Bürgerreporter berichten aus: Hungen | Überall | Ort wählen...

Tagesausflug der Senioren-Gymnastikgruppe „Sooo Vital“ des TSV 1848 Hungen

Hungen | Der Ausflug führte uns an diesem Tag in die Nibelungenstadt Worms, eine der ältesten Städte Deutschlands, mit ihren bekannten Nibelungen- Festspielen, die vor der überwältigenden Kulisse des Domes stattfinden. Worms ist aber auch die schicksalhafte Lutherstadt. Hier berief sich der Reformator 1521 vor Kaiser und Reich auf sein Gewissen. Ferner gibt es hier den ältesten jüdischen Friedhof Europas und es ist die Stadt der Romanik, deren schönstes Beispiel der herrliche Kaiserdom ist. Außerdem ist Worms seit der Römerzeit eine Stadt des Weines und feiert jährlich das Backfischfest. Bei einer Rundfahrt durch die Stadt und Vororte wurden uns die Sehenswürdigkeiten durch eine Reiseführerin sehr ausführlich näher gebracht, z.B. der Rheinhafen, das Hagen-Denkmal, der Nibelungenturm, das Lutherdenkmal, der jüdische Friedhof, die Synagoge sowie anschließend zu Fuß der Kaiserdom mit vielen Erläuterungen u.a. der steinernen Bilderbibel, die figürliche Gestaltung am gotischen Südportal, im Inneren des Doms romanische und spätgotische Steinbildwerke sowie der Hochaltar von Balthasar Neumann.

Nach einer Mittagspause in der Innenstadt fuhren wir durch die Weinberge zu einem Weingut in den Ort Köngernheim. Dort wurden wir bereits erwartet und mit 2 Planwagen ging es in die Weinberge. Die Winzerin erklärte in ihren Weinbergen die einzelnen Arbeitsschritte von der Anpflanzung der Rebstöcke bis zur Weinlese. Weiterhin erklärte sie uns, dass die Vogelschwärme durch Dauerbeschallung mit Schussapparaten und Vogelschreigeräten ferngehalten werden. Zwischendurch war Gelegenheit die verschiedenen Weinsorten zu verkosten, die dann später im Weingut käuflich erworben werden konnten, sowie eine deftige Brotzeit zu genießen. Voll positiver Eindrücke dieser gelungenen Fahrt steuerte der Bus die Heimreise an.Vielen Dank für den schönen Tag an unsere Übungsleiterin Inge Jackl.

Mehr über

Verein (310)Sport (788)Senioren (243)Lich (757)Laubach (567)Kultur (455)Hungen (543)Grünberg (1545)
Stöbern Sie in den Stichworten (Hilfe), um verwandte und ähnliche Beiträge zu entdecken:

Dies könnte Sie zum Thema auch interessieren

v.l.n.r. Uwe Gerhardt, Inhaber; Jörg Gontrum, Wehrführer und Klaus Dieter Schmitt, Ortsvorsteher inkl. Aktiven und den beiden Jugendfeuerwehr-Mädels der FWW Münster
Autohaus Gerhardt spendet Polo-Shirts an FFW Münster
Anlässlich der Grillfeier der FFW Münster konnte Wehrführer Jörg...
Karl und Lieselotte (Lotti) Sommer vor ihrem Lebenswerk,  dem „Grünen Baum“ in der Gießener Straße 32 in Watzenborn-Steinberg
"Ära Sommer" geht im "Grünen Baum" zu Ende
Am Dienstag, dem 31. Mai 2016 verabschieden sich Karl und Lotti...
v.l. Marcel Schlosser, Birgit Otto, Jürgen Biedenkapp, Helga Nerlich und Steffen Peter
CDU freut sich über gelungene Mischung – Neues Logo der CDU Grünberg vorgestellt
Christdemokraten nominierten Kandidatinnen und Kandidaten für die...
Ausnahmekünstlerin Patricia Kelly verzaubert Ihr Publikum
Patricia Kelly kommt nach Lollar- Salzböden
Favorites: Am 27.02.2016 spielt Patricia Kelly ein Live-Programm nach...
War das ein Weihnachtsmarkt ?!
Nikolaustag und ich habe frei. Ein Besuch auf dem Weihnachtsmarkt...
Das Musical "Dracula" ist ab dem 4. Mai im Bürgerhaus in Wieseck zu sehen!
Musical-AG führt "Dracula" auf!
Trink mein Blut und lebe ewig! Es wird bissig im Bürgerhaus Wieseck....
Klaus Dieter Schmitt (links), Manuel Ruschig (rechts) mit den neuen Möbeln
Ortsvorsteherzimmer erstrahlt in neuem Glanz. Sprechstunde ab Juni.
Ab Juni bieten der frisch gewählte Ortsvorsteher, Klaus Dieter...

Kommentare zum Beitrag

Leider gibt es noch keine Kommentare zu diesem Artikel.
Schreiben Sie doch den ersten!

Hallo Lieber Leser
freut mich, dass Sie meinen Artikel lesen. Sind Sie schon Bürgerreporter der Gießener Zeitung?
Auf www.giessener-zeitung.de kann jeder aus seinem Ort berichten. Lokaler geht's nicht!

Mitmachen ist ganz einfach und alles ist kostenlos: Gleich registrieren und los geht's!

Herzlichst, Ihr(e) Jan Krüger

von:  Jan Krüger

offline
Interessensgebiet: Hungen
Jan Krüger
550
Nachricht senden
Aktuellste Beiträge des Autors:
Bv Hungen 1
Badmintonverein Hungen nächste Saison in der Verbandsliga
BLZ Mittelhessen 4 verzichtet auf Aufstiegsrecht. Bv Hungen 1 steigt...
Der neue Vorstand (v.l. Nils Lohrey, Jan Krüger, Ingrid Moser, Gerd Balser, Janina Becker)
Vorsitzende Ingrid Moser verkündet großes Mitgliederwachstum auf der Jahreshauptversammlung des Badmintonverein Hungen e.V.
Am 13.05.2016 fand um 19:30 Uhr im Restaurant Irrbühl in Hungen die...

Weitere Beiträge aus der Region

Bv Hungen 1
Badmintonverein Hungen nächste Saison in der Verbandsliga
BLZ Mittelhessen 4 verzichtet auf Aufstiegsrecht. Bv Hungen 1 steigt...
Die Gäste aus Nordhessen
Naturfreunde Korbach besuchen die Mittlere Horloffaue
Am Sonntag konnte Frau Dipl. Biologin Vera Scherfer von der HGON,...
Steinschutt Aufschüttung Inheidener See Höhe Seeblick
Hungen den 21.5.2016 Betreff: Steinschutt Aufschüttung Inheidener...

Dieser Beitrag als Banner

Um diesen Beitrag als Banner auf deine eigene Homepage einzubinden, kopiere einfach folgenden Link und füge diesen Code in deiner Homepage ein.
Link:
Übrigens: unter "Meine Seite" findest du auch einen Banner zum Einbinden der letzten Beiträge, die du selbst verfasst hast.