Bürgerreporter berichten aus: Lahnau | Überall | Ort wählen...

27. Waldgirmeser Christnickelsmarkt am 28. und 29. November

Lahnau | Am kommenden Samstag, 28. November, um 15 Uhr beginnt zum 27. Mal der bekannte Waldgirmeser Christnickelsmarkt.
Bürgermeister Schultz sowie Holger Wörner von den Ortsvereinen begrüßen um 15 Uhr die Gäste im Hof des Heimatmuseums. Ein musikalischer Leckerbissen verspricht der Auftritt des Jugendblasorchesters der Freiwilligen Feuerwehr Waldgirmes. Desweiteren werden der Kinder- und Jugendchor der Sängervereinigung den musikalischen Teil der Markteröffnung abrunden.
So bietet sich dann die Möglichkeit, am Samstag von 15 bis 19 Uhr und am Sonntag, von 11 bis 18 Uhr durch die weihnachtlich geschmückten Straßen zu bummeln, um an den zahlreichen Ständen - über 40 an der Zahl – Gaumen und Augen zu erfreuen.
Selbstverständlich gibt es die Möglichkeit, Selbstgebasteltes der vielen Gruppen und schöne Geschenke im Angebot der Gewerbetreibenden zu erstehen.
Zwischen Frieden- und Schellerstraße sowie Kirchplatz und Heimatmuseum kommen natürlich die Kinder auch zu ihrem Spaß. Das Karussell im Marktmittelpunkt und verschiedene Stände mit Spielen sorgen für die nötige Abwechslung.
Im Hof des ehemaligen Raiffeisenmarktes haben sich zahlreiche Stände mit interessanten Angeboten eingefunden.
Mehr über...
Der Autor hat diesem Beitrag leider keine Tags (Stichwörter) zugeordnet!
Unter Anderem stellt hier die „Variations“, eine bereits seit fast 20 Jahren aktive Gruppe, welche sich längst zu einer festen kulturellen Größe im Wetzlarer Raum und darüber hinaus etabliert haben, ihre neue CD „Colourful Music“ vor. Hierbei handelt es sich um einen bunten Hit-Mix aus mehreren Jahrzehnten, darunter Songs von Tina Turner, The Beach Boys, Beatles oder Kool and the Gang.
Die rechtzeitig fertiggestellte Weihnachtslieder-CD "Lahnauer Weihnacht" ist als beson-deres Weihnachtsgeschenk an allen Ständen der mitwirkenden Chöre und Musikgrup-pen aus Lahnau erhältlich.
Im Heimatmuseumsbereich kann der Besucher neben der Ausstellung der Römerlagerfunde und sogleich bei urigen Bauernbrotschnitten und Getränken in der alten Futterküche hineinschau'n. Die Sängervereinigung bietet in der Remise Waffeln und Kaffee an.
Die ev. Kirchengemeinde lädt am Samstag von 17 Uhr bis 19 Uhr und am Sonntag von 15 Uhr bis 18 Uhr zu einer Krippenausstellung in die Kirche ein.
Ein besonderer musikalischer Adventsgottesdienst zum 250. Todestag von Georg Friedrich Händel findet am Sonntagmorgen in der Kirche statt. Dieser Gottesdienst wird mit gestaltet vom CVJM-Posaunenchor, im Anschluss wird der Posaunenchor um 11 Uhr zum Marktauftakt spielen.
Eine weitere weihnachtliche Musikumrahmung bietet der Posaunenchor des CVJM dann noch um 17 Uhr im Hof des Heimatmuseums.
Die Vereine und Gewerbetreibenden haben sich alle Mühe gegeben und laden herzlich ein, sich in Waldgirmes auf die kommende Adventszeit einzustimmen.

Kommentare zum Beitrag

Leider gibt es noch keine Kommentare zu diesem Artikel.
Schreiben Sie doch den ersten!

Hallo Lieber Leser
freut mich, dass Sie meinen Artikel lesen. Sind Sie schon Bürgerreporter der Gießener Zeitung?
Auf www.giessener-zeitung.de kann jeder aus seinem Ort berichten. Lokaler geht's nicht!

Mitmachen ist ganz einfach und alles ist kostenlos: Gleich registrieren und los geht's!

Herzlichst, Ihr(e) aus Stadt und Land

von:  aus Stadt und Land

offline
Interessensgebiet: Gießen
26.806
Nachricht senden
Aktuellste Beiträge des Autors:
Stolz präsentieren die Grundschüler der Kirschbergschule ihre Kürbisse
Halloween in den REWE Märkten in Reiskirchen und Großen-Buseck
REWE Partnerkaufmann Nurhan Uras lud die Kindergartenkinder des...
"Stell dir vor... DU wärst ein Flüchtling"
Stell dir vor... es ist plötzlich alles anders, du müsstest von heute...

Weitere Beiträge aus der Region

SPD-Lahnau Neumitglieder: Übergabe der Parteibücher
Ja, es gibt sie noch: Menschen, die sich politisch interessieren und...
Markus Wolfahrt
Alpynia-Konzert in der ev. Kirche in Waldgirmes
Am 1. Advent fand in der evangelischen Kirche Waldgirmes ein...

Dieser Beitrag als Banner

Um diesen Beitrag als Banner auf deine eigene Homepage einzubinden, kopiere einfach folgenden Link und füge diesen Code in deiner Homepage ein.
Link:
Übrigens: unter "Meine Seite" findest du auch einen Banner zum Einbinden der letzten Beiträge, die du selbst verfasst hast.