Bürgerreporter berichten aus: Lahnau | Überall | Ort wählen...

Eigene Homepage für Bürgermeisterkandidat Markus Velten

www.markus-velten.de
www.markus-velten.de
Lahnau | Nun ist auch von behördlicher Seite alles geprüft. Der Wahlausschuss der Gemeinde Lahnau hat am Freitag, den 06.01.2017 offiziell die drei Kandidaten für die Bürgermeisterwahl am 05.03.2017 in Lahnau zugelassen. Damit ist klar, dass Markus Velten für die Wählergemeinschaft geo antreten kann. Velten hatte als letzter Bewerber seine Unterlagen am 19.12.16 bei der Gemeinde Lahnau eingereicht. Kurz vorher war er von der Wählergemeinschaft geo als Kandidat nominiert worden. Direkt nach seiner Nominierung durch die Wählergemeinschaft war es Markus Velten innerhalb von nur drei Tagen gelungen weit mehr als das Doppelte der 54 erforderlichen Unterstützerunterschriften zu sammeln. „Der Zuspruch und die Unterstützung aus so vielen verschiedenen Teilen der Lahnauer Bevölkerung hat mir gezeigt, dass meine Entscheidung zur Kandidatur richtig ist“, kommentierte Markus Velten die Aktion.
Die Bestätigung des Wahlausschusses stellt nun für Markus Velten und sein Wahlunterstützerteam den Auftakt zur aktiven Phase der Bewerbung um das Bürgermeisteramt dar.
So ist ab sofort die neue Homepage www.markus-velten.de online geschaltet. Interessierte Bürger können hier allerlei Informationen über den Menschen Markus Velten und seine politischen Ziele finden und auch direkt mit ihm in Kontakt treten.
Mehr über...
Für die Monate Januar und Februar hat Markus Velten z.B. jeweils in den Lahnauer Ortsteilen Bürgertreffen geplant. „Mir ist es wichtig mit möglichst vielen Bürgerinnen und Bürgern aus Lahnau ins Gespräch zu kommen. Dabei freue ich mich auf intensive Diskussionen, Anregungen und viele Fragen. Denn eine Kernaussage meiner Kandidatur lautet ja:
Ich habe mir vorgenommen, unsere Gemeinde angemessen zu repräsentieren und die zukünftige Entwicklung von Lahnau im offenen und unvoreingenommenen Dialog mit Bürgern, Unternehmen, Vereinen und allen politischen Akteuren durch realistische Entscheidungen verantwortungsvoll zu gestalten.
Und genau das werde ich schon in der Wahlkampagne leben.“

Dies könnte Sie zum Thema auch interessieren

Nur in Deutschland werden je nach Bundesland bzw. innerhalb eines Bundeslandes je nach PLZ (und in Dänemark) Straßenbeiträge von den Anliegern verlangt, alle anderen Länder Europas erheben KEINE Straßenbeiträge!
Straßenausbaubeiträge am 9. Mai 2019 schon um 9:00 Uhr erneut im Hessischen Landtag - Teilnahme als Besucher an der Anhörung erwünscht!
ACHTUNG: Beginn der Anhörung schon um 9:00 Uhr! Gemeinsame...
Konkurrenz belebt das Geschäft – die Hungener Europa Woche 2019
Herr Bürgermeister Wengorsch, sicher werden Sie mir Recht geben, die...
Lahnau rocks for Benefit 4 geht in die nächste Runde
Lahnau rocks for Benefit 4 - der Online-Kartenvorverkauf startet am 1. Mai!
Am 7. März 2020 ist es wieder soweit - Lahnau rocks for Benefit geht...
Im Halloren Museum in Halle
Rückblick ins Jahr 1932

Kommentare zum Beitrag

Leider gibt es noch keine Kommentare zu diesem Artikel.
Schreiben Sie doch den ersten!

Hallo Lieber Leser
freut mich, dass Sie meinen Artikel lesen. Sind Sie schon Bürgerreporter der Gießener Zeitung?
Auf www.giessener-zeitung.de kann jeder aus seinem Ort berichten. Lokaler geht's nicht!

Mitmachen ist ganz einfach und alles ist kostenlos: Gleich registrieren und los geht's!

Herzlichst, Ihr(e) geo - gruen, ehrlich, offen

von:  geo - gruen, ehrlich, offen

offline
Interessensgebiet: Lahnau
geo - gruen, ehrlich, offen
202
Nachricht senden
Aktuellste Beiträge des Autors:
Es geht darum alle Kräfte für den Erhalt der Brücke in einem Bündnis zu bündeln
Bündnisses zur Rettung der Kanonenbahn-Lahnbrücke Dorlar/Garbenheim
An alle interessierten Bürgerinnen, Bürger, Vereine und...
Düstere Aussichten für die Kanonenbahnlahnbrücke
Bahndamm bleibt geöffnet: Brückenabriss damit indirekt beschlossen?!
Die Fraktion der geo-Wählergemeinschaft war gut vorbereitet für die...

Dieser Beitrag als Banner

Um diesen Beitrag als Banner auf deine eigene Homepage einzubinden, kopiere einfach folgenden Link und füge diesen Code in deiner Homepage ein.
Link:
Übrigens: unter "Meine Seite" findest du auch einen Banner zum Einbinden der letzten Beiträge, die du selbst verfasst hast.