Bürgerreporter berichten aus: Lahnau | Überall | Ort wählen...

Lahn führt Hochwasser

Lahnau | Nach der Schneeschmelze und den anhaltenden Regenfällen führt die Lahn beachtliches Hochwasser. An einigen Stellen mussten sogar die Strassen gesperrt werden.

Die Lahn bei Lahnau / Dorlar
Die Lahn bei Lahnau / Dorlar
Die Lahn bei Lahnau / Dorlar
Die Lahn bei Lahnau / Dorlar
Die Lahn bei Lahnau / Dorlar
Die Lahn bei Lahnau / Dorlar
Die Lahn bei Lahnau / Dorlar
Die Lahn kurz vor Gießen
Die Lahn kurz vor Gießen
Die Lahn kurz vor Gießen
Die Lahn bei Marburg / Argenstein
Die Lahn bei Marburg / Argenstein
Die Lahn bei Marburg / Argenstein
Die Lahn bei Marburg / Argenstein
1
Die Lahn bei Marburg / Argenstein
1
Die Lahn bei Marburg / Argenstein

Mehr über

Stöbern Sie in den Stichworten (Hilfe), um verwandte und ähnliche Beiträge zu entdecken:

Dies könnte Sie zum Thema auch interessieren

Tafel Giessen empfängt zum Sommerfest Frau Kraft alias Markus Karger
„Ich bin sehr stolz auf Sie und das, was Sie täglich mit Ihrer Arbeit...
Der regenreichste Tag im Jahr 2017
war bisher der 11.August 2017. Der starke Regen hat seine Spuren...
Oder Wasserstraßen sind für alle da.
Seegang gut und Seefahrt möglich
Kostenlose Unterbodenwäsche...
... und wieder einmal Hochwasser im Anneröder Weg!
Jetzt scheint wieder ganz friedlich die Sonne, noch vor zwei Stunden...
Sonntagspaziergang durch die aufgeweichte Lahnaue
Nachdem es seit langem wieder einmal zu Überschwemmungen in der...
Die Herren bleiben extrafür mein Bild stehen in Marburg auf der Lahn
Ein "Löschhund" auf der Lahn

Kommentare zum Beitrag

Simone Linne
5.041
Simone Linne aus Gießen schrieb am 26.02.2010 um 12:51 Uhr
Hallo Carsten

wo hast Du die Bilder gemacht?
Inge Behrens
121
Inge Behrens aus Gießen schrieb am 27.03.2010 um 13:24 Uhr
Wie meine 3 Söhne noch klein waren, habe ich sie bei Hochwasser nicht aus den Augen gelassen,das Wasser war immer sehr anziehend,auf die Bürschchen.
Monika Bernges
7.600
Monika Bernges aus Staufenberg schrieb am 12.06.2010 um 00:38 Uhr
Alles klar,jetzt habe ich es gesehen.
Der Bericht ist vom Februar.
Friedel Steinmueller
3.129
Friedel Steinmueller aus Heuchelheim schrieb am 02.11.2010 um 23:40 Uhr
Ende Februar war ich auch unterwegs und habe Aufnahmen vom Hochwasser gemacht. Am Samstag dem 27. Februar bei strahlendem Sonnenschein herrschte eine trügerische Hochwasser-Idylle.
Wie bei jeden Überschwemmungen im Lahntal, werden immer wieder die Erinnerungen wach an das sogenannte "Jahrhunderthochwasser" vom 7./8. Februar 1984, welches damals ausschliesslich durch heftigen Dauerregen verursacht wurde.
Hallo Lieber Leser
freut mich, dass Sie meinen Artikel lesen. Sind Sie schon Bürgerreporter der Gießener Zeitung?
Auf www.giessener-zeitung.de kann jeder aus seinem Ort berichten. Lokaler geht's nicht!

Mitmachen ist ganz einfach und alles ist kostenlos: Gleich registrieren und los geht's!

Herzlichst, Ihr(e) Carsten Kunz

von:  Carsten Kunz

offline
Interessensgebiet: Lahnau
Carsten Kunz
819
Nachricht senden
Aktuellste Beiträge des Autors:
Da bekommt der Begriff Stacheldraht gleich ´ne ganz neue Bedeutung
Naturschauspiel am frühen Morgen
3. Wetzlarer Weihnachtszauber
„Weihnachtszauber in der Wetzlarer Spilburg“ 08.11.- 10.11....

Veröffentlicht in der Gruppe

(Un-)Wetter im Landkreis Gießen

(Un-)Wetter im Landkreis Gießen
Mitglieder: 10
Aktuellste Beiträge der Gruppe:
Herbstimpresionen
Letzte Woche zeigte sich der Herbst von seiner schönsten Seite. Hier...
Am Lollarer Kopf
Die Farben des Herbstes
Weitere Gruppen des Beitrags:

Weitere Beiträge aus der Region

Amazing Songs in der Ev. Kirche Münchholzhausen
Am Freitagabend fand in der vollbesetzen Münchholzhäuser Kirche ein...

Dieser Beitrag als Banner

Um diesen Beitrag als Banner auf deine eigene Homepage einzubinden, kopiere einfach folgenden Link und füge diesen Code in deiner Homepage ein.
Link:
Übrigens: unter "Meine Seite" findest du auch einen Banner zum Einbinden der letzten Beiträge, die du selbst verfasst hast.