Bürgerreporter berichten aus: Hungen | Überall | Ort wählen...

Vortrag zum Thema "vorbeugender Brandschutz" im Seniorennachmittag

Hungen | Als letzte Veranstaltung im "Jahr des vorbeugenden Brandschutzes" waren 5 Kameraden der Freiwilligen Feuerwehr Obbornhofen im Seniorennachmittag der Kirchengemeinde zu Gast, um dort mit ihrem Vortrag auf die Gefahren des Feuers hinzuweisen. Gerade in der Vorweihnachtszeit kommt es leider häufig zu Bränden, die zum Beispiel durch vergessene Kerzen ausgelöst werden. Tipps zur Vorbeugung gab es genauso wie Hinweise zum richtigen Verhalten im Notfall, etwa das Absetzen eines Notrufs. Ein besonderer Schwerpunkt war das Thema Rauchmelder, für deren Installation die Feuerwehr den Senioren ihre Hilfe anbietet.

 
 

Mehr über

Stöbern Sie in den Stichworten (Hilfe), um verwandte und ähnliche Beiträge zu entdecken:

Dies könnte Sie zum Thema auch interessieren

Feuerwehr, DRK, Kinder & Hunde
Gemeinsames Training der Firekids mit der Rettungshundestaffel
Am vergangenen Samstag war die Rettungshundestaffel des DRK Gießen zu...
Mit der Feuerwehr auf Zeitreise zurück ins Jahr 1948.
Anlässlich des Tags der offenen Tür der Freiwilligen Feuerwehr Lollar...
Bekenntnis zum Ehrenamt beim CDU-Forum (v.l.): Die Vertreter der ehrenamtlichen Hilfsorganisationen Jochen Weppler (THW), Dr. Sven Holland (Feuerwehr), Norbert Södler (DRK) sowie der CDU-Landtagskandidat Michael Ruhl und Hessens Innenminister Peter Beuth.
CDU-Landtagskandidat Michael Ruhl: „Das Ehrenamt braucht genug Raum, um auch ausgeübt zu werden“ - Innenminister Peter Beuth (CDU) zur aktuellen Sicherheitslage beim Forum "Sicherheit und Ehrenamt"
Wie steht es um das Ehrenamt in den Hilfsorganisationen? Wie kann man...
Schon wieder brannte ein Feld bei Trohe
Bereits am 5. Juni hatte südlich von Buseck-Trohe ein Heufeld...
Brandschutzerziehung im Kindergarten "Sonnenschein"
Nach den Sommerferien durften sich die Kinder des Kindergarten...
Feuerwehr Lardenbach/Klein-Eichen lädt ein zum zwölften Oktoberfest
In Lardenbach wird am 3. Oktober wieder das traditionelle und zum...

Kommentare zum Beitrag

Leider gibt es noch keine Kommentare zu diesem Artikel.
Schreiben Sie doch den ersten!

Hallo Lieber Leser
freut mich, dass Sie meinen Artikel lesen. Sind Sie schon Bürgerreporter der Gießener Zeitung?
Auf www.giessener-zeitung.de kann jeder aus seinem Ort berichten. Lokaler geht's nicht!

Mitmachen ist ganz einfach und alles ist kostenlos: Gleich registrieren und los geht's!

Herzlichst, Ihr(e) Marianne Reichhart

von:  Marianne Reichhart

offline
Interessensgebiet: Hungen
Marianne Reichhart
410
Nachricht senden
Aktuellste Beiträge des Autors:
Feuerwehr, DRK, Kinder & Hunde
Gemeinsames Training der Firekids mit der Rettungshundestaffel
Am vergangenen Samstag war die Rettungshundestaffel des DRK Gießen zu...
Die siegreiche Mannschaft der HSG Hungen/Lich
Hochklassig besetztes E-Jugend-Turnier in Lich
Am 25.03.2018 fand in Lich ein hochklassig besetztes Turnier der...

Weitere Beiträge aus der Region

Wetter, noch ziemlich am Anfang
Die Wetter - schönster Fluss Hessens ? (1)
Es gibt Leute, die halten die Wetter für einen der schönsten Flüsse...
Bingenheimer Ried 4.7.2018
2 Fotos vom Bingenheimer Ried - feucht und trocken
Im Juli 2018 war noch recht viel Wasser im Naturschutzgebiet...
Der überlange Film Mackie Messer-Brechts 3 Groschenfilm im Kino Traumstern
Es sollte niemand sich abschrecken lassen von intellektuellem...

Dieser Beitrag als Banner

Um diesen Beitrag als Banner auf deine eigene Homepage einzubinden, kopiere einfach folgenden Link und füge diesen Code in deiner Homepage ein.
Link:
Übrigens: unter "Meine Seite" findest du auch einen Banner zum Einbinden der letzten Beiträge, die du selbst verfasst hast.