Bürgerreporter berichten aus: Lahnau | Überall | Ort wählen...

Gießen 46ers verlieren gegen TBB Trier

Elvir Ovcina
Elvir Ovcina
Lahnau | Die LTi Gießen 46ers haben das erste Spiel des Doppelspieltags verloren. Das Team um Kapitän Elvir Ovcina unterlag am Freitagabend mit 53:63 gegen den TBB Trier. Das Team aus Trier erwischte auch gleich den besseren Start in die Partie. Nach 3.55 Minuten im ersten Viertel führten die Trierer bereits mit 2:11. Die Gießener wirkten am Anfang etwas ängstlich und zurückhaltend. Nach dem ersten Viertel führten die Gäste mit 4:13. Auch im 2 Viertel lief es für die Mittelhessen nicht viel besser. 6.13 Min vor der Halbzeit brachte der Trierer Philip Zwiener sein Team durch zwei Freiwürfe mit 10:22 in Führung. Philip Zwiener wurde während der Woche mit dem Titel „ Most Improved Player “ für die beste Entwicklung ausgezeichnet. Der TBB konnte diese Führung aber noch weiter ausbauen. 3 Minuten vor Ende des zweiten Viertels lag das Team von Head Coach Henrik Rödl mit 10:31 vorne. Zur Halbzeit stand es 17:38. Das Team von Steven Key lag also deutlich hinten. Im 3. Viertel kamen die LTi 46ers langsam besser ins Spiel. Gießen zeigte auf einmal viel mehr Willen und Kampfgeist. Nach 6.27 Min stand es nur noch 34:44 für Trier.
Mehr über...
Es gab wieder Hoffnung in der Sporthalle Gießen Ost. Vor dem letzten Viertel führte Trier noch mit 36:47. Auch im letzten Viertel zeigte das Bundesliga Urgestein noch einmal Willen und Kampfgeist. Aber der TBB konnte die Führung die ganze Zeit halten. Die LTi 46ers kämpften aber und kamen noch einmal an Trier heran. 2.14 min vor Ende der Partie brachte Maurice Jeffers die Mittelhessen nochmal auf 53:57 heran. Trier nahm daraufhin sofort eine Auszeit. Die Gießener konnten noch einmal Hoffnung auf zwei wichtige Punkte im Kampf um den Klassenerhalt hoffen. Die Stimmung in der Osthalle war zu diesem Zeitpunkt großartig. Aber Trier behielt die Oberhand. 36 Sekunden vor Ende des Spiels lagen die Trierer mit 53:60 vorne. Trier ließ sich diese Führung dann auch nicht mehr nehmen. Am Ende siegte der TBB Trier mit 53:63. Trier holte damit 2 wichtige Punkte im Kampf um einen Playoff Platz. Gießen muss nun weiter um den Klassenerhalt in der BEKO BBL bangen. Am Sonntag ist dann der direkte Konkurrent, der Mitteldeutsche BC zu Gast in Gießen. Beginn der Partie ist um 17 Uhr in der Osthalle.

Punkteverteilung LTi 46ers: Giorgi Gamqrelidze (0), Anthony Smith (5), Jannik Freese (7), Mathias Perl (0), Dirk Mädrich (4), Tim Schwartz (0), Elvir Ovcina (6), Ryan Brooks (2), Zachery Peacock (8), Michael Jordan 87), Maurice Jeffer (14)

Beste Werfer bei Trier waren Dru Joyce mit 16 Punkten und Barry Stewart mit 15 Punkten.

