Bürgerreporter berichten aus: Lahnau | Überall | Ort wählen...

SPD Lahnau beim Atzbacher Wintervergnügen

Lahnau | Am 3. und 4. Dezember fand das "Wintervergnügen" rund um das Atzbacher Backhaus statt. Viele Vereine und Mitglieder der OVI Atzbach haben dazu beigetragen, dass die erste Veranstaltung dieser Art ein voller Erfolg wurde. Natürlich waren wir als SPD Lahnau mit unserem Stand gerne mit dabei und haben die Besucher mit leckerem Eierlikör- oder Früchtepunsch verköstigt. Wie in den vergangenen Jahren haben viele Besucher bei unserem Gewinnspiel mitgemacht. Wer die richtige Lösung „Schach“, als das Hobby unseres Bürgermeisterkandidaten, getippt hatte, konnte gewinnen. Der erste Preis, ein roter Präsentkorb, ging an Frau Helga Luckhardt aus Atzbach; die zweite Gewinnerin ist Frau Renate Rönz, ebenfalls aus Atzbach, und der dritte Preis geht nach Heuchelheim an Frau Therese Schulz. Herzlichen Glückwunsch allen Gewinnerinnen. Unser Fraktionsvorsitzender und Bürgermeisterkandidat Ulf Perkitny kommentierte: „Ich freue mich schon jetzt auf die nächste Auflage des Wintervergnügens im kommenden Jahr! Ein besonderes Dankeschön gilt den Musikgruppen, die der Kälte musikalisch getrotzt haben!“

Mehr über

Wintervergnügen (4)SPD-Lahnau (13)SPD (565)Lahnau (121)Bürgermeisterkandidat (139)Atzbach (54)Adventmarkt (1)
Stöbern Sie in den Stichworten (Hilfe), um verwandte und ähnliche Beiträge zu entdecken:

Dies könnte Sie zum Thema auch interessieren

Mehr Wohngeld - mehr Gerechtigkeit
„Wohnen darf kein Luxus sein. Mit dem Wohngeld unterstützen wir...
Dagmar Schmidt, MdB und ihre Gäste am Limes in Pohlheim
Urlaub in der Heimat 2019
„Ich wohne dort, wo andere Urlaub machen.“. Mit diesen Worten stellt...
Der Internationale Rasse – Jagd – Gebrauchshunde - Verband e.V. rief sogenannten BGVP Vergleich auf dem Gelände der Ortsgruppe Gießen e.V. in Wieseck auf.
Am 22.09.19 war es wieder soweit. Der Internationale Rasse – Jagd –...
Gruppenbild: Anhörung bei der SPD Hessen im Landtag in Wiesbaden
Straßenbeiträge -> Rentner und junge Familien sollen mit existenzgefährdend hohen 5-stelligen Straßenbeiträgen den Haushalt der Kommune 'retten', obwohl das Land das Geld für die Straßen hat!
Straßenbeiträge -> CDU/GRÜNE Hessen betreiben eine Politik GEGEN die...
Landratswahlen im Nachbarkreis Marburg - Biedenkopf
Gefiederte Wähler auf dem Weg in die Wahlkabine ? Sie haben die Wahl...
Onlinepetition "Hochstraße B49"
Die Bürgerinitiative "Hochstraße B49" informierte in Lahnau am...
André Bergel von der Firma SUEZ und SPD-Bundestagsabgeordnete Dagmar Schmidt sammeln Haushaltsmüll ein
Volle Konzentration
„Schon als Kind wollte ich hinten auf dem Müllwagen mitfahren.“,...

Kommentare zum Beitrag

Leider gibt es noch keine Kommentare zu diesem Artikel.
Schreiben Sie doch den ersten!

Hallo Lieber Leser
freut mich, dass Sie meinen Artikel lesen. Sind Sie schon Bürgerreporter der Gießener Zeitung?
Auf www.giessener-zeitung.de kann jeder aus seinem Ort berichten. Lokaler geht's nicht!

Mitmachen ist ganz einfach und alles ist kostenlos: Gleich registrieren und los geht's!

Herzlichst, Ihr(e) SPD Lahnau Pressesprecher Ulf Perkitny

von:  SPD Lahnau Pressesprecher Ulf Perkitny

offline
Interessensgebiet: Lahnau
SPD Lahnau Pressesprecher Ulf Perkitny
93
Nachricht senden
Aktuellste Beiträge des Autors:
Dorfgemeinschaftshaus Waldgirmes
Am vergangenen Samstag wurde das frisch renovierte...
Rückblick: Ortsbegehung und Eierkuchenessen mit Landrat Wolfgang Schuster
Zusammen mit Landrat Wolfgang Schuster haben Mitglieder des...

Weitere Beiträge aus der Region

Lichterglanz und Regentropfen beim Wintervergnügen in Atzbach.
Am vergangenen Wochenende fand das Wintervergnügen in Atzbach statt....
Der Frost zaubert schöne Ränder an Blüten und Blättern
Ja, es ist Dezember und es ist frostig! Aber eine gute Gelegenheit...

Dieser Beitrag als Banner

Um diesen Beitrag als Banner auf deine eigene Homepage einzubinden, kopiere einfach folgenden Link und füge diesen Code in deiner Homepage ein.
Link:
Übrigens: unter "Meine Seite" findest du auch einen Banner zum Einbinden der letzten Beiträge, die du selbst verfasst hast.