Bürgerreporter berichten aus: Lahnau | Überall | Ort wählen...

Weihnachtskonzert mit dem Blasorchester Lahnau

Lahnau | Am Sonntag, 13. Dezember, fand das Weihnachtskonzert des Blasorchesters Lahnau in der Kirche in Waldgirmes statt.
Dirigent Thomas Buß führte durch das Programm.
Es waren etwa 150 begeisterte Zuschauer in der vollen Kirche. Nach dem Eingangslied „Andachtsjodler“ hielten sowohl Pfarrer Frieder Ackermann als auch der Dirigent eine Begrüßungsrede. Fantastische Soli spielten Daniel Ludwig, Mario Rauber, Christian Reinstättler, Oliver Rauber und Heiko Sonneborn.
Zwischendurch erzählte der Pfarrer Geschichten. Auch bekannte Lieder zum Mitsingen waren dabei. Als Zugabe gab es ein wunderschönes Weihnachtsmedley, welches auch auf der neuen CD „Lahnauer Weihnacht“ zu finden ist, die man auch bei den Lahnauer Musikvereinen erwerben kann.
Den Abschluss bildeten die traditionellen Weihnachtslieder „Stille Nacht“ und „O du fröhliche“.

Mehr über

Weihnachten (477)Konzert (734)
Stöbern Sie in den Stichworten (Hilfe), um verwandte und ähnliche Beiträge zu entdecken:

Dies könnte Sie zum Thema auch interessieren

Intensive musikalische Kommunikation: "poco piu" in St. Thomas Morus
Ein “Sommernachtstraum” am Donnerstag Abend: "poco piu" zu Gast in St. Thomas Morus
“Standing ovations” für Cordula Poos und Markus Reich (“poco piu”)...
Moderne Klangästhetik und faszinierende Orgelklänge: Chor TeuTonia Nordeck und Jens Amend gestalteten außergewöhnliches Benefizkonzert
„Modern“ muss nicht zwangsläufig „Pop“ bedeuten: Das zeigte der...
Fröhliche Weihnachten: Das Christkind brachte Kinderaugen zum Leuchten
Liebe Kinder, habt Ihr schon Euren Wunschzettel geschrieben und...
Die Musikschule Lich lädt alle Musikbegeisterten zur Einweihung des neuen Flügels ein.
„Es gibt zwei Dinge, die wir unseren Kindern mitgeben sollten:...
CD mit Klängen aus den Kirchen Weilmünsters anlässlich 800 Jahre Weilmünster erscheint pünktlich zum Bauernmarkt
Weilmünster (kmp / kr). Die Idee entstand im Mai dieses Jahres, als...
Mit viel Spielfreude: das Kammerensemble des Musikfördervereins Gießen e.V.
Herzlicher Applaus zur Musikalischen Andacht in St. Thomas Morus
Am vergangenen Sonntag fand in der St. Thomas Morus Kirche in Gießen...
.... es wabbert der Nebel durch unser Land
"Wohltätigkeit ist das Ersäufen des Rechtes in der Jauchegrube der Gnade!" *
In Giessen erschien von einer bestimmten Lebensmittelkette (Name tut...

Kommentare zum Beitrag

Sabine Glinke
5.280
Sabine Glinke aus Wettenberg schrieb am 16.12.2009 um 10:45 Uhr
Gibt es zu dieser Veranstaltung auch ein Bild?
Hallo Lieber Leser
freut mich, dass Sie meinen Artikel lesen. Sind Sie schon Bürgerreporter der Gießener Zeitung?
Auf www.giessener-zeitung.de kann jeder aus seinem Ort berichten. Lokaler geht's nicht!

Mitmachen ist ganz einfach und alles ist kostenlos: Gleich registrieren und los geht's!

Herzlichst, Ihr(e) Jenny Hofmann

von:  Jenny Hofmann

offline
Interessensgebiet: Allendorf (Lumda)
16
Nachricht senden
Aktuellste Beiträge des Autors:
Turnhalle der Lahntalschule abgerissen
Seit Montag, dem 11.01.2010, wird die Turnhalle der Lahntalschule...

Weitere Beiträge aus der Region

Die RöMinis beim Teelichter gießen
Die RöMinis: Arbeiten mit Wachs wie die alten Römer
Die Bienen wurden schon in der Antike wertgeschätzt: Honig und Wachs...

Dieser Beitrag als Banner

Um diesen Beitrag als Banner auf deine eigene Homepage einzubinden, kopiere einfach folgenden Link und füge diesen Code in deiner Homepage ein.
Link:
Übrigens: unter "Meine Seite" findest du auch einen Banner zum Einbinden der letzten Beiträge, die du selbst verfasst hast.