Bürgerreporter berichten aus: Lahnau | Überall | Ort wählen...

Isabelle Gath setzt in Griesheim die Akzente

Isabelle Gath fliegt förmlich zum Sieg!
Isabelle Gath fliegt förmlich zum Sieg!
Lahnau | Isabelle Gath setzt in Griesheim die Akzente
559 Starter tummelten sich am Sonntag 28. Oktober 2008 bei strahlend schönem Herbstwetter und bester Stimmung auf der Griesheimer Wilhelm-Leuschner-Straße am Rande des Zwiebelmarkts. Eine Steigerung der Teilnehmerzahlen um 40 Prozent bei dem “Griesheimer Zwiebelmeile“ benannten Volkslauf. Dazu neue Streckenrekorde, prominente Starter, eine laufende Rennärztin, laufende Sponsoren, Handbiker-Premiere, Einbindung in den Pfungstädter Laufcup, zufriedene Gesichter bei Aktiven, Zuschauern und beim Veranstalter und die Strecke des 10km Straßenlaufes ist genau vermessen und damit bestenlistenfähig. So schildert es der Veranstalter TUS Griesheim.
Mit 270 Startern hatte der Hauptlauf über 10km erfreulich guten Anklang gefunden. Und vorne ging die Post ab - zeitgleich, als Haile Gebrselassie beim Berlin Marathon Weltrekord und Irina Mikitenko Deutschen Rekord liefen - purzelten in Griesheim ebenfalls die Streckenrekorde.
Vom Start weg beherrschte Dominik Burkhardt, das Zugpferd vom Team Pfungstädter, das Rennen. Mit 31:50 Minuten setzte der Seeheimer Jurist und Deutsche Cross-Meister des Jahres 2005 eine Marke, die in den nächsten Jahren nicht einfach zu knacken sein wird, da hatte auch “Promi“ und Lokalmatador Lothar Leder nichts entgegenzusetzen.
Mehr über...
Bei den Frauen sorgte Isabelle Gath (AS Lahnlaender Lahnau) ebenfalls für einen Streckenrekord. Mit 38:53 Minuten lief sie deutlich vor Tanja Zehnder (TSV Pfungstadt, 41:01) und Ireen Bell (LG Bad Soden/Neuenhain, 41:26) ins Ziel. Mit über zwei Minuten Vorsprung ein überlegener Gesamtsieg für Isabelle in Griesheim. Trotz kurzem Stopp wegen Seitenstechens hat Isabelle eine Top-Zeit hingelegt und die von ihr selbst gehaltenen hessische Bestzeit über 10 km in der WJB nochmals um 35 sec verbessert.
Ebenfalls an diesem Sonntag war Fabio Tonigold (AS LahnLaender Lahnau) in Gießen beim Herbstsportfest des HLV-Kreis Gießen am Start. Mit einer 7:52 erzielte er eine Topzeit auf der 2000m Strecke (Bahn). Fabio war damit drittplazierter in seiner Altersgruppe M10. Erkältungsbedingt konnte er nicht ganz an sein Ergebnis von vor zwei Wochen in Wiesbaden (7:38) anknüpfen und musste sich diesmal den beiden führenden der hessischen Bestenliste (Harsy und Müller) vom ASC Licher Wald knapp geschlagen geben.

Dies könnte Sie zum Thema auch interessieren

Gespräche, Frühlingsgrüße und selbstgebackene Quarkbällchen am Infostand
Pressemitteilung und Einladung von Markus Velten
Liebe Bürgerinnen und Bürger, ich habe mich sehr darüber gefreut,...
Lucas Habicht mit Beifahrerin Natalie Kafka
Höhen und Tiefen bei Rallye Westerwald
ALTENKIRCHEN (sfä) Ähnlich wie die geographischen Gegebenheiten war...
Markus Velten grillt für die Dorlarer Spaziergänger
Drei wunderbare Spaziergänge durch Lahnau
Die Einladung des Vereins Wählergemeinschaft geo zu den Spaziergängen...
Der Dünsberglauf am 11. Juni 2017 wirft seine Schatten voraus
Vorbereitung zum 12. Dünsberglauf des Lauftreff 1974 Biebertal e.V.
Am 11. Juni 2017 findet der 12. Dünsberglauf bereits zum wiederholten...
Bericht vom Streifzug durch Lahnau
Bei unserem Streifzug durch Lahnau stellte unser...
Brigitte Sauter-Hill (geo) gratuliert Markus Velten und seiner Ehefrau Petra zum guten Ergebnis bei der Bürgermeisterwahl in Lahnau
Dank von Markus Velten nach der Kandidatur zum Bürgermeister von Lahnau
Liebe Lahnauerinnen und Lahnauer, herzlichen Dank für Ihre...
Brigitte Sauter-Hill gratuliert Markus Velten zum tollen Ergebnis
Markus Velten geht in Lahnau in die Stichwahl
Zum Ausklang der ersten Runde der Bürgermeisterwahl am Sonntag hatte...

Kommentare zum Beitrag

Leider gibt es noch keine Kommentare zu diesem Artikel.
Schreiben Sie doch den ersten!

Hallo Lieber Leser
freut mich, dass Sie meinen Artikel lesen. Sind Sie schon Bürgerreporter der Gießener Zeitung?
Auf www.giessener-zeitung.de kann jeder aus seinem Ort berichten. Lokaler geht's nicht!

Mitmachen ist ganz einfach und alles ist kostenlos: Gleich registrieren und los geht's!

Herzlichst, Ihr(e) Eberhard Lepper

von:  Eberhard Lepper

offline
Interessensgebiet: Lahnau
Eberhard Lepper
300
Nachricht senden
Aktuellste Beiträge des Autors:
Das Vetaretus-1 Team, Nicole, Sophie R., Sarah, Wiebke, Laura, Sophie H.
Hinterm Horizont gehts weiter - mit Vetaretus-1
Für sechs Studentinnen des Masterstudiums “International Marketing“...
Morgens um 5:15Uhr
Abenteuer IronMan Südafrika
Vor fast einem Jahr ist Marie Herrmanns mit ihrem Mann nach Südafrika...

Weitere Beiträge aus der Region

Bürgermobil Lahnau
Verein Bürger Mobil Lahnau Haben Sie Zeit, für ein...
Die Gewinner des ersten Tages: die EGC Wirges freute sich riesig über den Sieg
BAUHAUS Kids Cup-Finale: EGC Wirges und VfB Gießen gehen als Gewinner vom Platz
Nach den Qualifikationsspielen im April fand vergangenes Wochenende...
Voodoo-Püppchen, Agentur Fullhaus, Regensburg
Bundestagswahl 2017, blumige Versprechen für die Krankenversicherung. Wer bezahlt's?
Auch die großen Parteien haben inzwischen Pläne zur Reform der...

Dieser Beitrag als Banner

Um diesen Beitrag als Banner auf deine eigene Homepage einzubinden, kopiere einfach folgenden Link und füge diesen Code in deiner Homepage ein.
Link:
Übrigens: unter "Meine Seite" findest du auch einen Banner zum Einbinden der letzten Beiträge, die du selbst verfasst hast.