Bürgerreporter berichten aus: Lahnau | Überall | Ort wählen...

German Darts Trophy in Bad Nauheim

Lahnau | Am Samstag den 23.10.2010 begann das letzte Dart Event der PDC mit der German Darts Trophy im Jahre 2010. Beim Turnier in Bad Nauheim geht es für die Spieler der PDC Europe um die Wildcard für die PDC World Darts Trophy, die am Ende des Jahres stattfindet. Die Top 3 der PDC, Phil Taylor ( England ), Raymond van Barnefeld ( Niederlande ) und James Wade ( England ) nehmen an der German Darts Trophy leider nicht teil. Aber mit Spielern wie Ronnie Baxter ( England ), Simon Whitlock ( Austalien ), Kevin Painter ( England )¸ Gary Anderson ( Schottland ) und Adrian Lewis ( England ) ist das Turnier trotzdem gut besetzt. Am heutigen Tag kam es schon zu sehr interessanten Partien. Co Stompe ( Niederlande ) gewann in einem knappen Match gegen den Steinfurther Michael Rosenauer ( Deutschalnd ) mit 6:5. Der deutsche Andree Welge, besiegte in Runde 2 Adrian Lewis mit 6:3. In Runde 3 setzte sich unteranderem Simon Whitlock ( Australien ) mit 6:5 gegen Johnny Okken ( Niederlande ) durch. Der Niederländer Jelle Klaasen besiegte Steve Beaton ( England ) ebenfalls mit 6:5. Im Viertelfinale siegte Simon Whitlock in einem spannenden
Mehr über...
PDC (2)Dart (18)
Match mit 6:5 gegen Mark Walsh ( England ). Richie Burnett gewann gegen Collin Osborn ( England ) ebenfalls mit 6:5. Auch der deutsche Andree Welge gewann mit 6:5 gegen Gary Anderson. Mark Webster ( England ) gewann auch mit 6:5 gegen Dennis Smith ( England ). Die Verlierer des Viertelfinales erhielten 1000 Pfund. Im ersten Halbfinale standen sich dann Simon Whitlock und Richie Burnett gegenüber. Simon Whitlock verlor glatt mit 6:2. Im 2. Halbfinale spielten dann Mark Webster und Andree Welge gegeneinander. Der deutsche Andree Welge unterlag Mark Webster leider knapp mit 6:5. Die Verlierer der Halbfinals erhielten jeweils 1.500 Pfund. Im Finale des heutigen Tages spielten also Richie Burnett und Mark Webster gegeneinander. Mark Webster gewann die Partie mit 6:4. Somit ist Mark Webster der Gewinner des ersten Tages der German Darts Trophy. Webster erhält 6.000 Pfund Preisgeld für den Sieg . Richie Burnett erhält für Platz 2 3.000 Pfund. Morgen beginnt dann das 2 Turnier der German Darts Trophy in Bad Nauheim, mit Stars wie Roland Scholten ( Niederlande ), Adrian Lewis ( England ), Ronnie Baxter ( England ), Simon Whitlock ( Australien ), Mark Webster ( England ), Jelle Klaasen ( Niederlande ), Gary Anderson ( Schottland ), Co Stompe ( Niderlande ), Mervyn King ( England )und noch viele andere. Das Turnier beginnt auch morgen wieder um 12.00 Uhr im Dolce Hotel in Bad Nauheim.

Ross Bray
Co Stompe ( Niderlande ) und Ich
Kevin Painter ( England )
Karsten Kornath ( Deutschland )
Ronnie Baxter ( England )

Kommentare zum Beitrag

Leider gibt es noch keine Kommentare zu diesem Artikel.
Schreiben Sie doch den ersten!

Hallo Lieber Leser
freut mich, dass Sie meinen Artikel lesen. Sind Sie schon Bürgerreporter der Gießener Zeitung?
Auf www.giessener-zeitung.de kann jeder aus seinem Ort berichten. Lokaler geht's nicht!

Mitmachen ist ganz einfach und alles ist kostenlos: Gleich registrieren und los geht's!

Herzlichst, Ihr(e) Lukas Kunz

von:  Lukas Kunz

offline
Interessensgebiet: Lahnau
Lukas Kunz
552
Nachricht senden
Aktuellste Beiträge des Autors:
Wayne Bernard
LTi 46ers verlieren im Hessenderby gegen die Frankfurt Skyliners
Die LTi Gießen 46ers haben das Hessenderby gegen die FRAPORT...
Team der New Yorker Phantoms Braunschweig
LTi 46ers kassieren eine knappe Niederlage gegen die New Yorker Phantoms Braunschweig
Die LTi Giessen 46ers haben das letzte Heimspiel im Jahr 2011 knapp...

Veröffentlicht in der Gruppe

Fotofreunde Mittelhessen

Fotofreunde Mittelhessen
Mitglieder: 140
Aktuellste Beiträge der Gruppe:
Gerettet!
Tausende von Katzen werden auf der Strasse geboren, unerwünscht ,...
Im eisigen Fahrwasser
Weitere Gruppen des Beitrags:

Weitere Beiträge aus der Region

SPD-Lahnau Neumitglieder: Übergabe der Parteibücher
Ja, es gibt sie noch: Menschen, die sich politisch interessieren und...
Markus Wolfahrt
Alpynia-Konzert in der ev. Kirche in Waldgirmes
Am 1. Advent fand in der evangelischen Kirche Waldgirmes ein...

Dieser Beitrag als Banner

Um diesen Beitrag als Banner auf deine eigene Homepage einzubinden, kopiere einfach folgenden Link und füge diesen Code in deiner Homepage ein.
Link:
Übrigens: unter "Meine Seite" findest du auch einen Banner zum Einbinden der letzten Beiträge, die du selbst verfasst hast.