Bürgerreporter berichten aus: Lahnau | Überall | Ort wählen...

Homepage der Gemeinde Lahnau von Vorgestern - Junge Union kritisiert Vorgehen des Gemeindevorstands

Lahnau | Die Internetseite der Gemeinde Lahnau ist die Visitenkarte Lahnau’s. Unternehmer, Lahnauer Bürger/-innen und interessierte potentielle Neubürger/-innen informieren sich vielfach über den Internetauftritt über die Kommune.
Wer die Homepage kennt, weiß, dass diese seit Jahren überarbeitet werden müsste und das Layout sowie Teile des Inhalts „von Vorgestern“ sind.

Daher hat die CDU-Fraktion bereits im Ersten Halbjahr 2006 einen Antrag zur Aktualisierung der Internetseite der Gemeinde Lahnau gestellt. Dieser wurde von den Mehrheitsfraktionen der Gemeindevertretung am 13. Juli 2006 einhellig abgelehnt, weil die Überarbeitung angeblich schon auf gutem Wege sei.

16 Monate nachdem der CDU-Antrag abgelehnt wurde, hatte der Internetauftritt nicht an Attraktivität gewonnen. Aus diesem Grund unternahm die CDU-Fraktion am 23. Oktober 2007 einen neuen Vorstoß.

Nach diversen Beratungen in den Fachausschüssen sowie der Gemeindevertretung Lahnau wurde am 23. April 2008 der Beschluss gefasst, die Homepage der Gemeinde Lahnau zu überarbeiten. Seitdem ist der Gemeindevorstand damit befasst, diesen Beschluss umzusetzen.

Mehr über...
Lahnau (140)Lahn-Dill (62)Junge Union (127)Hessen (420)CDU (607)
Zwischenzeitlich liegt der Beschluss über drei Jahre zurück und die Internetseite hat sich bisher nicht wesentlich verändert. In ihrem Programm zur Kommunalwahl hatte die Junge Union (JU) Lahnau nochmals deutlich gemacht, dass eine Neugestaltung des Internetauftrittes der Gemeinde Lahnau notwendig ist.

Jan Ludwig, JU-Vorsitzender und Gemeindevertreter hat am 8. August 2011 eine Anfrage an den Gemeindevorstand gestellt. In der Sitzung der Gemeindevertretung am 25. August 2011 beantwortete Bürgermeister Schultz (SPD) die Fragen zur Aktualisierung der Homepage.

Bereits am 11. Januar 2010 sei eine Überarbeitung in Auftrag gegeben worden. Des Weiteren beantwortete der Gemeindevorstand die Frage, wann die aktualisierte Internetseite erreichbar sei, lapidar damit, dass derzeit die Bereitstellung von Inhalten seitens der Gemeindeverwaltung erfolge und der Internetauftritt online gehe, wenn die Inhalte vorhanden bzw. überarbeitet seien.

„Die Homepage ist zurzeit leider kein gutes Aushängeschild unserer Gemeinde. Inzwischen gehört das Internet zu einem wichtigen Medium der Informationsgewinnung. Daher ist es für die Junge Union Lahnau nicht nachvollziehbar, dass der Gemeindevorstand mit Bürgermeister Schultz (SPD) an der Spitze, nach über 20 Monaten der Auftragsvergabe, die Inhalte für die neue Internetseite nicht bereitgestellt hat“, erklärt JU-Vorsitzender und Gemeindevertreter Jan Ludwig.

Die CDU-Fraktion unterstützt die Junge Union in ihren Standpunkten. Dazu führt die stellvertretende Fraktionsvorsitzende Silvia Wrenger-Knispel aus: „Die CDU-Fraktion ist über die Entwicklung des Internetauftrittes unserer Gemeinde enttäuscht. Bereits seit 2006 setzt sich die CDU für eine Aktualisierung der Homepage ein. Leider ist die überarbeitete Seite bis Heute nicht erreichbar. Wir werden uns weiter dafür einsetzen, dass die neue Internetseite schnellstmöglich online erreichbar sein wird.“

Dies könnte Sie zum Thema auch interessieren

CDU kämpft für innere Sicherheit
Der Kampf gegen Wohnungseinbrüche, die Sicherheit im Internet und die...
Silvia Wrenger-Knispel kandidiert als Bürgermeisterin für Lahnau - Lahnau ist meine Heimat geworden und liegt mir am Herzen
Am 05.März 2017 wird über den Chefsessel in Lahnau entschieden. „Wir...
Wo passt Verkehrsschild Nr. 16?
Erster "Auslandseinsatz" für die Heuchelheimer Feuerwehr
Erster „Auslandseinsatz“ für die Heuchelheimer Feuerwehr Das LF8...
Rückblick Sommerfest der SPD Lahnau
Beim traditionellen Sommerfest der SPD Lahnau haben wir, bei...
vlnr: Manuel Groh, Bürgermeisterkandidat Ulf Perkitny, Michael Böcher
SPD-Lahnau benennt Bürgermeisterkandidaten
In der Mitgliederversammlung am 13.10.16 wurde Ulf Perkitny aus...
Silvia Wrenger-Knispel
Straßenbeiträge. Gerechtere Lösung auch für Lahnau
Bürgermeisterkandidatin Silvia Wrenger-Knispel beschäftigt sich seit...

Kommentare zum Beitrag

Leider gibt es noch keine Kommentare zu diesem Artikel.
Schreiben Sie doch den ersten!

Hallo Lieber Leser
freut mich, dass Sie meinen Artikel lesen. Sind Sie schon Bürgerreporter der Gießener Zeitung?
Auf www.giessener-zeitung.de kann jeder aus seinem Ort berichten. Lokaler geht's nicht!

Mitmachen ist ganz einfach und alles ist kostenlos: Gleich registrieren und los geht's!

Herzlichst, Ihr(e) Jan Ludwig

von:  Jan Ludwig

offline
Interessensgebiet: Lahnau
Jan Ludwig
307
Nachricht senden
Aktuellste Beiträge des Autors:
Silvia Wrenger-Knispel
Straßenbeiträge. Gerechtere Lösung auch für Lahnau
Bürgermeisterkandidatin Silvia Wrenger-Knispel beschäftigt sich seit...
Silvia Wrenger-Knispel kandidiert als Bürgermeisterin für Lahnau - Lahnau ist meine Heimat geworden und liegt mir am Herzen
Am 05.März 2017 wird über den Chefsessel in Lahnau entschieden. „Wir...

Weitere Beiträge aus der Region

SPD-Lahnau Neumitglieder: Übergabe der Parteibücher
Ja, es gibt sie noch: Menschen, die sich politisch interessieren und...
Markus Wolfahrt
Alpynia-Konzert in der ev. Kirche in Waldgirmes
Am 1. Advent fand in der evangelischen Kirche Waldgirmes ein...

Dieser Beitrag als Banner

Um diesen Beitrag als Banner auf deine eigene Homepage einzubinden, kopiere einfach folgenden Link und füge diesen Code in deiner Homepage ein.
Link:
Übrigens: unter "Meine Seite" findest du auch einen Banner zum Einbinden der letzten Beiträge, die du selbst verfasst hast.