Bürgerreporter berichten aus: Hungen | Überall | Ort wählen...

Verteilung der Brandschutz-Broschüre in Obbornhofen

Hungen | Gemeinsam mit der Kinderfeuerwehr wurden am Samstag, 14.12.2013 die Brandschutz-Broschüren in Obbornhofen verteilt. Viele bitten ja in dieser Zeit um Spenden - die Feuerwehr Obbornhofen hat den Spieß herumgedreht und den Mitbürgerinnen und Mitbürgern ein Geschenk überreicht. Dabei gab es reichlich Gelegenheit für interessante Gespräche, etwa zum Thema Rauchmelder. Ziel der Broschüre ist es, Denkanstöße zu geben und auch die ein oder andere Frage zu beantworten. Natürlich steht die Feuerwehr Obbornhofen gerne auch für persönliche Gespräche zur Verfügung.

 
 
 

Mehr über

Stöbern Sie in den Stichworten (Hilfe), um verwandte und ähnliche Beiträge zu entdecken:

Dies könnte Sie zum Thema auch interessieren

Feuerwehr, DRK, Kinder & Hunde
Gemeinsames Training der Firekids mit der Rettungshundestaffel
Am vergangenen Samstag war die Rettungshundestaffel des DRK Gießen zu...
Florian Langecker beim Feuerwehrgrundlehrgang
Uniformwechsel bei Florian Langecker
Ende April geht für Florian Langecker die Dienstzeit bei der...
Mit der Feuerwehr auf Zeitreise zurück ins Jahr 1948.
Anlässlich des Tags der offenen Tür der Freiwilligen Feuerwehr Lollar...
Bekenntnis zum Ehrenamt beim CDU-Forum (v.l.): Die Vertreter der ehrenamtlichen Hilfsorganisationen Jochen Weppler (THW), Dr. Sven Holland (Feuerwehr), Norbert Södler (DRK) sowie der CDU-Landtagskandidat Michael Ruhl und Hessens Innenminister Peter Beuth.
CDU-Landtagskandidat Michael Ruhl: „Das Ehrenamt braucht genug Raum, um auch ausgeübt zu werden“ - Innenminister Peter Beuth (CDU) zur aktuellen Sicherheitslage beim Forum "Sicherheit und Ehrenamt"
Wie steht es um das Ehrenamt in den Hilfsorganisationen? Wie kann man...
Landrätin Anita Schneider übergibt vor dem Alten Schloss in Gießen Fördermittel in Höhe von 92.000 Euro. Foto: Landkreis Gießen
Insgesamt 92.000 Euro für den Brandschutz. Kreis fördert Kommunen bei der Umstellung auf Digitalfunk und beim Kauf von Einsatzleitwagen
Zuwendungen in Höhe von 92.000 Euro hat Landrätin Anita Schneider...
Übergabe von Gerätschaften und Kleidung für die Einsatzabteilung
Am vergangenen Samstag fand die Generalversammlung der Freiwilligen...
Schon wieder brannte ein Feld bei Trohe
Bereits am 5. Juni hatte südlich von Buseck-Trohe ein Heufeld...

Kommentare zum Beitrag

Leider gibt es noch keine Kommentare zu diesem Artikel.
Schreiben Sie doch den ersten!

Hallo Lieber Leser
freut mich, dass Sie meinen Artikel lesen. Sind Sie schon Bürgerreporter der Gießener Zeitung?
Auf www.giessener-zeitung.de kann jeder aus seinem Ort berichten. Lokaler geht's nicht!

Mitmachen ist ganz einfach und alles ist kostenlos: Gleich registrieren und los geht's!

Herzlichst, Ihr(e) Marianne Reichhart

von:  Marianne Reichhart

offline
Interessensgebiet: Hungen
Marianne Reichhart
410
Nachricht senden
Aktuellste Beiträge des Autors:
Feuerwehr, DRK, Kinder & Hunde
Gemeinsames Training der Firekids mit der Rettungshundestaffel
Am vergangenen Samstag war die Rettungshundestaffel des DRK Gießen zu...
Die siegreiche Mannschaft der HSG Hungen/Lich
Hochklassig besetztes E-Jugend-Turnier in Lich
Am 25.03.2018 fand in Lich ein hochklassig besetztes Turnier der...

Weitere Beiträge aus der Region

Die Oper Carmen im Kurpark Bad Salzhausen
Das Team von OPERA CLASSICA EUROPA gab Carmen von Georges Bizet am...
Foto: A. Riva
Familiennachmittag mit der GIEßENER ZEITUNG - "Dornröschen"
Das Team der GIEßENER ZEITUNG lädt alle Familien auch in diesem...
Der Film Mantra im Kino Traumstern
Der Film ist amerikanisch mit deutschen Untertitel erzählt von der...

Dieser Beitrag als Banner

Um diesen Beitrag als Banner auf deine eigene Homepage einzubinden, kopiere einfach folgenden Link und füge diesen Code in deiner Homepage ein.
Link:
Übrigens: unter "Meine Seite" findest du auch einen Banner zum Einbinden der letzten Beiträge, die du selbst verfasst hast.