Bürgerreporter berichten aus: Lahnau | Überall | Ort wählen...

CD „Lahnauer Weihnacht“

Lahnau | Alle Jahre wieder kommt … die Weihnachtszeit. In diesem Jahr wird sie jedoch für die Lahnauer in Atzbach, Dorlar und Waldgirmes eine ganz besondere sein. Es liegt nämlich vom 1. Advent an bis zum Fest etwas in der Luft. In diesem Fall ist damit nicht der Duft von Glühwein oder gebrannten Mandeln gemeint. Es geht um Musik. Ganz klar gehören Weihnachtslieder, ob traditionell oder international zur Adventszeit und dem Fest dazu. Jeder von uns kennt sie, hat seine ganz persönlichen „Weihnachts-Hits“. Die schönsten Weihnachtslieder werden in dieser Vorweihnachtszeit von Lahnauer Chören und Musikgruppen gespielt. Wer möchte, kann diesen Klängen rund um die Uhr lauschen. Die CD „Lahnauer Weihnacht“ macht es möglich.

Eine Premiere im Lahn-Dill-Kreis. Bislang traten bei uns im Landkreis noch nirgends Kirchen- und Kinderchöre, Frauen- und Männergesangvereine gemeinsam mit Flöten- und Gitarrenensembles, Posaunenchören und einem Musikzug – in diesem Fall dem der Freiwilligen Feuerwehr Atzbach – sowie einem Blasorchester - hier von der Freiwilligen Feuerwehr Waldgirmes - auf einem Album auf. Die Idee zu dieser CD stammt von dem ehemaligen hr3-Moderator Lars Cohrs, der bereits im vergangenen Jahr gemeinsam mit Lahnauer Gewerbetreibenden das Gesellschaftsspiel „Unser Lahnau“ auf die Beine stellte.

Mehr über...
Für die Chöre und Musikgruppen ist die Teilnahme kostenlos, auch besteht keine Verpflichtung, eine bestimmte Anzahl an CDs abzunehmen. Das Risiko trägt der Produzent, in diesem Fall Lars Cohrs. Bisherige Produktionen hätten gezeigt, so Cohrs, dass das Interesse in der Bevölkerung so groß an einer solchen CD sei, dass sie sich komplett über den späteren Verkauf finanzieren ließe.

Jeder Chor und jede Musikgruppe wird mit einem Lied auf der CD vertreten ein. „Daraus ergibt sich eine sehr attraktive und hörenswerte Vielfalt“, so Lars Cohrs.
Die vier Kirchenchöre Lahnaus, der Ev. Kirchenchor Atzbach, der Ev. Kirchenchor Dorlar, der Katholische Kirchenchor „Mariä Schmerzen“ sowie der Chor der Ev. Gemeinschaft Waldgirmes sehen in diesem Album eine besondere Möglichkeit, ihr Können unter Beweis zu stellen. Diese Möglichkeit nutzen viele Chöre und Musikgruppen aus der Gemeinde, wie:
Chor der Ev. Kindertagesstätte „Senfkorn“ aus Atzbach
Grundschulchor Atzbach
Schulchor und Lehrerchor der Lahntalschule
Volksliedergruppe der Heimatkundlichen Arbeitsgemeinschaft Lahnau e.V.
Männerchor Lahnau
Sängervereinigung Waldgirmes e.V.
Gesangverein Lahntal 1867 Dorlar e.V.
Frauenchor Dorlar
Gesangverein „Harmonie“ Atzbach e.V.
Flöten- und Gitarrengruppe des TV 05 Waldgirmes e.V.
Posaunenchor des CVJM Atzbach-Dorlar e.V.
der Musikzug der Freiwilligen Feuerwehr Atzbach e.V.
sowie das Blasorchester Lahnau der Freiwilligen Feuerwehr Waldgirmes e.V.

