Bürgerreporter berichten aus: Lahnau | Überall | Ort wählen...

Markt der Möglichkeiten am Amthof in Atzbach

Rund um den Amthof wird beim "Markt der Möglichkeiten" das Mehr-Wert-Konzept erlebbar
Rund um den Amthof wird beim "Markt der Möglichkeiten" das Mehr-Wert-Konzept erlebbar
Lahnau | Am Sonntag, 30. September, lädt der Förderkreis der Grundschule Atzbach gemeinsam mit der Initiative Grundschule Atzbach im Amthof (IGA) auf dem Schulhof am Amthof zum ersten Mal zum „Markt der Möglichkeiten“ein. Unterstützt wird die Veranstaltung von vielen Kooperationspartnern der Grundschule Atzbach, Vereinen, Organisationen und Unternehmen aus Lahnau:
Ab 15 Uhr wird sich das Stadttheater Gießen mit bunten Kostümen präsentieren, die Fotofreunde Lahnau stellen Bilder aus, ein Gießener Kinderzirkus lädt zum eigenen Ausprobieren ein. Traktorrundfahrten für Kinder, ein Vorlesezelt mit der Phantastischen Bibliothek Wetzlar und vieles mehr locken auf den Schulhof. Für die Verpflegung sorgen die Eltern der Grundschule mit einem „Internationalen Buffet“ und zusätzlich gibt es die Möglichkeit zum Stockbrotbacken und Grillen (Grillgut bitte selbst mitbringen). Bis ca. 18 Uhr wird gefeiert, aber auch informiert: So bietet z.B. die Atzbacher Einlegemanufaktur Pediconsult Beratung und Spiele zum Thema Fußgesundheit, bei der benachbarten Freiwilligen Feuerwehr kann ein Einsatzfahrzeug besichtigt werden und die evangelische Kita Senfkorn stellt ihr Konzept vor.
Alle Kinder sind herzlich eingeladen, den Nachmittag mit einem Kinderflohmarkt zu bereichern. Eine Anmeldung ist nicht nötig, einfach Spielzeugkisten und Picknickdecken mitbringen! Zusätzlich haben die Kinder die Gelegenheit das Treffen als Sammelkarten- und Sticker-Tauschbörse zu nutzen.
Das Organisatorenteam freut sich auf zahlreiche große und kleine Gäste und einen Nachmittag, an dem wir alle den Mehr-Wert des Amthofes (siehe auch Artikel aus dem November 2011) gemeinsam erleben können.

Mehr über

Markt (79)Lahnau (118)Grundschule (165)Flohmarkt (126)Atzbach (53)Amthof (37)
Stöbern Sie in den Stichworten (Hilfe), um verwandte und ähnliche Beiträge zu entdecken:

Dies könnte Sie zum Thema auch interessieren

Erfolgreiches Abschlussfinale der Grünberger Grundschulliga am letzten Spieltag - Lehrer/Trainerin Aleksandra Heuser sehr zufrieden - Knapp 100 Teilnehmerinnen !
Am Mittwoch Nachmittag fand in der Sporthalle der Theo-Koch-Schule...
Jesus, gespielt von Emil Harfst (re. stehend), heilt Bartimäus
Grundschulkinder auf der Bühne – Francke-Schule zeigt Bartimäus-Musical
Wie der Bettler Bartimäus sich wohl gefühlt hat, als Jesus, der...
Bücherflohmarkt im Bücherturm Wetzlar
Was macht man bei diesem Regenwetter? Lesen? Bücher kaufen? Ich...
Interessante Einblicke in die Welt des Amateurfunks - 12. Gießener Amateurfunktreffen am 2. und 3. März 2019
Bereits zum 12. Mal lädt der Ortsverband Gießen des Deutscher...
3. Licher Hofflohmarkt am 05.05.2019
Zum dritten Mal veranstaltet der Elternverein die Kleinen Strolche...
CQ und 73 statt Helau und Alaaf - Gießener Funkamateure blicken auf eine gelungene Veranstaltung zurück
Während sich viele Menschen auf ein Wochenende ganz im Zeichen des...
Viel Spaß mit dem Energietheater
Wie kommt Wasser ins Haus? Woher stammt es? Und wofür verwenden...

Kommentare zum Beitrag

Leider gibt es noch keine Kommentare zu diesem Artikel.
Schreiben Sie doch den ersten!

Hallo Lieber Leser
freut mich, dass Sie meinen Artikel lesen. Sind Sie schon Bürgerreporter der Gießener Zeitung?
Auf www.giessener-zeitung.de kann jeder aus seinem Ort berichten. Lokaler geht's nicht!

Mitmachen ist ganz einfach und alles ist kostenlos: Gleich registrieren und los geht's!

Herzlichst, Ihr(e) Initiative Grundschule Atzbach im Amthof (IGA)

von:  Initiative Grundschule Atzbach im Amthof (IGA)

offline
Interessensgebiet: Lahnau
Initiative Grundschule Atzbach im Amthof (IGA)
157
Nachricht senden
Aktuellste Beiträge des Autors:
Der Amthof und die Atzbacher vermissen ihr Schulkinder
Amthof - Offener Brief an Heinz Schreiber und den Kreistag
Die Vorsitzenden des Elternbeirates und des Fördervereins der...
Amthof-Atzbach:Landrat hat Wort gebrochen
Heute erreichte die IGA ein Leserbrief zum Thema Amthof, der am...

Weitere Beiträge aus der Region

Ausstellung römischer Pferdekopf in Waldgrimes
Präsentation des Pferdekopfes in Waldgirmes
Der Förderverein Römisches Forum Waldgirmes bedankt sich bei den mehr...
Antike erleben
Kinder erleben Antike bei römischen Ferienspielen
Am 4. Juli trafen sich 9 Kinder aus den Lahnauer Ortsteilen Atzbach,...
Spendenübergabe in Dorlar:  v.l. Manfred Zohner von der Flüchtlingshilfe Lahnau, die beiden Vorsitzenden der LahnLaender Martin Junker und Jörg Fiedler, sowie Manfred Caspar
Unterstützung Runde um Runde
Einen langen Atem haben nicht nur die Ausdauersportler des AS...

Dieser Beitrag als Banner

Um diesen Beitrag als Banner auf deine eigene Homepage einzubinden, kopiere einfach folgenden Link und füge diesen Code in deiner Homepage ein.
Link:
Übrigens: unter "Meine Seite" findest du auch einen Banner zum Einbinden der letzten Beiträge, die du selbst verfasst hast.