu haben den LahnLaendertitel 2013 zu holen. Es gibt ernstzunehmende Gerüchte, dass eine der Spitzenläuferinnen der deutschen Szene teilnehmen wird, damit wäre es durchaus möglich, dass erstmals eine Frau Gesamtsiegering wird. Oder kommt – wie schon öfters passiert - in 2013 wieder einmal eine/ein Unbekannte/r zum Wettkampf und mischt alle auf?

LahnLaender, was ist das eigentlich?
Aus einer fixen Idee heraus trafen sich 1995 sechs laufbegeisterte Lahnauer, um herauszufinden wer von ihnen der ausdauerndste Läufer ist. Man begab sich auf eine 400m Bahn und lief Runde für Runde, der Führende bekam
Mehr über...
ein Staffelholz und wer von Führenden überundet wurde, schied aus dem Rennen aus, bis der letzte übrigblieb. Der Sieger benötigte seinerzeit 33 Runden in knapp einer Stunde und in Anlehnung an den Fantasyfilm Highlander erhielt er den Titel “LahnLaender - Es kann nur Einen geben!“ Von den Sechsen ist der Großteil heute noch aktiv im Laufsport dabei und drei davon nehmen auch in 2013 wieder am LahnLaender teil. Allerdings wer heute siegen will, muss sich auf deutlich höhere Rundenzahlen und Laufzeiten einrichten: 59 Runden in 1h40min waren es 2012, in 2009 sogar schon einmal 80 Runden in 2h11min.
Aus den sechs Ur-LahnLaendern ist mittlerweile der Ausdauersportverein LahnLaender Lahnau mit rund 150 Mitgliedern hervorgegangen, man betätigt sich vielfältig im Laufsport, Triathlon, sowie auch im Mountainbiking und ist eine feste Größe in der heimischen Ausdauersportszene. Der Sport und die Geselligkeit verbindet die LahnLaender und führt diese in alle Welt. Sei es zum Marathon nach Boston, zum legendären Ironman Hawaii oder eben auch nur um die Ecke zum Volkslauf im Nachbarort.

Wer beim LahnLaender mitmachen möchte, kann sich zum 19. LahnLaender unter http://my2.raceresult.com/details/index.php?eventid=16569
Trio mit dem späteren Sieger Markus Lehr (mitte)
Trio mit dem späteren Sieger Markus Lehr (mitte)
oder einfacher über den Link auf der Vereinswebseite www.lahnlaender.de anmelden. Auch gibt es die Möglichkeit sich noch bis 14:30 direkt vor Ort nachzumelden, solange das Teilnehmerlimit von 80 Läufern/innen noch nicht erreicht ist.

Termin: Samstag 29. Juni 2013
Start: 15:00Uhr
Ort: Sportpark Lahnau in Dorlar

Eingeladen zum LahnLaender sind wie immer alle Mitglieder des AS LahnLaender Lahnau e.V. und alle laufinteressierten Sportler aus der Region. Wie schon in den letzten Jahren wird es auch in 2013 eine separate Damenwertung geben. Die komplette Ausschreibung und das Reglement ist ebenfalls über die Webseite abrufbar. Man sollte gut trainiert und hitzeverträglich sein, üblicherweise ist LahnLanderwetter gleichbedeutend mit gleißender Sonne und Temperaturen von 28°. Was sich da alles so abspielt ist im Rennbericht http://www.lahnlaender.de/LLnews.htm#LL2012 vom letzten Jahr nachzulesen.
Abends ab ca. 19:00Uhr findet wieder die LahnLaender Grillparty für alle Teilnehmer statt, in diesem Jahr direkt nebenan im Schützenhaus der SG Lahnau. Alle Getränke, Grillgut, Grillsaucen etc. stellt der Verein, für Salat, Beilagen, Weißbrot, Desserts usw. sorgen in bewährter Tradition die Teilnehmer.

Laufszene aus dem "heißen" Rennen von 2012
Laufszene aus dem... 
Trio mit dem späteren Sieger Markus Lehr (mitte)
Trio mit dem späteren... 

Dies könnte Sie zum Thema auch interessieren

14. Heuchelheimer Mitternachtslauf
Bestandteil des Mittelhessen-Cups - 10 Kilometer auch als 4er Staffel...

Kommentare zum Beitrag

Leider gibt es noch keine Kommentare zu diesem Artikel.
Schreiben Sie doch den ersten!

Hallo Lieber Leser
freut mich, dass Sie meinen Artikel lesen. Sind Sie schon Bürgerreporter der Gießener Zeitung?
Auf www.giessener-zeitung.de kann jeder aus seinem Ort berichten. Lokaler geht's nicht!

Mitmachen ist ganz einfach und alles ist kostenlos: Gleich registrieren und los geht's!

Herzlichst, Ihr(e) Eberhard Lepper

von:  Eberhard Lepper

offline
Interessensgebiet: Lahnau
Eberhard Lepper
301
Nachricht senden
Aktuellste Beiträge des Autors:
Das Vetaretus-1 Team, Nicole, Sophie R., Sarah, Wiebke, Laura, Sophie H.
Hinterm Horizont gehts weiter - mit Vetaretus-1
Für sechs Studentinnen des Masterstudiums “International Marketing“...
Morgens um 5:15Uhr
Abenteuer IronMan Südafrika
Vor fast einem Jahr ist Marie Herrmanns mit ihrem Mann nach Südafrika...

Weitere Beiträge aus der Region

Markus Wolfahrt
Alpynia-Konzert in der ev. Kirche in Waldgirmes
Am 1. Advent fand in der evangelischen Kirche Waldgirmes ein...

Dieser Beitrag als Banner

Um diesen Beitrag als Banner auf deine eigene Homepage einzubinden, kopiere einfach folgenden Link und füge diesen Code in deiner Homepage ein.
Link:
Übrigens: unter "Meine Seite" findest du auch einen Banner zum Einbinden der letzten Beiträge, die du selbst verfasst hast.