Bürgerreporter berichten aus: Lahnau | Überall | Ort wählen...

Ligaauftakt nach Maß für Team LahnLaender GIEßENER ZEITUNG

Das Triathlonteam LahnLaender GIEßENER ZEITUNG v.l. Julian Bodem, Markus Jankofsky, Gunnar Klös, Rüdiger Barchfeld und Dirk Schmitt
Das Triathlonteam LahnLaender GIEßENER ZEITUNG v.l. Julian Bodem, Markus Jankofsky, Gunnar Klös, Rüdiger Barchfeld und Dirk Schmitt
Lahnau | Mit dem Short Track Triathlon startete am Wochenende in Biebesheim in Südhessen die Wettkampfsaison der hessischen Triathlonliga. Aufgrund der angekündigten Wetterwarnungen und der eher mäßigen Wassertemperaturen im Biebesheimer Baggersee hatten die Veranstalter vom TUS Griesheim zusammen mit dem Hessischen Triathlon Verband beschlossen, den Wettkampf als Duathlon auszutragen. Diese Entscheidung und die auf 5km - 20km - 3,5km verkürzten Distanzen spielte den Rad-und Laufstarken LahnLaendern in die Karten. Wider Erwarten klarte es am Wettkampftag auf, es blieb trocken und die Wettkampfbedingungen waren bis auf die sehr starken Windböen besser als vorhergesagt. Die Strecken in den Rheinauen zwischen Biebesheim und Stockstadt, nahe dem Naturschutzgebiet Kühkopf, sind topfeben und damit besonders windanfällig.
Mit den Wettkämpfen in allen 5 hessischen Triathlonligen waren hier fast 400 AthletenInnen im Einsatz und unser Team LahnLaender-GIEßENER ZEITUNG verfehlte zum Saisonauftakt nur knapp einen Podestplatz.
Die Athleten vom Team LahnLaender GIEßENER ZEITUNG überzeugten dabei in der 1. Hessenliga mit sehr homogenen
Mehr über...
Einzelleistungen! Die intensive Saisonvorbereitungsphase mit Trainingslagern auf Mallorca und in der heimischen Rhön zahlt sich nun aus. Mit Gesamtrang 8 konnte Rüdiger Barchfeld für sich sogar eine Top 10 Platzierung verbuchen. Nachfolgend die Einzelergebnisse der LahnLaender (Gesamtzeit 1.Lauf, Rad, 2.Lauf)

Barchfeld, Rüdiger 1:03:21 17:58/32:33/12:50
Klös, Gunnar 1:04:53 18:10/33:48/12:54
Jankofsky, Markus 1:06:05 18:53/34:21/12:50
Schmitt, Dirk 1:06:25 18:53/34:03/13:28
Bodem, Julian 1:18:22 24:09/36:58/17:15

In der Mannschaftswertung - hierzu werden die 4 besten Einzelzeiten der Teams addiert und diese nach den Gesamtzeiten platziert, es gewinnt die Mannschaft mit der schnellsten Zeit - reichte das für eine soliden 4. Platz in der Ligatabelle hinter den Teams vom ASC Darmstadt, TSG Kleinostheim und DSW Darmstadt. Die nächste Möglichkeit, Punkte im Ligabetrieb zu sammeln, ergibt sich für das Team LahnLaender GIEßENER ZEITUNG beim Waldeck Edersee Triathlon am 22. Juni.

Das Triathlonteam LahnLaender GIEßENER ZEITUNG v.l. Julian Bodem, Markus Jankofsky, Gunnar Klös, Rüdiger Barchfeld und Dirk Schmitt
Das Triathlonteam... 
Dirk Schmitt gibt auf dem abschließenden Lauf nochmal alles
Dirk Schmitt gibt auf... 
Erfolgreichster LahnLaender in Biebesheim , Rüdiger Barchfeld
Erfolgreichster... 
Garant für Toplaufzeiten, Markus Jankofsky
Garant für... 

Dies könnte Sie zum Thema auch interessieren

Twistesee Triathlon und Adventsmarathon
Auch in diesem Jahr fand der Twistesee – Triathlon statt, der...

Kommentare zum Beitrag

Leider gibt es noch keine Kommentare zu diesem Artikel.
Schreiben Sie doch den ersten!

Hallo Lieber Leser
freut mich, dass Sie meinen Artikel lesen. Sind Sie schon Bürgerreporter der Gießener Zeitung?
Auf www.giessener-zeitung.de kann jeder aus seinem Ort berichten. Lokaler geht's nicht!

Mitmachen ist ganz einfach und alles ist kostenlos: Gleich registrieren und los geht's!

Herzlichst, Ihr(e) Eberhard Lepper

von:  Eberhard Lepper

offline
Interessensgebiet: Lahnau
Eberhard Lepper
301
Nachricht senden
Aktuellste Beiträge des Autors:
Das Vetaretus-1 Team, Nicole, Sophie R., Sarah, Wiebke, Laura, Sophie H.
Hinterm Horizont gehts weiter - mit Vetaretus-1
Für sechs Studentinnen des Masterstudiums “International Marketing“...
Morgens um 5:15Uhr
Abenteuer IronMan Südafrika
Vor fast einem Jahr ist Marie Herrmanns mit ihrem Mann nach Südafrika...

Weitere Beiträge aus der Region

SPD-Lahnau Neumitglieder: Übergabe der Parteibücher
Ja, es gibt sie noch: Menschen, die sich politisch interessieren und...

Dieser Beitrag als Banner

Um diesen Beitrag als Banner auf deine eigene Homepage einzubinden, kopiere einfach folgenden Link und füge diesen Code in deiner Homepage ein.
Link:
Übrigens: unter "Meine Seite" findest du auch einen Banner zum Einbinden der letzten Beiträge, die du selbst verfasst hast.