Bürgerreporter berichten aus: Hungen | Überall | Ort wählen...

Tor des Monats Dezember 2013

Hungen-Rodheim
Hungen-Rodheim
Hungen | Ein aufwendiges, wuchtiges und sehr ansprechendes Tor ist das "Tor des Monats Dezember 2013". Auf den weiteren Fotos sind noch zwei Detailansichten. Das Tor steht in Hungen-Rodheim, schräg gegenüber des Bürgerhauses.

Hungen-Rodheim
Hungen-Rodheim 
Detail in der Tormitte
Detail in der Tormitte 
Detail
Detail 

Mehr über

Stöbern Sie in den Stichworten (Hilfe), um verwandte und ähnliche Beiträge zu entdecken:

Kommentare zum Beitrag

Nicole Freeman
8.141
Nicole Freeman aus Heuchelheim schrieb am 03.12.2013 um 07:05 Uhr
ein schoener engel .
Margrit Jacobsen
8.716
Margrit Jacobsen aus Laubach schrieb am 03.12.2013 um 18:00 Uhr
Ein tolles Tor! Würde mir auch gefallen.
Hallo Lieber Leser
freut mich, dass Sie meinen Artikel lesen. Sind Sie schon Bürgerreporter der Gießener Zeitung?
Auf www.giessener-zeitung.de kann jeder aus seinem Ort berichten. Lokaler geht's nicht!

Mitmachen ist ganz einfach und alles ist kostenlos: Gleich registrieren und los geht's!

Herzlichst, Ihr(e) Klaus-Dieter Willers

von:  Klaus-Dieter Willers

offline
Interessensgebiet: Hungen
Klaus-Dieter Willers
6.736
Nachricht senden
Aktuellste Beiträge des Autors:
Schwere Zugmaschinen
> Truck, Trucker, am Truckesten
Große und größte Lastkraftwagen sind am Wochenende beim...
Suffer Head
Prost : Spezielles Dokumenta-Bier in Kassel
Ein Fläschchen, 0.33 l, mit einem besonderen Bier, extra für die...

Weitere Beiträge aus der Region

Schwere Zugmaschinen
> Truck, Trucker, am Truckesten
Große und größte Lastkraftwagen sind am Wochenende beim...
Die Mannschaft
Saisonauftakt für den Schachklub
Die Königsjäger erzielten beim Saisonstart in der Bezirksklasse...
Bei der großen Autoausstellung vor der Stadthalle wurden die neuesten Modelle führender Hersteller gezeigt.
Gewerbeausstellung punktet bei Besuchern mit Leistungen und Produkten aus der Region
Das Hungener Gewerbe hat viel zu bieten. Davon wollten sich am...

Dieser Beitrag als Banner

Um diesen Beitrag als Banner auf deine eigene Homepage einzubinden, kopiere einfach folgenden Link und füge diesen Code in deiner Homepage ein.
Link:
Übrigens: unter "Meine Seite" findest du auch einen Banner zum Einbinden der letzten Beiträge, die du selbst verfasst hast.