Bürgerreporter berichten aus: Lahnau | Überall | Ort wählen...

Roms Stadt an der Lahn – Öffentliche Führung im Römischen Forum Waldgirmes

Lahnau | Welche Schätze bewahrte der Boden fast 2.000 Jahre auf? Welche Beweise fanden die Wissenschaftler für die Existenz einer zivil ausgerichteten Siedlung? Wie hat die römische Stadt vor 2.000 Jahren ausgesehen? Erfahren Sie dies vor Ort in einer öffentlichen Führung am 3. April um 15 Uhr auf dem Gelände des Römischen Forum Waldgirmes. Bei Regen fällt die Führung aus. Bis Oktober wird jeden Monat eine öffentliche Führung angeboten (Kosten: 3 €/Person), Gruppenführungen sind weiterhin telefonisch buchbar. Wir freuen uns auf Ihren Besuch!
Weitere Informationen unter: www.roemisches-forum-waldgirmes.de

Mehr über

Stöbern Sie in den Stichworten (Hilfe), um verwandte und ähnliche Beiträge zu entdecken:

Dies könnte Sie zum Thema auch interessieren

Neuer Probenturnus beim Limes-Ensemble
Lich-Muschenheim (kmp). Das Limes-Ensemble (Foto) beendet seinen...
Kampfschreie, Schweiß und ganz viel Spaß beim „14. Licher Kata-Marathon“
Bei schönstem Sommerwetter versammelten sich am letzten Samstag...
„Integration durch Sport“
Seit diesem Jahr ist das Karate Dojo Lich e. V. als...
Teilnehmer der Licher Sommerschule
Licher Sommerschule - Karateka aus ganz Deutschland zu Besuch in Lich
An Fronleichnam sah man wieder die gelben „KARATE“ Hinweisschilder in...
Die Erfolgreichen Athleten v.l. Jan Urke, Anna Albrecht, Jonas Glaser, Ian Pocervina
1 x Gold, 2 x Silber und 2 x Bronze für die Licher Starter bei der Deutschen Hochschulmeisterschaft
Am Samstag, den 21.Mai 2016 fand die alljährliche deutsche...
Bv Hungen 1 erobert Tabellenspitze der Verbandsliga
Ein sehr erfolgreiches letztes Wochenende verbrachten die Hungener...
Präsentation Buch "Waldirmes - die Ausgrabungen in der spätaugusteischen Siedlung..."
22 Jahre nach Beginn der ersten Ausgrabungen im Römischen Forum...

Kommentare zum Beitrag

Leider gibt es noch keine Kommentare zu diesem Artikel.
Schreiben Sie doch den ersten!

Hallo Lieber Leser
freut mich, dass Sie meinen Artikel lesen. Sind Sie schon Bürgerreporter der Gießener Zeitung?
Auf www.giessener-zeitung.de kann jeder aus seinem Ort berichten. Lokaler geht's nicht!

Mitmachen ist ganz einfach und alles ist kostenlos: Gleich registrieren und los geht's!

Herzlichst, Ihr(e) Förderverein Römisches Forum Waldgirmes e.V.

von:  Förderverein Römisches Forum Waldgirmes e.V.

offline
Interessensgebiet: Lahnau
Förderverein Römisches Forum Waldgirmes e.V.
699
Nachricht senden
Aktuellste Beiträge des Autors:
Legionäre aus Waldgirmes
Waldgirmeser Römer zu Gast bei der Limeswanderung
Bereits vor zwei Jahren besetzte die Legio Prima Germanica aus...
Illustration der zivilen Siedlung im antiken Waldgirmes
2 öffentliche Führungen am Tag des offenen Denkmals
Am Tag des offenen Denkmals, am 11. September 2016, bieten wir zwei...

Veröffentlicht in der Gruppe

DIG

DIG
Mitglieder: 4
Aktuellste Beiträge der Gruppe:
Tenor Shawn Mlynek singt im ausgebuchten Restaurant.
Gelungener Rossini-Abend zwischen Ohren- und Gaumenfreude mit der DIG Mittelhessen e.V. im Restaurant Geranio in Braunfels
Rund 90 Gäste wollten am Samstag, 26. November 2016, im Restaurant...
Die Teilnehmer am deutsch-italienischen Gesprächskreis erfuhren viel über den italienischen Alltag durch einheimische DIG-Mitglieder.
Italienische DIG-Mitglieder erzählten über Alltag und Kurioses in ihrer Heimat
In eine lebhafte Diskussion wurden die Teilnehmer am Gesprächskreis...
Weiter Gruppe des Beitrags:

Weitere Beiträge aus der Region

Markus Wolfahrt
Alpynia-Konzert in der ev. Kirche in Waldgirmes
Am 1. Advent fand in der evangelischen Kirche Waldgirmes ein...

Dieser Beitrag als Banner

Um diesen Beitrag als Banner auf deine eigene Homepage einzubinden, kopiere einfach folgenden Link und füge diesen Code in deiner Homepage ein.
Link:
Übrigens: unter "Meine Seite" findest du auch einen Banner zum Einbinden der letzten Beiträge, die du selbst verfasst hast.