Vor der Veröffentlichung stehen jedoch noch die Aufnahmen an. Diese finden Ende Oktober im Bürgerhaus Atzbach statt. Und während die Sängerinnen und Sänger, ob groß, ob klein und Musiker auf die Aufnahmen hinfiebern, können sich die Lahnauer schon einmal auf den ersten Advent freuen. Dann erscheint die CD „Lahnauer Weihnacht“, die in vielen Geschäften in der Gemeinde und auf den beiden Weihnachtsmärkten in den Ortsteilen Atzbach und Waldgirmes für 12,50 Euro erhältlich ist.

Dies könnte Sie zum Thema auch interessieren

Chorifeen und Männer in Mix-Dur 2014
„Machet die Tore weit!“
„Machet die Tore weit!“ Lautet der Titel des geistlichen Konzertes im...
Patricia Kelly kehrt mit weihnachtlichen Klängen in den Kreis Gießen zurück
Patricia Kelly beschert ihrem Publikum in diesem Winter ein...
Liebe Kinder im Gießener Zeitungsland - unser Christkind ist wieder unterwegs!
Habt Ihr schon Euren Wunschzettel geschrieben und Euch gefragt: "Wie...
Lust beim Keller Theatre mitzuspielen? Vorsprechtermine am 28. und 30. Juni 2016
Das englischsprachige Keller Theatre lädt am Dienstag, den 28.06.2016...
Achtung Terminänderung!
Das Jugend - & Blasorchester der Freiwilligen Feuerwehr Lollar...
Sleeping Indoors Poster by the Keller Theatre
the Keller Theatre spielt "Sleeping Indoors" von Jim Holt, Premiere am Freitag, 25.11.16
Die rührend-amüsante Weihnachtsdramödie "Sleeping Indoors" erzählt...
Die Kinder der Kindertagesstätte "Krofdorfer Straße" schmücken den Wunschbaum mit ihren Wunschzetteln.
Wunschbaum-Aktion im real,- Markt zum 10. Mal: Geschenke spenden und Augen bedürftiger Kinder zum Strahlen bringen
Auch dieses Jahr engagiert sich der real,- Markt in der...

Kommentare zum Beitrag

Leider gibt es noch keine Kommentare zu diesem Artikel.
Schreiben Sie doch den ersten!

Hallo Lieber Leser
freut mich, dass Sie meinen Artikel lesen. Sind Sie schon Bürgerreporter der Gießener Zeitung?
Auf www.giessener-zeitung.de kann jeder aus seinem Ort berichten. Lokaler geht's nicht!

Mitmachen ist ganz einfach und alles ist kostenlos: Gleich registrieren und los geht's!

Herzlichst, Ihr(e) von Amtswegen

von:  von Amtswegen

offline
Interessensgebiet: Gießen
13.927
Nachricht senden
Aktuellste Beiträge des Autors:
Rentenversicherer muss Hinterbliebenenrente nachzahlen Bei eingetragenen Lebenspartnerschaften konkrete Hinweispflicht auf neue Rechtslage
Das Sozialgericht Gießen hat jetzt der Klage einer 58jährigen Frau...
Kriminalpolizei bittet um Hinweise: Wer erkennt die Männer im Mercedes?
Mit dem Bild aus einer Geschwindigkeitsüberwachungsanlage bittet die...

Weitere Beiträge aus der Region

SPD-Lahnau Neumitglieder: Übergabe der Parteibücher
Ja, es gibt sie noch: Menschen, die sich politisch interessieren und...
Markus Wolfahrt
Alpynia-Konzert in der ev. Kirche in Waldgirmes
Am 1. Advent fand in der evangelischen Kirche Waldgirmes ein...

Dieser Beitrag als Banner

Um diesen Beitrag als Banner auf deine eigene Homepage einzubinden, kopiere einfach folgenden Link und füge diesen Code in deiner Homepage ein.
Link:
Übrigens: unter "Meine Seite" findest du auch einen Banner zum Einbinden der letzten Beiträge, die du selbst verfasst hast.