Bürgerreporter berichten aus: Lahnau | Überall | Ort wählen...

LTi Gießen 46ers vs. BBC Bayreuth

Elvir Ovcina
Elvir Ovcina
Lahnau | Die LTi Gießen 46ers feierten heute den dritten Sieg in Folge. Das Team von Trainer Vladimir Bogojevic besiegt den Aufsteiger BBC Bayreuth mit 73:67. Nach ca. 2 Minuten gingen die 46ers durch Ryan Brooks mit 2:0 in Führung. Bis zur 3 Minute war das Spiel ausgeglichen, doch dann ging der Gast aus Bayreuth mit 4:6 durch Markus Ginyard in Führung. Doch die Führung des Aufsteigers hielt nicht lange an, den nach 5 Minuten gingen die Gastgeber wieder mit 11:6 durch Ryan Brooks in Führung. Bis ca. anderthalb Minuten vor Ende des ersten Viertels blieb der Vorsprung der 46ers auch bei 5 Punkten, doch dann kamen die Gäste noch einmal auf 3 Punkte ran. Nachdem Anthony Smith einen Dreier verworfen hatte, ging Bayreuth eine Minute vor Schluss des Viertels sogar durch einen Dreier des Ex – Gießener Osvaldo Jeanty mit einem Punkt in Führung. Neuzugang Tyler Kepkay rettete Gießen 17 Sekunden vor Schluss noch einmal die Führung. Nach dem ersten Viertel stand es also 15:14 für die 46ers. 20 Sekunden nach Beginn des 2 Vierteles ging der BBC Bayreuth wieder durch einen Dreier von Jaivon Harris in Führung. Nach ca. 2 Minuten ging
Mehr über...
der BBC sogar zwischenzeitlich mit 4 Punkten in Führung. Nach knapp 3 Minuten schafften es die 46ers durch einen Dreier von Neuzugang Anthony Smith wieder mit einem Punkt in Führung zu gehen. In der 4 Minute war die Führung der 46ers wieder deutlicher. Das Team von Vladimir Bogojevic führte mit 27:23. Nach 5 Minuten gelang den Bayreuthern wieder der Ausgleich durch Markus Ginyard. Kurz vor der Halbzeit führten die 46ers wieder mit 5 Punkten. Bayreuth verkürzte aber noch mal zum 37:35 Halbzeitstand. Kurz nach Beginn des 3 Viertels warf Bayreuth den erneuten Ausgleich. Nach 2 Minuten führten die Gäste sogar wieder mit 39:42 durch einen Treffer von Koko Archibong. Nach ca. 4.21 Minuten schafften die Gießener den Ausgleich und gingen durch Elvir Ovcina wieder mit 48:46 in Führung. Es war eine sehr enge Partie. Der Gastgeber schaffte es aber immer wieder in Führung zu gehen. Am Ende des 3 Viertels führten die LTi Gießen 46ers mit 57:54. Das letzte Viertel begann so wie das Dritte aufgehört hatte. Gießen baute die Führung auf 60:54 durch einen Dreier von Tyler Kepkay aus. Bayreuth hatte zu diesem Zeitpunkt einen kleinen Durchhänger. Nach ca. 3 Minuten lagen die Gäste mit 8 Punkten zurück. Aber der BBC fing sich wieder. Die Bayreuther
Tim Schwartz
Tim Schwartz
kamen schnell wieder 4 Punkte heran. Nach 4 Minuten gingen die Hessen wieder mit 6 Punkten durch 2 Freiwurftreffer von Ovcina in Führung. 19 Sekunden vor Schluss kamen die Gäste noch einmal auf 4 Punkte heran aber dies nütze nichts mehr denn nachdem Ryan Brooks einen Dreierversuch von Bayreuth geblockt hatte, baute er die Führung der 46ers wieder auf 71:64 aus. Giorgi Gamqrelidze erhöhte die Führung nach einem Ballverlust von Danny Gibson sogar noch einmal auf 9 Punkte. Pete Campbell traf in der letzten Sekunde noch einmal einen Dreier für Bamberg zum 73:67. Dieser Treffer konnte den Gästen auch nicht mehr helfen. Somit holten die LTi Gießen 46ers den dritten Sieg im dritten Spiel. Dies ist der beste Saisonstart für Gießen seit vielen Jahren.

