Bürgerreporter berichten aus: Lahnau | Überall | Ort wählen...

Buntes in der Natur an der Lahn

Lahnau | Wenn man mit offenen Augen unterwegs ist, kann man am Wegesrand allerhand an Wildblumen entdecken.
Viele Fotos sind dabei entstanden.


Mehr über

Wildblumen (18)Blumen (422)
Stöbern Sie in den Stichworten (Hilfe), um verwandte und ähnliche Beiträge zu entdecken:

Dies könnte Sie zum Thema auch interessieren

Nicht zu kurz, so bekommt die Bodenschicht Licht
Der Pflegeschnitt ist vor dem Regen fertig geworden
Pünktlich ein Tag vor dem Regen wurde der Pflegeschnitt in der Wilden...
Abendspaziergang mit neuen Erkenntnissen
Gestern war ich mit Bürgerreporterin Nicole Freeman zu einem...
Ein kleiner Bereich mit ausgesäten Wildblumensamen und dahinter eine Mahonie auch interessant für Insekten und Wildvögel, gerade im Moment, diese kleinen blauen Beeren!
Wildblumenbereich im eigenen Garten
Frauenflachs
Neues von der Wilden Ecke- Reaktion der Natur auf den leichten Regen
Leichter Regen nach der Trockenheit. Die Wilde Ecke reagiert mit...
Carolas Garten - Eine fantastische Reise in die Welt der Blumen
Gartenfans wissen schon lange, welche magische Kraft von einem...

Kommentare zum Beitrag

Nicole Freeman
10.202
Nicole Freeman aus Heuchelheim schrieb am 17.06.2019 um 20:19 Uhr
na das sind ja tolle bilder.
Bettina Kunz
1.164
Bettina Kunz aus Lahnau schrieb am 17.06.2019 um 20:23 Uhr
Dankeschön.
Ja, ich bedaure immer noch, dass ich deine Wanderung an Pfingsten verpasst habe. Ich hab es echt nicht vorher gelesen.
Nicole Freeman
10.202
Nicole Freeman aus Heuchelheim schrieb am 18.06.2019 um 06:13 Uhr
wir können ja wieder einmal gemeinsam die aue durchwandern
Bettina Kunz
1.164
Bettina Kunz aus Lahnau schrieb am 18.06.2019 um 06:39 Uhr
Ja, gerne. Da wäre ich dabei.
Ilse Toth
37.136
Ilse Toth aus Heuchelheim schrieb am 18.06.2019 um 12:11 Uhr
Sehr schöne Fotos! Hoffentlich regt das einige Landwirte an, einen Streifen an den Feldrändern für Blumen zu lassen. Unser Bauer in Heuchelheim tut es.
Otmar Busse
815
Otmar Busse aus Lahnau schrieb am 19.06.2019 um 13:19 Uhr
Sehr schöne Bilderserie, die uns einmal mehr zeigt, dass die Natur, wenn der Mensch sie denn lässt, Reserven hat um im wahrsten Sinne des Wortes wieder zu erblühen.

@ Bettina Kunz

... und weil die Lahnaue zu allen Jahreszeiten etwas Besonderes ist, haben wir, "Schützt die Lahnaue", stets in Kontakt mit Nicole, schon eine Herbstwanderung in Planung.
Bettina Kunz
1.164
Bettina Kunz aus Lahnau schrieb am 19.06.2019 um 16:04 Uhr
Dankeschön! Und bei der Herbstwanderung bin ich wenn es terminlich passt wieder dabei.
Hallo Lieber Leser
freut mich, dass Sie meinen Artikel lesen. Sind Sie schon Bürgerreporter der Gießener Zeitung?
Auf www.giessener-zeitung.de kann jeder aus seinem Ort berichten. Lokaler geht's nicht!

Mitmachen ist ganz einfach und alles ist kostenlos: Gleich registrieren und los geht's!

Herzlichst, Ihr(e) Bettina Kunz

von:  Bettina Kunz

offline
Interessensgebiet: Lahnau
Bettina Kunz
1.164
Nachricht senden
Aktuellste Beiträge des Autors:
Ein Hauch von Herbst im Juli
Hilfe bei der Bestimmung erwünscht.
Diesen Vogel habe ich aus weiter Entfernung fotografiert. Im ersten...

Veröffentlicht in der Gruppe

Aus Haus und Garten

Aus Haus und Garten
Mitglieder: 12
Aktuellste Beiträge der Gruppe:
Was für ein großer Käfer, dieser Lederlaufkäfer!
Bei uns im Hofbereich tauchte er am Samstag auf, ich war gerade am...
Die Holunderbeere, eine Nahrungsquelle für die Wildvögel!
Jedes Jahr kann wieder aufs Neue beobachtet werden, wie verschiedene...
Weitere Gruppen des Beitrags:

Weitere Beiträge aus der Region

40 Leser auf der heimischen Lahn unterwegs
Abschluss der zehn GZ KULTTouren zum Jubiläum: 40 Leser auf der heimischen Lahn unterwegs
Zum Abschluss unserer zehn GZ KULTTouren zum zehnjährigen Jubiläum...

Dieser Beitrag als Banner

Um diesen Beitrag als Banner auf deine eigene Homepage einzubinden, kopiere einfach folgenden Link und füge diesen Code in deiner Homepage ein.
Link:
Übrigens: unter "Meine Seite" findest du auch einen Banner zum Einbinden der letzten Beiträge, die du selbst verfasst hast.