Elvir Ovcina
Elvir Ovcina 
 
Tim Schwartz
Tim Schwartz 
Chase Griffin
Chase Griffin 
 

Dies könnte Sie zum Thema auch interessieren

Gegen Chemnitz bestritt Hanna Reeh ihr erstes Bundesliga-Spiel. Foto: Melanie Schneider
Interview mit Hanna Reeh und Kim Winterhoff
Hanna Reeh und Kim Winterhoff stehen meist nicht so im Mittelpunkt...
Lauritz Ingram trainiert seit dieser Saison Zweitligist Bender Baskets Grünberg
Bender Baskets Cheftrainer Ritz Ingram im Interview
Bevor am kommenden Sonntag für die Bender Baskets Grünberg mit dem...
Die Schülerin vom Grünberger Basketball-Internat"Michi" Kucera (TSV Grünberg/Team Mittelhessen) wurde in den Kader der U16-Nationalmannschaft berufen Foto: Peter Voeth
"Neu-Grünbergerin" Michaela Kucera schafft Sprung auf die Kaderliste der U16-Nationalmannschaft - Marie Reichert und Lisa Bonacker (BC Marburg/Team Mittelhessen) ebenfalls nominiert
Großer Erfolg für den Hessischen Basketball Verband beim...
Marburgs Svenja Greunke (weiß) laboriert noch an einer Verletzung aus dem Spiel gegen Saarlouis. Foto: Melanie Schneider
„Bei uns muss halt alles stimmen“
Planet-Photo-DBBL: TSV 1880 Wasserburg – BC Pharmaserv Marburg...
Bender Baskets Grünberg, 2. Bundesliga Saison 2016/17
Bender Baskets Grünberg spielen am 25. September 2016 um 16:30 Uhr zum Saisonauftakt gegen Osnabrück
Die Bender Baskets Grünberg starten am Sonntag, den 25.09.2016 um...
Gruppenfoto der Koch AG mit Hochzeitstorten
Nachmittags AG und Co. KG: Basketball, Zumba und Kochen
Auch im vergangenen Schulhalbjahr veranstaltete der Freundes- und...
Angesagt: Zwei Dreier erzielte Paige Bradley für Marburg gegen Saarlouis. Foto: Melanie Schneider
Gesagt, getan!
Planet-Photo-DBBL: BC Pharmaserv Marburg – TV Saarlouis Royals...

Kommentare zum Beitrag

Leider gibt es noch keine Kommentare zu diesem Artikel.
Schreiben Sie doch den ersten!

Hallo Lieber Leser
freut mich, dass Sie meinen Artikel lesen. Sind Sie schon Bürgerreporter der Gießener Zeitung?
Auf www.giessener-zeitung.de kann jeder aus seinem Ort berichten. Lokaler geht's nicht!

Mitmachen ist ganz einfach und alles ist kostenlos: Gleich registrieren und los geht's!

Herzlichst, Ihr(e) Lukas Kunz

von:  Lukas Kunz

offline
Interessensgebiet: Lahnau
Lukas Kunz
552
Nachricht senden
Aktuellste Beiträge des Autors:
Wayne Bernard
LTi 46ers verlieren im Hessenderby gegen die Frankfurt Skyliners
Die LTi Gießen 46ers haben das Hessenderby gegen die FRAPORT...
Team der New Yorker Phantoms Braunschweig
LTi 46ers kassieren eine knappe Niederlage gegen die New Yorker Phantoms Braunschweig
Die LTi Giessen 46ers haben das letzte Heimspiel im Jahr 2011 knapp...

Veröffentlicht in der Gruppe

Fotofreunde Mittelhessen

Fotofreunde Mittelhessen
Mitglieder: 143
Aktuellste Beiträge der Gruppe:
Vorab nur der Kormoran, mein bestes Foto von heute.
Kormoran
Endlich Frühling - des Einen Freud´, des Allergikers Leid!
Weitere Gruppen des Beitrags:

Weitere Beiträge aus der Region

Bericht vom Streifzug durch Lahnau
Bei unserem Streifzug durch Lahnau stellte unser...
Kleiner Klassenkampf unter Vögeln
Heute konnte ich ein interessantes Schauspiel beobachten: Auf einem...
Lahnau rocks for Benefit #3 am 11. März 2017
Lahnau rocks for Benefit #3 am 11. März 2017 zugunsten Kinderherzzentrum Gießen
Am 11. März 2017 ist es wieder soweit: Vier namhafte Bands rocken auf...

Dieser Beitrag als Banner

Um diesen Beitrag als Banner auf deine eigene Homepage einzubinden, kopiere einfach folgenden Link und füge diesen Code in deiner Homepage ein.
Link:
Übrigens: unter "Meine Seite" findest du auch einen Banner zum Einbinden der letzten Beiträge, die du selbst verfasst hast.