Bürgerreporter berichten aus: Lahnau | Überall | Ort wählen...

Barbiepuppen für die RöMinis gesucht!

Vielfältige Aktionen begleiten die RöMinis
Vielfältige Aktionen begleiten die RöMinis
Lahnau | Zum diesjährigen Tag des offenen Denkmals planen die RöMinis (unsere römische Kindergruppe für Kinder von 8-12 Jahren) eine Ausstellung zum Thema „Römische Mode“. Hierzu sollen farbenfrohe Gewänder für Barbie-Puppen genäht werden. Doch dafür benötigen wir Ihre Hilfe: Haben Sie ausgediente Barbie-Puppen, weiblich oder männlich? Die RöMinis freuen sich über Ihre Barbie-Puppen-Spende, welche Sie in der Geschäftsstelle des Fördervereins Römisches Forum in Waldgirmes (Georg-Ohm-Str. 2, 35633 Lahnau-Waldgirmes), zu den Geschäftszeiten werktags zwischen 10 und 14 Uhr abgeben können. Herzlichen Dank dafür!

Mehr über

Stöbern Sie in den Stichworten (Hilfe), um verwandte und ähnliche Beiträge zu entdecken:

Dies könnte Sie zum Thema auch interessieren

Bürgermeister Udo Schöffmann frühstückte auf Augenhöhe mit den Kids der neuen Forschungsgruppe. Mit dabei Leiterin Beate Eigenbrot (hinten links)
Pädagogisches Arbeitsessen auf Augenhöhe
„Fit in den Tag“ lautet das Motto in der Kita „Sonnenschein“ in der...
Jedes 5. Kind ist arm - im reichen Deutschland. Tendenz steigend
und was passiert, wenn man sich nicht wehrt? Nichts! Rund...
Wir zaubern allen Kindern ein Lächeln ins Gesicht - Quad fahren auf dem Hoffest in Pohlheim Garbenteich
Anlässlich dem 50-jährigen Bestehen von dem Landwirtschaftlichen...
Hochgraduierte Karate-Meister zu Gast in Lich
Der neunte Dan ist im deutschen Karate-Verband die höchste...
v. l. Horst Raßmann und Eintracht-Vorsitzender Jürgen Schäfer im „Wonderfuhl-Outfit“ des Weißbierfestes!
22. Weißbierfest an Himmelfahrt
Am Himmelfahrtstag ab 11 Uhr lädt wieder das Weißbierfest auf die...
„Kunterbunt“ - Kinder sind „stark“ !
Neben den mit Lichern Kindergärten bestehenden Kooperationen fand nun...
Maislabyrinth in LIch-Eberstadt ab 09. Juli geöffnet
Am Sonntag, den 09.07.2017 eröffnet Familie Weisel ein Maislabyrinth...

Kommentare zum Beitrag

Leider gibt es noch keine Kommentare zu diesem Artikel.
Schreiben Sie doch den ersten!

Hallo Lieber Leser
freut mich, dass Sie meinen Artikel lesen. Sind Sie schon Bürgerreporter der Gießener Zeitung?
Auf www.giessener-zeitung.de kann jeder aus seinem Ort berichten. Lokaler geht's nicht!

Mitmachen ist ganz einfach und alles ist kostenlos: Gleich registrieren und los geht's!

Herzlichst, Ihr(e) Förderverein Römisches Forum Waldgirmes e.V.

von:  Förderverein Römisches Forum Waldgirmes e.V.

offline
Interessensgebiet: Lahnau
Förderverein Römisches Forum Waldgirmes e.V.
730
Nachricht senden
Aktuellste Beiträge des Autors:
Reisegruppe zum Harzhorn
Fahrt zur "vergessenen Schlacht am Harzhorn" - ein Nachbericht
In diesem Jahr führte die Jahresfahrt des Fördervereins Römisches...
Der ehemalige Geschäftsführer Peter Schepp und der 1. Vorsitzende Wilfried Paeschke
Mitgliederversammlung mit Vorstandswahlen im Förderverein Römisches Forum Waldgirmes e. V.
Ende Juni fand eine außerordentliche Mitgliederversammlung des...

Veröffentlicht in der Gruppe

DIG

DIG
Mitglieder: 4
Aktuellste Beiträge der Gruppe:
DIG-Vorsitzende Rita Schneider-Cartocci und die fünf glücklichen kleinen Gewinner des Pinocchio-Malwettbewerbs, die ihre Kunstwerke stolz zeigen.
DIG Mittelhessen e.V. ehrt die jungen Gewinner des Pinocchio-Malwettbewerbs
Im Rahmen eines geselligen Abends mit einer gemeinsamen Spaghettata...
Reisegruppe zum Harzhorn
Fahrt zur "vergessenen Schlacht am Harzhorn" - ein Nachbericht
In diesem Jahr führte die Jahresfahrt des Fördervereins Römisches...
Weiter Gruppe des Beitrags:

Weitere Beiträge aus der Region

Lahnau Führung / Herbst 2017
Herzliche Einladung Die beliebte Lahnaubegehung von der BI "Schützt...
Papier, Wasser, Farbe, Pinsel ... und ein bisschen Muse gehört dazu.
Herbstspaziergang in heimischer Natur
Die herrlichen Herbstfarben und der strahlende Sonnenschein luden am...

Dieser Beitrag als Banner

Um diesen Beitrag als Banner auf deine eigene Homepage einzubinden, kopiere einfach folgenden Link und füge diesen Code in deiner Homepage ein.
Link:
Übrigens: unter "Meine Seite" findest du auch einen Banner zum Einbinden der letzten Beiträge, die du selbst verfasst hast.