Bürgerreporter berichten aus: Hungen | Überall | Ort wählen...

Fußball - Schnuppertraining ein voller Erfolg

von Jan Krügeram 26.03.20141005 mal gelesenkein Kommentar
Hungen | Am 25.03. veranstaltete der TSV 1848 Hungen ein weiteres Schnuppertraining für G- und F-Junioren. Zwanzig Kinder besuchten das von F-Jugendtrainer Bayram Travaci geleitete Training. Hierbei stand vor allem der Spaß an der gemeinsamen Bewegung im Vordergrund. Aber auch dem Spielen mit dem Ball wurde genügend Zeit geschenkt. Auf Grund des tollen Zuspruchs wollen wir in der kommende Saison wieder eine Bambinimannschaft stellen und suchen hierfür noch ein oder zwei verantwortungsbewusste Betreuer/Trainer. Wer möchte bekommt vom Verein auch die Möglichkeit geboten sich als Trainer ausbilden zu lassen. Bis Rundenende haben die G-Jugendlichen die Chance bei den F-Junioren mit zu trainieren. Ein eigenes G-Jugendtraining wird gelegentlich von der Jugendleitung angeboten. Informieren können sie sich auf unsere Homepage www.jufuhu.de oder auf unserer facebookseite.

Mehr über

Verein (475)TSV Hungen (36)Sport (1016)spaß (405)Lich (995)Laubach (786)Jugend (514)Hungen (718)Grünberg (2050)Fußball (358)Friedberg (75)Ehrenamt (219)Ball (20)
Stöbern Sie in den Stichworten (Hilfe), um verwandte und ähnliche Beiträge zu entdecken:

Dies könnte Sie zum Thema auch interessieren

SPD-Kreistagsfraktion vor Ort - Di 17. März Wetterfeld
Die Vorsitzende Sabine Scheele-Brenne und weitere Mitglieder der...
Planung neues Gerätehaus: Über 1 Million Mehrkosten
„Wie sollen wir die 1,06 Mio Euro Kostensteigerung für das neue...
Tafelausgabe bis vorerst 6. April geschlossen
Aufgrund der aktuellen Entwicklung der Corona-Infektion stellen die...
Patrick Walldorf Nordst. Olaf Dubs Latscho´s
Die 67er Latscho´s helfen gemeinsam in der Krise
Die 67er Latscho´s helfen gemeinsam in der Krise und spenden an den...
Akteneinsichtsausschuss zur Dorfschmiede
Der Laubacher Akteneinsichtsausschuss zur Dorfschmiede wollte in...
Telefonische Selbsthilfe für Hungen und Stadtteile
Bei Fragen zur Nachbarschaftshilfe in Hungen und Stadtteile gibt es...
Tausende Lkw-Ladungen Erde für Erweiterung Gewerbegebiet?
„Stark verwundert“ zeigt sich der Vorsitzende des Haupt-, Bau- und...

Kommentare zum Beitrag

Leider gibt es noch keine Kommentare zu diesem Artikel.
Schreiben Sie doch den ersten!

Hallo Lieber Leser
freut mich, dass Sie meinen Artikel lesen. Sind Sie schon Bürgerreporter der Gießener Zeitung?
Auf www.giessener-zeitung.de kann jeder aus seinem Ort berichten. Lokaler geht's nicht!

Mitmachen ist ganz einfach und alles ist kostenlos: Gleich registrieren und los geht's!

Herzlichst, Ihr(e) Jan Krüger

von:  Jan Krüger

offline
Interessensgebiet: Hungen
Jan Krüger
968
Nachricht senden
Aktuellste Beiträge des Autors:
Zweite Auflage des Badminton-Mitternachtsturniers beim BV Hungen
Nach dem phänomenalen Comeback im letzten Jahr veranstaltet der...
Leichtathleten des TSV 1848 Hungen bei der Bahneröffnung in der Wetterau
Am Samstag, dem 15.06.19 waren die Speedies beim...

Weitere Beiträge aus der Region

Hartheu-Spanner, tagaktiver Nachtfalter
Kostbarkeiten in Nonnenroth
Leuchtend blau zeigen sich jetzt die Blüten des Wiesen-Salbeis...
Die Stadtverordnetenversammlung vom 28.5.20 in Hungen- Mein subjektiver Eindruck
Herr Büttel eröffnete die Sitzung und fuhr mächtige Geschütze auf: Es...
Der Schwarze Mann muss sterben
Gestern in den Nachrichten: Weiße Polizisten nehmen einen Schwarzen...

Dieser Beitrag als Banner

Um diesen Beitrag als Banner auf deine eigene Homepage einzubinden, kopiere einfach folgenden Link und füge diesen Code in deiner Homepage ein.
Link:
Übrigens: unter "Meine Seite" findest du auch einen Banner zum Einbinden der letzten Beiträge, die du selbst verfasst hast.