Bürgerreporter berichten aus: Hungen | Überall | Ort wählen...

Fußball - Schnuppertraining ein voller Erfolg

Hungen | Am 25.03. veranstaltete der TSV 1848 Hungen ein weiteres Schnuppertraining für G- und F-Junioren. Zwanzig Kinder besuchten das von F-Jugendtrainer Bayram Travaci geleitete Training. Hierbei stand vor allem der Spaß an der gemeinsamen Bewegung im Vordergrund. Aber auch dem Spielen mit dem Ball wurde genügend Zeit geschenkt. Auf Grund des tollen Zuspruchs wollen wir in der kommende Saison wieder eine Bambinimannschaft stellen und suchen hierfür noch ein oder zwei verantwortungsbewusste Betreuer/Trainer. Wer möchte bekommt vom Verein auch die Möglichkeit geboten sich als Trainer ausbilden zu lassen. Bis Rundenende haben die G-Jugendlichen die Chance bei den F-Junioren mit zu trainieren. Ein eigenes G-Jugendtraining wird gelegentlich von der Jugendleitung angeboten. Informieren können sie sich auf unsere Homepage www.jufuhu.de oder auf unserer facebookseite.

Mehr über

Verein (414)TSV Hungen (34)Sport (928)spaß (380)Lich (933)Laubach (717)Jugend (473)Hungen (671)Grünberg (1887)Fußball (339)Friedberg (68)Ehrenamt (196)Ball (20)
Stöbern Sie in den Stichworten (Hilfe), um verwandte und ähnliche Beiträge zu entdecken:

Dies könnte Sie zum Thema auch interessieren

Pfadfinder als Botschafter der deutsch-israelischen Städtepartnerschaft
„Lasst die Welt besser zurück, als ihr sie vorfindet“, lautet ein...
Das Pharmaserv-Team um Paige Bradley fährt am Sonntag als Tabellenführer zum Deutschen Meister.
Als Spitzenreiter beim Meister
„Wir fangen nicht an zu träumen“ Damen-Basketball-Bundesliga:...
Laterne, Laterne, Sonne, Mond und Sterne…
…und viele andere Lieder hörten die Senioren und Seniorinnen des AWO...
Dr. Diego Semmler
Dr. Diego Semmler kandidiert für FREIE WÄHLER im Wahlkreis Gießen I
„Hessen braucht eine neue Politik, Hessen braucht FREIE WÄHLER, denn...
"Last5Minutes" und "Regenbogen"-Chor verführen ihr Publikum beim ersten musikalischen Rendezvous in St. Thomas Morus
"Ein heißes Date!" - „Last5Minutes“ und „Regenbogen“-Chor verführen ihr Publikum in St. Thomas Morus
„Ich ruf Dich an!“, rief Chorleiter Arndt Roswag (Regenbogen) seiner...
Jolie und Piri Piri erfreuten wieder…
…viele Bewohner und Bewohnerinnen des AWO Sozialzentrums Degerfelds...
Einen lustigen Nachmittag…
…bescherte Friedel Werner den Senioren im AWO Sozialzentrum Degerfeld...

Kommentare zum Beitrag

Leider gibt es noch keine Kommentare zu diesem Artikel.
Schreiben Sie doch den ersten!

Hallo Lieber Leser
freut mich, dass Sie meinen Artikel lesen. Sind Sie schon Bürgerreporter der Gießener Zeitung?
Auf www.giessener-zeitung.de kann jeder aus seinem Ort berichten. Lokaler geht's nicht!

Mitmachen ist ganz einfach und alles ist kostenlos: Gleich registrieren und los geht's!

Herzlichst, Ihr(e) Jan Krüger

von:  Jan Krüger

offline
Interessensgebiet: Hungen
Jan Krüger
916
Nachricht senden
Aktuellste Beiträge des Autors:
Gut besuchte Ferienspiele beim Hungener Badmintonverein
Sehr erfreut zeigte sich der Bv Hungen mit dem Interesse der Hungener...
Ferienspiele 2018 beim TSV 1848 Hungen
Viel Spaß hatten die Hungener Schüler bei der „Sommerolympiade" des...

Weitere Beiträge aus der Region

Das Christkind der GIEßENER ZEITUNG kommt wieder!
Habt Ihr schon euren Wunschzettel geschrieben und Euch gefragt: "Wie...
Lehwalder hat f6 unter Kontrolle, das Ende naht. Blick von aussen durchs Fenster
Schach-Landesliga: Abstiegskandidat Nr.1 SSG Hungen/Lich jetzt auf 1
Das ist natürlich die schönere Tabelle zum Einrahmen - nach einem...
Anakonda Schach von Dennis Moritz
Anakonda-Schach bringt famosen Sieg für die Königsjäger
Einmal am Haken, wurde der Gegner nicht mehr losgelassen! Es war mal...

Dieser Beitrag als Banner

Um diesen Beitrag als Banner auf deine eigene Homepage einzubinden, kopiere einfach folgenden Link und füge diesen Code in deiner Homepage ein.
Link:
Übrigens: unter "Meine Seite" findest du auch einen Banner zum Einbinden der letzten Beiträge, die du selbst verfasst hast.