Bürgerreporter berichten aus: Lahnau | Überall | Ort wählen...

PRO BAHN begrüßt Halt der Lahntalbahn in Dutenhofen ab Dezember 2011 und anstehende Sanierung.

Künftig halten hier wesentlich mehr Züge und der Mittelbahnsteig wird in den nächsten Jahren komplett saniert.
Künftig halten hier wesentlich mehr Züge und der Mittelbahnsteig wird in den nächsten Jahren komplett saniert.
Lahnau | Der einzige Haltepunkt zwischen Gießen und Wetzlar erfährt mehrere deutliche Aufwertungen. Dies wird vom Fahrgastverband PRO BAHN sehr begrüßt, so der Sprecher des Regionalverbandes Mittelhessen, Thomas Kraft aus Lahnau. Viele glaubten angesichts des guten Stadtbusverkehrs beidseits der Lahn würde der Halt in Dutenhofen ganz aufgegeben. Weit gefehlt, denn ab dem kommenden Fahrplanwechsel halten auch die Regionalzüge der Lahntalbahn in Dutenhofen. Somit bestehen Direktverbindungen erstmals nach Limburg und Fulda. Bislang halten in Dutenhofen nur die Züge des Mittelhessen-Express Dillenburg-Wetzlar-Gießen-Frankfurt. Nun kommen in 4 Monaten auch die Fahrten der Hessischen Landesbahn dazu. Dies macht Sinn, denn in unmittelbarer Nähe befindet sich das Radwegenetz des Lahntals und das Freizeitgebiet des Dutenhofener Sees. Auch die auf der anderen Lahnseite gelegene Gemeinde Lahnau hat sich für den Zughalt der Lahntalbahn in Dutenhofen gemeinsam mit den Gremien der Stadt Wetzlar stark gemacht. Ein weiterer Pluspunkt die geplante Sanierung des Haltestellenbereichs im Rahmen des Bahnhofssanierungsprogramms in Hessen. Dies lässt auf eine lange Zukunft des Bahnhalts für die Orte beidseits der Lahn zwischen Gießen und Wetzlar hoffen, so Kraft abschließend.

Mehr über

Stöbern Sie in den Stichworten (Hilfe), um verwandte und ähnliche Beiträge zu entdecken:

Dies könnte Sie zum Thema auch interessieren

Ein viergleisiger Ausbau der Main-Weser-Bahn zwischen Frankfurt und Friedberg soll für mehr Flexibilität beim Einsatz von Zügen sorgen. Bild: Fotolia.com
Main-Weser-Bahn: Landrätin Anita Schneider bekräftigt ihren Einsatz für eine bessere Anbindung in das Rhein-Main-Gebiet – Lob für Startsignal zu viergleisigem Ausbau
„Leider zeichnet sich keine bessere Anbindung der Main-Weser-Bahn...
Gespräche, Frühlingsgrüße und selbstgebackene Quarkbällchen am Infostand
Pressemitteilung und Einladung von Markus Velten
Liebe Bürgerinnen und Bürger, ich habe mich sehr darüber gefreut,...
Lucas Habicht mit Beifahrerin Natalie Kafka
Höhen und Tiefen bei Rallye Westerwald
ALTENKIRCHEN (sfä) Ähnlich wie die geographischen Gegebenheiten war...
Markus Velten grillt für die Dorlarer Spaziergänger
Drei wunderbare Spaziergänge durch Lahnau
Die Einladung des Vereins Wählergemeinschaft geo zu den Spaziergängen...
Bericht vom Informationsabend mit Thorsten Warnecke (MdL) zum Thema: Instandsetzung von Straßen und Bürgersteigen – Kostenlawine für Anwohner und Bürger?
Am Dienstag, den 17.01.2017 fand im Dorfgemeinschaftshaus Waldgirmes...
www.markus-velten.de
Eigene Homepage für Bürgermeisterkandidat Markus Velten
Nun ist auch von behördlicher Seite alles geprüft. Der Wahlausschuss...
Bericht vom Streifzug durch Lahnau
Bei unserem Streifzug durch Lahnau stellte unser...

