Bürgerreporter berichten aus: Lahnau | Überall | Ort wählen...

Frühlingsboten


Mehr über

Stöbern Sie in den Stichworten (Hilfe), um verwandte und ähnliche Beiträge zu entdecken:

Dies könnte Sie zum Thema auch interessieren

v. l. Horst Raßmann und Jürgen Schäfer  sind bereits im „Wonderfuhl-Outfit“	  des Weißbierfestes!
24. Weißbierfest an Himmelfahrt
Am Himmelfahrtstag ab 11 Uhr lädt wieder das Weißbierfest auf die...
Die letzten Blüten von diesem Flieder wurden da noch genutzt!
Ein Schönwetter-Falter ist er, der Schwalbenschwanz!
In diesem Frühjahr, bei diesen warmen Temperaturen, waren sie schon...
Es geht darum alle Kräfte für den Erhalt der Brücke in einem Bündnis zu bündeln
Bündnisses zur Rettung der Kanonenbahn-Lahnbrücke Dorlar/Garbenheim
An alle interessierten Bürgerinnen, Bürger, Vereine und...
Mit Volldampf in den Jahrhundertsommer 2018?
Warum zu der Jahrhundertmondfinsternis 2018 nicht jetzt auch noch der...
Kueken-Geburtshilfe; Drama mit HappyEnd :-)
Hilfe, die Glucke brütet die letzten 4 Eier nicht mehr aus. Im Ei...
"Die Hoffnung stirbt zuletzt"
Stimmt nicht, denn die Hoffnung musste leider vor der Wirklichkeit,...
Rund 90 Bäume mit dem "red dot" ausgezeichnet
Normalerweise werden Sieger von Design-Wettbewerben mit dem „red...

Kommentare zum Beitrag

Klaus Viehmann
1.159
Klaus Viehmann aus Hüttenberg schrieb am 08.04.2018 um 15:10 Uhr
Hallo Ottmar, ich vermute du hast das Bett verlassen und bist zur Natur zrück gekehrt. Ich hoffe es geht dir wieder besser, du weist ja, die Lahnaue braucht dich.
Otmar Busse
609
Otmar Busse aus Lahnau schrieb am 08.04.2018 um 17:31 Uhr
Lieber Klaus, fit sieht zwar anders aus, aber so langsam komme ich wieder in die Gänge.
Und was die Lahnaue angeht, da hast du recht, die braucht gerade jetzt, wo die Saison ihren Beginn mit Events jeglicher Art vor sich hat, besonderes Augenmerk.
Die ersten Motorboote, die nach dem Winter natürlich erst mal auf ihre Leistung geprüft werden mussten, d.h., viel zu schnell gefahren wurden, machten heute Teichhuhn und Co, bereits das Leben schwer.
Birgit Hofmann-Scharf
10.226
Birgit Hofmann-Scharf aus Gießen schrieb am 09.04.2018 um 18:05 Uhr
"Was ist ein fühlendes Herz ohne die Schönheiten der Natur ;-)"

Ich wusste nicht, dass Sie ebenfalls darnieder lagen und wünsche weiterhin gute Besserung.
Wir sehen uns!!!! ( Klaus und Otmar )
Irmtraut Gottschald
6.739
Irmtraut Gottschald aus Heuchelheim schrieb am 11.04.2018 um 08:41 Uhr
Schönes Bild und guter Spruch. Ich wünsche auch gute Besserung. Jeder Tag und wenn er dann noch mit Sonnenschein ist bringt einen weiter.
Hallo Lieber Leser
freut mich, dass Sie meinen Artikel lesen. Sind Sie schon Bürgerreporter der Gießener Zeitung?
Auf www.giessener-zeitung.de kann jeder aus seinem Ort berichten. Lokaler geht's nicht!

Mitmachen ist ganz einfach und alles ist kostenlos: Gleich registrieren und los geht's!

Herzlichst, Ihr(e) Otmar Busse

von:  Otmar Busse

offline
Interessensgebiet: Lahnau
Otmar Busse
609
Nachricht senden
Aktuellste Beiträge des Autors:
"Die Hoffnung stirbt zuletzt"
Stimmt nicht, denn die Hoffnung musste leider vor der Wirklichkeit,...
Rund 90 Bäume mit dem "red dot" ausgezeichnet
Normalerweise werden Sieger von Design-Wettbewerben mit dem „red...

Veröffentlicht in der Gruppe

BI schütz die Lahnaue e.V.

BI schütz die Lahnaue e.V.
Mitglieder: 15
Aktuellste Beiträge der Gruppe:
Herbstmorgen
Herbst am Silbersee
Indian Summer in der Lahnaue
Nach dem sehr langen Sommer bekommen wir dieses Jahr auch noch einen...

Dieser Beitrag als Banner

Um diesen Beitrag als Banner auf deine eigene Homepage einzubinden, kopiere einfach folgenden Link und füge diesen Code in deiner Homepage ein.
Link:
Übrigens: unter "Meine Seite" findest du auch einen Banner zum Einbinden der letzten Beiträge, die du selbst verfasst hast.