Bürgerreporter berichten aus: Lahnau | Überall | Ort wählen...

Storch im Ebsdorfergrund

Lahnau | Diesen wunderschonen Storch konnte man gestern Abend in den Wiesen im Ebsdorfergrund, Nähe Heskem bewundern.

 
 

Mehr über

Stöbern Sie in den Stichworten (Hilfe), um verwandte und ähnliche Beiträge zu entdecken:

Dies könnte Sie zum Thema auch interessieren

Streit ums Storchennest
Gestern Mittag konnten wir in Trais-Horloff Störche beobachten. Dabei...
Hier ist meine Ring Nr. gut zu erkennen.
Gestatten, ich bin DFR A106 und eine Störchin
Ich habe nun eine ausführliche Info der Vogelwarte Radolfzell...
Besuch von Vater Storch am Ortsausgang Richtung Buseck

Kommentare zum Beitrag

Bram Vingerling
960
Bram Vingerling aus Gießen schrieb am 11.06.2010 um 17:25 Uhr
Ein schöner Vogel, und schön aus der Nähe aufgenommen! Und beim wegfliegen erwischt. Welche Brennweite hast Du benutzt Carsten?Gr. Bram
Monika Bernges
7.531
Monika Bernges aus Staufenberg schrieb am 12.06.2010 um 00:31 Uhr
Wunderschön getroffen.
2 tolle Aufnahmen.
Carsten Kunz
819
Carsten Kunz aus Lahnau schrieb am 14.06.2010 um 08:45 Uhr
@Bram

Habe es mit einen 200. Tele gemacht.
Hallo Lieber Leser
freut mich, dass Sie meinen Artikel lesen. Sind Sie schon Bürgerreporter der Gießener Zeitung?
Auf www.giessener-zeitung.de kann jeder aus seinem Ort berichten. Lokaler geht's nicht!

Mitmachen ist ganz einfach und alles ist kostenlos: Gleich registrieren und los geht's!

Herzlichst, Ihr(e) Carsten Kunz

von:  Carsten Kunz

offline
Interessensgebiet: Lahnau
Carsten Kunz
819
Nachricht senden
Aktuellste Beiträge des Autors:
Da bekommt der Begriff Stacheldraht gleich ´ne ganz neue Bedeutung
Naturschauspiel am frühen Morgen
3. Wetzlarer Weihnachtszauber
„Weihnachtszauber in der Wetzlarer Spilburg“ 08.11.- 10.11....

Weitere Beiträge aus der Region

Paris, beleuchteter Eifelturm
Krankenversicherung: Ab 1. August gibt es Erleichterungen für Rentner
Viele Rentner kommen nicht in den Genuss der günstigen...

Dieser Beitrag als Banner

Um diesen Beitrag als Banner auf deine eigene Homepage einzubinden, kopiere einfach folgenden Link und füge diesen Code in deiner Homepage ein.
Link:
Übrigens: unter "Meine Seite" findest du auch einen Banner zum Einbinden der letzten Beiträge, die du selbst verfasst hast.