Kommentare zum Beitrag

Mathias Engelhart
5.319
Mathias Engelhart aus Gießen schrieb am 22.09.2011 um 22:32 Uhr
Also nach meinem Wissen wird die Lahntalbahn auch weiterhin nicht in Dutenhofen halten, sondern nur im Stundentakt der Bandscheiben-Express aus und nach Dillenburg.
Thomas Kraft
189
Thomas Kraft aus Lahnau schrieb am 23.09.2011 um 23:08 Uhr
Das ist verkehrt, die Lahntalbahn, das habe ich aus dem Bereich Nahverkehr der Stadt Wetzlar, neben anderen Stellen, erfahren.
Mathias Engelhart
5.319
Mathias Engelhart aus Gießen schrieb am 23.09.2011 um 23:46 Uhr
Ich kenne durch meine Arbeit glücklicherweise den Fahrplan der HLB ab 2012, da ist kein Halt zwischen Wetzlar und Gießen vorgesehen.
Thomas Kraft
189
Thomas Kraft aus Lahnau schrieb am 24.09.2011 um 08:32 Uhr
Ich werde das nochmal nachfragen. Die Stadt Wetzlar hat für den Halt in Dutenhofen 30.000 Euro bereit gestellt. Es war jüngst ein Gespräch, nachdem von den 38 Fahrten 8 aufgrund der Fahrplanumläufe nicht durchgeführt werden können. Auch bei Gesprächen direkt beim RMV vor einigen Wochen wurde von dem Halt in Dutenhofen gesprochen. Wie gesagt, ich schreibe nochmal Mails an die entsprechenden Stellen und hoffe auf schnellstmögliche Antwort. Die kriegst Du natürlich dann umgehend.
Mathias Engelhart
5.319
Mathias Engelhart aus Gießen schrieb am 26.09.2011 um 09:46 Uhr
Das wäre super, bin sehr auf die Antwort gespannt.
Thomas Kraft
189
Thomas Kraft aus Lahnau schrieb am 26.09.2011 um 16:48 Uhr
Ich habe soeben die schriftliche Mitteilung per Mail, sowohl aus Hofheim (R
MV) als auch von der Nahverkehrsorganisation der Stadt Wetzlar erhalten, dass die HLB-Züge Limburg-Gießen-Fulda bis auf wenige Ausnahmen, welche vom Umlauf her nicht funktionieren, ab dem Fahrplanwechsel im Dezember 2011 halten. Woher andere Fahrpläne und Nachrichten halten, das ist deren Worte zu zitieren "schleierhaft".
Mathias Engelhart
5.319
Mathias Engelhart aus Gießen schrieb am 03.11.2011 um 00:32 Uhr
Sie haben Recht, uns wurden in der Tat einige Details vorenthalten. Damit ist ja dann alles paletti.
Hallo Lieber Leser
freut mich, dass Sie meinen Artikel lesen. Sind Sie schon Bürgerreporter der Gießener Zeitung?
Auf www.giessener-zeitung.de kann jeder aus seinem Ort berichten. Lokaler geht's nicht!

Mitmachen ist ganz einfach und alles ist kostenlos: Gleich registrieren und los geht's!

Herzlichst, Ihr(e) Thomas Kraft

von:  Thomas Kraft

offline
Interessensgebiet: Lahnau
Thomas Kraft
189
Nachricht senden
Aktuellste Beiträge des Autors:
Der neue Vorstand von links: Thomas Kraft, Renate Rönz, Dieter Kahlenberg, Wally Jänicke, Sabine Langer, Simone Kahlenberg, Rita Steiner, Georg Szentner, Bernd Dietrich, Horst Wurster. Rechts die Kreisverbandsvorsitzende Roswitha Bork.
VdK-Ortsverband Atzbach wählt Vorstand neu - Thomas Kraft als Vorsitzender in seinem Amt bestätigt - Sozialverband VdK in dem Lahnauer Ortsteil gut aufgestellt.
Zur Jahreshauptversammlung kamen die Mitglieder des VdK-Ortsverbands...
PRO BAHN: RMV erhöht Fahrpreise auch wegen verfehlter Energie- und Verkehrspolitik
Für den Fahrgastverband PRO BAHN Hessen kommt die am 10. Juli 2014...

Weitere Beiträge aus der Region

Naturwunder Strelitzie
Meine Strelitzie hat erstmals 5 Blüten hervorgebracht ! Das...
Mitgliederversammlung vbba Gießen im Lahnauer Heimatmuseum
Alte Berufe und römische Geschichte wurden lebendig. Ehrungen für...

Dieser Beitrag als Banner

Um diesen Beitrag als Banner auf deine eigene Homepage einzubinden, kopiere einfach folgenden Link und füge diesen Code in deiner Homepage ein.
Link:
Übrigens: unter "Meine Seite" findest du auch einen Banner zum Einbinden der letzten Beiträge, die du selbst verfasst hast.