Bürgerreporter berichten aus: Lahnau | Überall | Ort wählen...

Schnellste Schüler über 5 km kommen aus Mittelhessen

Fabio Tonigold auf dem Weg in die hessische Spitze
Fabio Tonigold auf dem Weg in die hessische Spitze
Lahnau | 12.Oktober 2008 - Die LahnLaender Lahnau erfolgreich beim Gießener Volks- und Straßenlauf.
Bei neblig feuchten 12 °C und aufkommendem Wind war es, trotz flacher, aber winkligen Streckenführung in der Wieseckaue, keine einfache Runde. Um so erfreulicher die Ergebnisse, denn über die Halbmarathondistanz gab es durchweg Top-Ergebnisse für die LahnLaender. Im Schlepptau von Lokomotive Gunnar Klös schaffte Markus Simon erstmals eine Zeit unter 1:30 h und die beiden konnten damit auch gleich einen Doppelsieg in der M35 feiern. Danach folgten Rüdiger Barchfeld in 1:38 h und knapp dahinter in persönlicher Bestzeit Herger Alt, der derzeit in Top-Form ist. Auch Kristina Zerfass, deutlich unter der 2 h Marke und nur von ihrer Teamkollegin Lisa Scheibel aus Krofdorf geschlagen auf Platz 2 der Frauen-Hauptklasse und Petra Wagner nur knapp über 2 h auf Platz 3 der W50, durften mit ihren Zeiten sehr zufrieden sein.

Die schnellsten Schüler über 5 km kommen aus Mittelhessen!
Über die 5 km im Straßenlauf schaffte es Fabio Tonigold von den LahnLaendern Lahnau bei seinem ersten 5 km Rennen überhaupt, dem derzeit besten hessischen
Mehr über...
Schüler in der M10, Niklas Harsy vom ASC Licher Wald, gleich ein packendes Rennen zu liefern. Fabio, nur im Schlussspurt geschlagen, konnte im Ziel absolut stolz auf seine Zeit sein, mit der er sofort auf Platz 2 der hessischen Bestenliste steht.
Erstmals gemeinsam in einem Rennen liefen die derzeit 4 schnellsten Schüler aus Mittelhessen am Sonntag in der Wieseckaue und zeigten dort ihre derzeitige Ausnahmestellung in Hessen. In der M12 setzte sich Ali Yüksel vom TSV Eintracht Stadtallendorf mit herausragenden 18:26 an die Spitze der hessischen Bestenliste. Tim Schierl vom Nachbarverein TSV Kirchhain schaffte mit 21:09 den Sprung auf Platz 2 in seiner Alterklasse M11 in Hessen. In der M10 liegen mit Niklas Harsy (21:10) vom ASC Licher Wald und Fabio Tonigold vom AS LahnLaender Lahnau gleich zwei junge Nachwuchsathleten nach dem Lauf vom Wochenende in Hessen ganz vorne. Im Rennen lieferten sich Schierl, Harsy und Tonigold, der erstmals über 5 km am Start war, einen packenden Dreikampf, der erst im Schlussspurt entschieden wurde.

5 km Straßenlauf
Fabio Tonigold 21:19 2. M10
Karsten Rauber 21:23 1. M40

21,1 km Volkslauf
Gunnar Klös 1:28:12 1. M35
Markus Simon 1:28:18 2. M35
Rüdiger Barchfeld 1:38:37
Herger Alt 1:38:51
Kristina Zerfaß 1:58:22 2. WHK
Petra Wagner 2:05:33 3. W50

Fabio Tonigold auf dem Weg in die hessische Spitze
Fabio Tonigold auf dem... 
Rüdiger Barchfeld
Rüdiger Barchfeld 
Gunnar Klös
Gunnar Klös 

Dies könnte Sie zum Thema auch interessieren

Fast 300 Läufer trotzen nasskaltem Winterwetter
Moritz Weiß und seine Lebensgefährtin Franziska Rachowski - beide vom...
Limes-Winterlaufserie: Jetzt anmelden
Am Samstag, 20. Januar, wird die 43. Pohlheimer Limes-Winterlaufserie...
Winterlaufserie: Nachmeldungen noch möglich
Am Samstag geht die 43. Auflage der Pohlheimer Limes-Winterlaufserie...
Limes-Winterlaufserie: Am 20. Januar laufen, jetzt anmelden
Sie möchten am 20. Januar beim 15-km-Lauf der Limes-Winterlaufserie...
Die Teilnehmer/innen an den Trainingsläufen im vergangenen Jahr
Vorbereitung auf den 13. Dünsberglauf - mittelhessen-cup
Am Sonntag, dem 10. Juni 2018 findet der Dünsberglauf zum 13. Mal...
Weltweiter Spendenlauf für sauberes Trinkwasser auch in Lich
60.000 Läufer gehen beim „Global 6k“ an den Start Ab sofort können...
Wandern-Radfahren-Nordic-Walking & Volkslauf bei der TSG 1893 Leihgestern
Wandern-Radfahren-Nordic Waling & Volkslauf 2018

Kommentare zum Beitrag

Oliver Harsy
34
Oliver Harsy aus Gießen schrieb am 20.10.2008 um 13:54 Uhr
Vielen Dank für den tollen Bericht, in dem auch unser Sohn Erwähnung fand.

Mit sportlichen Grüßen Fam. Harsy
Hallo Lieber Leser
freut mich, dass Sie meinen Artikel lesen. Sind Sie schon Bürgerreporter der Gießener Zeitung?
Auf www.giessener-zeitung.de kann jeder aus seinem Ort berichten. Lokaler geht's nicht!

Mitmachen ist ganz einfach und alles ist kostenlos: Gleich registrieren und los geht's!

Herzlichst, Ihr(e) Eberhard Lepper

von:  Eberhard Lepper

offline
Interessensgebiet: Lahnau
Eberhard Lepper
300
Nachricht senden
Aktuellste Beiträge des Autors:
Das Vetaretus-1 Team, Nicole, Sophie R., Sarah, Wiebke, Laura, Sophie H.
Hinterm Horizont gehts weiter - mit Vetaretus-1
Für sechs Studentinnen des Masterstudiums “International Marketing“...
Morgens um 5:15Uhr
Abenteuer IronMan Südafrika
Vor fast einem Jahr ist Marie Herrmanns mit ihrem Mann nach Südafrika...

Weitere Beiträge aus der Region

Es geht darum alle Kräfte für den Erhalt der Brücke in einem Bündnis zu bündeln
Bündnisses zur Rettung der Kanonenbahn-Lahnbrücke Dorlar/Garbenheim
An alle interessierten Bürgerinnen, Bürger, Vereine und...

Dieser Beitrag als Banner

Um diesen Beitrag als Banner auf deine eigene Homepage einzubinden, kopiere einfach folgenden Link und füge diesen Code in deiner Homepage ein.
Link:
Übrigens: unter "Meine Seite" findest du auch einen Banner zum Einbinden der letzten Beiträge, die du selbst verfasst hast.