Bürgerreporter berichten aus: Lahnau | Überall | Ort wählen...

Die GZ in die Schule gebracht: Lahntalschüler werden Bürgerreporter

Die Klasse 8d der Lahntalschule.
Die Klasse 8d der Lahntalschule.
Lahnau | Wie entsteht eine Zeitung vom Finden der ersten Nachricht bis zum Druck? Und wie entsteht die GIEßENER ZEITUNG im Besonderen? Zwei Fragen, die GZ-Redakteurin Sabine Glinke am Mittwoch der Klasse 8d der Lahntalschule in Atzbach von Lehrer Wolfgang Volk beantwortet hat. Neben dem crossmedialen und zeitgemäßen Konzept der GZ, das die GZ-Mitarbeiterin präsentierte, erfuhren die Schüler von der Redakteurin auch, wie eine Nachricht entsteht, nach welchen Kriterien die Themen gewichtet werden und wie man überhaupt Themen findet. Auch zum Leben und Arbeiten und zum Redakteursberuf an sich wollten die Achtklässler gerne mehr erfahren. Im Zentrum stand aber die Vorstellung des Mitmach-Konzeptes des GZ, an dem sich die Schüler im Rahmen des Deutschunterrichtes bei Wolfgang Volk auch künftig mit Beiträgen beteiligen wollen. Welche Themen sind interessant für Beiträge? Und worauf muss ich achten, wenn ich einen Artikel schreibe? - auch diese Fragen wurden besprochen. Gerade für Deutschlehrer und Schüler, die sich mit den Themen Zeitung und Medien beschäftigen, bietet die GIEßENER ZEITUNG über das einzigartige Mitmach-Prinzip eine gute Möglichkeit, selbst Artikel zu verfassen und zu veröffentlichen. Für Anfragen von weiteren Schulen steht die Redaktion unter der E-Mailadresse redaktion@giessener-zeitung.de gerne zur Verfügung.

Mehr über

Der Autor hat diesem Beitrag leider keine Tags (Stichwörter) zugeordnet!
Stöbern Sie in den Stichworten (Hilfe), um verwandte und ähnliche Beiträge zu entdecken:

Kommentare zum Beitrag

Hugo Gerhardt
6.681
Hugo Gerhardt aus Gießen schrieb am 14.01.2010 um 16:04 Uhr
Na dann her mit den neuen Kolleginnen und Kollegen , bin schon ganz gespannt, was der Nachwuchs so zu bieten hat.
Hallo Lieber Leser
freut mich, dass Sie meinen Artikel lesen. Sind Sie schon Bürgerreporter der Gießener Zeitung?
Auf www.giessener-zeitung.de kann jeder aus seinem Ort berichten. Lokaler geht's nicht!

Mitmachen ist ganz einfach und alles ist kostenlos: Gleich registrieren und los geht's!

Herzlichst, Ihr(e) Redaktion GZ

von:  Redaktion GZ

offline
Interessensgebiet: Gießen
Redaktion GZ
12.114
Nachricht senden
Aktuellste Beiträge des Autors:
Freuen Sie sich auf märchenhafte Momente mit dem Tinko Kindertheater.
Die GIEßENER ZEITUNG lädt am Stadtfest-Sonntag zum Familiennachmittag ans Selterstor ein
Für Viele ist es ein fester Termin im jährlichen Eventkalender. Das...
Bild 1: Aufpolsterung und Neubezug von alten Sitzmöbeln
Polster- & Gardinenwerkstatt valder-wohnen in Lich: Damit Sie sich zu Hause so richtig wohlfühlen // - Anzeige-
-Anzeige- Der Familienbetrieb valder-wohnen in Lich sucht...

Veröffentlicht in der Gruppe

GZ-Blog

GZ-Blog
Mitglieder: 11
Aktuellste Beiträge der Gruppe:
"Von lecker bis herzhaft"
Ein Erlebnis : Kulinarischer Giessener Wochenmarkt. Mit dieser...
Advent
Advent Rainer Maria Rilke (1875-1926) Es treibt der Wind im...

Weitere Beiträge aus der Region

SPD-Lahnau Neumitglieder: Übergabe der Parteibücher
Ja, es gibt sie noch: Menschen, die sich politisch interessieren und...
Markus Wolfahrt
Alpynia-Konzert in der ev. Kirche in Waldgirmes
Am 1. Advent fand in der evangelischen Kirche Waldgirmes ein...

Dieser Beitrag als Banner

Um diesen Beitrag als Banner auf deine eigene Homepage einzubinden, kopiere einfach folgenden Link und füge diesen Code in deiner Homepage ein.
Link:
Übrigens: unter "Meine Seite" findest du auch einen Banner zum Einbinden der letzten Beiträge, die du selbst verfasst hast.