Punkteverteilung der LTi Gießen 46ers: Giorgi Gamqrelidze (4), Anthony Smith (12), Jannik Freese (3), Mathias Perl (0), Dirk Mädrich (2), Tim Schwartz (0), Elvir Ovcina (9), Tyler Kepkay (5), Ryan Brooks (20), Zachery Peacock (18)

Beste Schützen Bayreuth: Jared Reiner (16) und Pete Campbell (14)

Elvir Ovcina
Tim Schwartz
Zach Peacock
Zachery Peacock
Team des BBC Bayreuth
Ryan Brooks
Fabius
Endstand
SIEG!!!!!
Vladimir Bogojevic und Ich

Dies könnte Sie zum Thema auch interessieren

Zum zweiten Mal hintereinander Dritter der Deutschen Meisterschaft: BC Pharmaserv Marburg.  Foto: Melanie Schneider / belichtbar.net
Bronze-Club Marburg
Planet-Photo-DBBL: Spiele um Platz 3: BC Pharmaserv Marburg – TV...
Trainer Patrick Unger hatte in Saarlouis mit seinen Schützlingen zwischenzeitlich einiges zu besprechen. Am Ende ging es gut aus.
Fair Play
Planet-Photo-DBBL: TV Saarlouis Royals – BC Pharmaserv Marburg...
Englischunterricht mit den 46ers
Am Freitag den 03. März bekamen die Schülerinnen und Schüler der...
Stellen das Kooperationsprojekt von TV 1860 Lich und Alba Berlin vor (v.l.): David Lauer, Anita Schneider, Annette Gümbel, Paul Gänger und Henning Harnisch. Bild: Landkreis Gießen
Kooperationsprojekt „Bewegung macht stark“ zwischen TV 1860 Lich und Alba Berlin – Landrätin Schneider übernimmt Schirmherrschaft
Von den Großen lernen: Das gilt nicht nur im Basketballsport, sondern...
Da geht’s lang. Patrick Unger wird auch in den kommenden drei Spielzeiten die Geschicke des Pharmaserv-Teams lenken. Foto: Sabine Köppl
Patrick Unger hat Fernweh
Der BC Pharmaserv Marburg und Bundesliga-Trainer Patrick Unger...
Paige Bradley (links) kehrt zur neuen Saison zum BC zurück, Julia Köppl nicht.
Welcome back, Paige! Servus Jules!
Aufbauspielerin Paige Bradley bleibt beim BC Marburg. Dagegen...
Felix Schweizer (12) erhielt einige Spielzeit
TV Lich Basketball Die Zwote mit einer Niederlage im letzten Heimspiel der Saison
Noch zwei Spieltage und die Saison der Regionalliga 1 -Süd-West- geht...

Kommentare zum Beitrag

Bjoern Gerdes
1.411
Bjoern Gerdes aus Gießen schrieb am 11.10.2010 um 08:53 Uhr
Na da hast Du ja paar tolle Bilder geschossen ;)
Weiter so...
Hallo Lieber Leser
freut mich, dass Sie meinen Artikel lesen. Sind Sie schon Bürgerreporter der Gießener Zeitung?
Auf www.giessener-zeitung.de kann jeder aus seinem Ort berichten. Lokaler geht's nicht!

Mitmachen ist ganz einfach und alles ist kostenlos: Gleich registrieren und los geht's!

Herzlichst, Ihr(e) Lukas Kunz

von:  Lukas Kunz

offline
Interessensgebiet: Lahnau
Lukas Kunz
552
Nachricht senden
Aktuellste Beiträge des Autors:
Wayne Bernard
LTi 46ers verlieren im Hessenderby gegen die Frankfurt Skyliners
Die LTi Gießen 46ers haben das Hessenderby gegen die FRAPORT...
Team der New Yorker Phantoms Braunschweig
LTi 46ers kassieren eine knappe Niederlage gegen die New Yorker Phantoms Braunschweig
Die LTi Giessen 46ers haben das letzte Heimspiel im Jahr 2011 knapp...

Veröffentlicht in der Gruppe

Fotofreunde Mittelhessen

Fotofreunde Mittelhessen
Mitglieder: 142
Aktuellste Beiträge der Gruppe:
Drei Kilo geballte Lebensfreude!
Der braune Kevin und seine "bunte" Schwester Kiara sind Mininundchen!...
Thai Siam Ballerina!
Ballerina wurde auf der Strasse in keinem guten Zustand gefunden. Die...
Weitere Gruppen des Beitrags:

Weitere Beiträge aus der Region

Die Gewinner des ersten Tages: die EGC Wirges freute sich riesig über den Sieg
BAUHAUS Kids Cup-Finale: EGC Wirges und VfB Gießen gehen als Gewinner vom Platz
Nach den Qualifikationsspielen im April fand vergangenes Wochenende...
Voodoo-Püppchen, Agentur Fullhaus, Regensburg
Bundestagswahl 2017, blumige Versprechen für die Krankenversicherung. Wer bezahlt's?
Auch die großen Parteien haben inzwischen Pläne zur Reform der...
Voodoo-Püppchen, Agentur Fullhaus, Regensburg
Hamburg ermöglicht Beamten die Rückkehr in die gesetzliche Krankenversicherung (GKV)
In Hamburg sollen Beamte künftig zwischen privater (PKV) und...

Dieser Beitrag als Banner

Um diesen Beitrag als Banner auf deine eigene Homepage einzubinden, kopiere einfach folgenden Link und füge diesen Code in deiner Homepage ein.
Link:
Übrigens: unter "Meine Seite" findest du auch einen Banner zum Einbinden der letzten Beiträge, die du selbst verfasst hast.