Bürgerreporter berichten aus: Lahnau | Überall | Ort wählen...

Ein gemütlicher Fernsehabend - auf der Bühne und getanzt!

Bunte Kulissen und tolle Tänzer: Am 16. und 17. März in Braunfels!
Bunte Kulissen und tolle Tänzer: Am 16. und 17. März in Braunfels!
Lahnau | Einen gemütlichen Fernsehabend verbringen die meisten Menschen zuhause. „Warum nicht mal einen Fernsehabend tanzen?“, fragte sich die Inhaberin des Ballett- und Tanzstudios mit Sitz in Braunfels, Wetzlar und Weilburg Sabine Rausch. Ob Sandmännchen oder James Bond, das Dschungelbuch oder die Nachrichten. Sogar die Wetterkarte und eine Bildstörung bieten eine interessante Vorlage für einen bunten und spektakulären Fernsehabend der besonderen Art. Dieser wird am 16. und 17. März in vier Vorstellungen (jeweils 15 und 18 Uhr) in Braunfels im Haus des Gastes stattfinden. „Gemeinsam Fernsehen schauen, mit einem bunten Programm, dass von 300 Tänzerinnen jeder Altersklasse vorgeführt wird, ist wirklich ein Erlebnis!“, freut sich Sabine Rausch. Dass Ihre Vorstellungen sehenswert und spektakulär sind beweisen ausverkaufte Aufführungen aus der Vergangenheit. „Alle zwei Jahre veranstalten wir diese Tanzevents für einen guten Zweck, dieses Mal zugunsten des Vereins Menschen für Kinder e.V.“, erklärt Rausch weiter. Der Verein Menschen für Kinder e.V. unterstützt sehr engagiert seit über 25 Jahren krebs- und leukämiekranke Kinder. Die Karten kosten 8,50 Euro. Das ist günstiger als ein Kinobesuch, zumal Kinder bis 6 Jahre keinen Eintritt bezahlen. Lassen Sie sich überraschen von einem bunten Programm mit Tanzstilen vom Klassischen Ballett über modernes Kinderballett, Jazzballett, Irish-Stepdance und Hip-Hop. „Da ist garantiert für jeden etwas dabei“, ist sich Rausch sicher. Doch Kurzentschlossene müssen sich beeilen. Von den 2.000 verfügbaren Karten sind nur noch wenige erhältlich. Die letzten Karten gibt es auf der Internetsite des Tanzstudios Sabine Rausch: www.tanzstudio-sabine-rausch.de, oder im Reisebüro Lutz in Solms/Oberndorf. Auf der Internetsite gibt es noch tolle weitere Bilder der letzten Aufführungen. Es lohnt sich!

Mehr über

Tanzevent (2)Tanz (175)Sabine Rausch (1)Menschen für Kinder (12)Ballett (2)
Stöbern Sie in den Stichworten (Hilfe), um verwandte und ähnliche Beiträge zu entdecken:

Dies könnte Sie zum Thema auch interessieren

Boygroup „66-plus“ v.L. Günther Dickel, Karl Sommer, Walter Damasky, Otto Happel, Prof. Rolf Meyer, Walter Laux, Nubar Temelci und Jürgen Schäfer
"Boygroup 66plus" eröffnet Weibersitzung der Chorifeen
Mit einem absoluten Knaller startete im Watzenborn-Steinberger...
Tanz in den Mai
Frühlingsball mit Tanz in den Mai im Busecker „Kulturzentrum Schlosspark“
Der Tanzsportverein Rot-Weiß-Club Gießen lädt am Sonntag, den 30....
Geehrt wurden (v. li:) Hans Wichert (für seinen Einsatz im neuen Clubheim), Klaus Neumann (50 Jahre Mitgliedschaft), Rainer und Rita Kempf (10 Jahre Mitgliedschaft), Gabi Lohmeyer (Aufstieg in die S-Klasse), Andreas Dort (10 Jahre Mitgliedschaft).
Tanzen: Jahreshauptversammlung beim Rot-Weiß-Club Gießen
Bei der Jahreshauptversammlung konnte der Vorstand des Gießener...
" Dance'nGYM" - Neues Fitnessprogamm beim SV-Nonnenroth
Ab Montag, den 9. Januar von 19:30 - 20:30 Uhr im DGH...

Kommentare zum Beitrag

Leider gibt es noch keine Kommentare zu diesem Artikel.
Schreiben Sie doch den ersten!

Hallo Lieber Leser
freut mich, dass Sie meinen Artikel lesen. Sind Sie schon Bürgerreporter der Gießener Zeitung?
Auf www.giessener-zeitung.de kann jeder aus seinem Ort berichten. Lokaler geht's nicht!

Mitmachen ist ganz einfach und alles ist kostenlos: Gleich registrieren und los geht's!

Herzlichst, Ihr(e) Susanne Burzel

von:  Susanne Burzel

offline
Interessensgebiet: Lahnau
Susanne Burzel
111
Nachricht senden
Aktuellste Beiträge des Autors:
Lahnau rocks for Benefit #3 - Vier Bands rockten die Lahnauhalle für einen guten Zweck
Vier namhafte Bands aus der Region haben die ca. 1.200 Besucher der...
Lahnau rocks for Benefit #3 am 11. März 2017
Lahnau rocks for Benefit #3 am 11. März 2017 zugunsten Kinderherzzentrum Gießen
Am 11. März 2017 ist es wieder soweit: Vier namhafte Bands rocken auf...

Weitere Beiträge aus der Region

Naturwunder Strelitzie
Meine Strelitzie hat erstmals 5 Blüten hervorgebracht ! Das...
Mitgliederversammlung vbba Gießen im Lahnauer Heimatmuseum
Alte Berufe und römische Geschichte wurden lebendig. Ehrungen für...

Dieser Beitrag als Banner

Um diesen Beitrag als Banner auf deine eigene Homepage einzubinden, kopiere einfach folgenden Link und füge diesen Code in deiner Homepage ein.
Link:
Übrigens: unter "Meine Seite" findest du auch einen Banner zum Einbinden der letzten Beiträge, die du selbst verfasst hast.