Bürgerreporter berichten aus: Lahnau | Überall | Ort wählen...

EWE Baskets Oldenburg erzwingen 5 Spiel in den Playoffs

Lahnau | Die EWE Baskets Oldenburg erzwingen das 5 Spiel in den BEKO BBL Playoffs 2011. Das Team von Headcoach Predrag Krunic siegte am Dienstag den 10.05.2011 zu Hause mit 80:79 gegen ALBA Berlin. Die Oldenburger lieferten ein gutes Playoff Spiel ab. Die Baskets kamen nach einem 32:40 Halbzeitstand noch einmal zurück ins Spiel. Der Berliner Heiko Schaffartzik erzielt kurz vor der Halbzeit und einen 3 Punkte Wurf zum 32:40 aus Sicht der Baskets. Die Oldenbruger kämpften sich nochmal zurück. 21 Sekunden vor Ende des Spiels bekam der Oldenburger Luka Bogdanovic durch ein Foul von Berlins Derrick Allen 2 Freiwürfe zu gesprochen. Den ersten verwarf Bogdanovic, aber der Zweite fand den Weg in den Korb. ALBA hatte aber noch knapp 20 Sekunden für einen Angriff. 4 Sekunden vor Ende verwarf Immanuel McElroy einen 2 Punkte Wurf. Yannis Idbihi holte 1 Sekunde vor Ende noch den Offensiv Rebound und versuchte den Ball noch in den Korb zu bringen, schaffte es aber nicht. Somit gewannen die Oldenburger. Oldenburg holte somit einen 2:0 Rückstand in den Spielen auf. Zur gleichen Zeit sicherten sich auch die Artland Dragons auch das 5 Spiel. Die Dragons gewannen am Dienstag mit 75:77 gegen die New Yorker Phantoms Braunschweig. Die Entscheidenden Spiele finden am Wochenende statt. Die New Yorker Phantoms müssen am 14.05. bei den Artland Dragons ran und die EWE Baskets Oldenburg am 15.05 bei ALBA Berlin. Der Sieger der Partie Artland Dragons gegen New Yorker Phantoms Braunschweig muss dann im Halbfinale gegen den Titelverteidiger die Brose Baskets Bamberg ran. Der Gewinner von der Partie Oldenburg gegen Berlin trifft im Halbfinale auf die Deutsche Bank Skyliners Frankfurt.

 
 
 
 
 
 

Mehr über

Stöbern Sie in den Stichworten (Hilfe), um verwandte und ähnliche Beiträge zu entdecken:

Dies könnte Sie zum Thema auch interessieren

Lauritz Ingram trainiert seit dieser Saison Zweitligist Bender Baskets Grünberg
Bender Baskets Cheftrainer Ritz Ingram im Interview
Bevor am kommenden Sonntag für die Bender Baskets Grünberg mit dem...
Die Schülerin vom Grünberger Basketball-Internat"Michi" Kucera (TSV Grünberg/Team Mittelhessen) wurde in den Kader der U16-Nationalmannschaft berufen Foto: Peter Voeth
"Neu-Grünbergerin" Michaela Kucera schafft Sprung auf die Kaderliste der U16-Nationalmannschaft - Marie Reichert und Lisa Bonacker (BC Marburg/Team Mittelhessen) ebenfalls nominiert
Großer Erfolg für den Hessischen Basketball Verband beim...
Gruppenfoto der Koch AG mit Hochzeitstorten
Nachmittags AG und Co. KG: Basketball, Zumba und Kochen
Auch im vergangenen Schulhalbjahr veranstaltete der Freundes- und...
Trainer Patrick Unger hatte in Saarlouis mit seinen Schützlingen zwischenzeitlich einiges zu besprechen. Am Ende ging es gut aus.
Fair Play
Planet-Photo-DBBL: TV Saarlouis Royals – BC Pharmaserv Marburg...
Englischunterricht mit den 46ers
Am Freitag den 03. März bekamen die Schülerinnen und Schüler der...
Basketball-Schulteam der Anne-Frank-Schule Linden gewinnt den Kreisentscheid
Basketball-Schulteam der Anne-Frank-Schule Linden gewinnt den...
Zum zweiten Mal hintereinander Dritter der Deutschen Meisterschaft: BC Pharmaserv Marburg.  Foto: Melanie Schneider / belichtbar.net
Bronze-Club Marburg
Planet-Photo-DBBL: Spiele um Platz 3: BC Pharmaserv Marburg – TV...

Kommentare zum Beitrag

Leider gibt es noch keine Kommentare zu diesem Artikel.
Schreiben Sie doch den ersten!

Hallo Lieber Leser
freut mich, dass Sie meinen Artikel lesen. Sind Sie schon Bürgerreporter der Gießener Zeitung?
Auf www.giessener-zeitung.de kann jeder aus seinem Ort berichten. Lokaler geht's nicht!

Mitmachen ist ganz einfach und alles ist kostenlos: Gleich registrieren und los geht's!

Herzlichst, Ihr(e) Lukas Kunz

von:  Lukas Kunz

offline
Interessensgebiet: Lahnau
Lukas Kunz
552
Nachricht senden
Aktuellste Beiträge des Autors:
Wayne Bernard
LTi 46ers verlieren im Hessenderby gegen die Frankfurt Skyliners
Die LTi Gießen 46ers haben das Hessenderby gegen die FRAPORT...
Team der New Yorker Phantoms Braunschweig
LTi 46ers kassieren eine knappe Niederlage gegen die New Yorker Phantoms Braunschweig
Die LTi Giessen 46ers haben das letzte Heimspiel im Jahr 2011 knapp...

Veröffentlicht in der Gruppe

Sport

Sport
Mitglieder: 130
Aktuellste Beiträge der Gruppe:
„Kunterbunt“ - Kinder sind „stark“ !
Neben den mit Lichern Kindergärten bestehenden Kooperationen fand nun...
Bestes Segelwetter am Dutenhofener See
Segelclub Gießen hat die Saison eröffnet
Bei strahlendem Sonnenschein eröffneten die Seglerinnen und Segler...

Weitere Beiträge aus der Region

Rückblick Fraktionsklausur 2017
Die SPD-Fraktion der Gemeindevertretung Lahnau und die...

Dieser Beitrag als Banner

Um diesen Beitrag als Banner auf deine eigene Homepage einzubinden, kopiere einfach folgenden Link und füge diesen Code in deiner Homepage ein.
Link:
Übrigens: unter "Meine Seite" findest du auch einen Banner zum Einbinden der letzten Beiträge, die du selbst verfasst hast.