Bürgerreporter berichten aus: Hungen | Überall | Ort wählen...

Früher - heute : Untertorstraße in Hungen

Untertorstraße um 1900
Untertorstraße um 1900
Hungen | Die Häusergruppe in der Untertorstraße , die früher nur Unterstraße hieß, konnte in vielen Teilen ihren baulichen Charakter bis heute bewahren. Die Anordnung der Dächer und die Fensterfronten zeugen davon. Vor dem Haus mit der Schrift "Kurzwaren" steht ein Holzkasten mit Federvieh das hier auch verkauft wurde. Dies ist überliefert. Das alte Foto ist gute 110 Jahre, denn es entstand ziemlich genau 1900.

Untertorstraße um 1900
Untertorstraße um 1900 
Teil der Untertorstraße 2013
Teil der Untertorstraße... 

Mehr über

Hungen (661)
Stöbern Sie in den Stichworten (Hilfe), um verwandte und ähnliche Beiträge zu entdecken:

Dies könnte Sie zum Thema auch interessieren

Pokalendspiel Bayern München gegen Eintracht Frankfurt live auf dem Hungener Brunnenfest
Am Samstag den 19.05.2018 zeigt der TSV 1848 Hungen abends das...
Feuerwehr, DRK, Kinder & Hunde
Gemeinsames Training der Firekids mit der Rettungshundestaffel
Am vergangenen Samstag war die Rettungshundestaffel des DRK Gießen zu...
Licher Karatekas erfolgreich im Westerwald
Mit insgesamt 19 Sportlern machte sich das Team des Karate Dojo Lich...
Schatzmeister Gerd Balser und einige Mitglieder freuten sich, den symbolischen Spendenscheck aus den Händen von Vorstand Dr. Lars Witteck und Regionaldirektorin Silke Haas entgegenzunehmen
Volksbank Mittelhessen unterstützt Randsportart Badminton
Der Bv Hungen feiert in diesem Jahr sein 20 jähriges Bestehen. Mit...
NEUE Anfängerkurse für Kinder und Erwachsene
Badminton für Einsteiger und Anfänger
Ab dem 9. März bietet der Hungener Badmintonverein ein Training für...
Chanson Abend im Rahmen der 27. Europa Woche in Hungen
Die Sängerin Regula Born hat ihr geographisches Zentrum in dem Ort...

Kommentare zum Beitrag

Leider gibt es noch keine Kommentare zu diesem Artikel.
Schreiben Sie doch den ersten!

Hallo Lieber Leser
freut mich, dass Sie meinen Artikel lesen. Sind Sie schon Bürgerreporter der Gießener Zeitung?
Auf www.giessener-zeitung.de kann jeder aus seinem Ort berichten. Lokaler geht's nicht!

Mitmachen ist ganz einfach und alles ist kostenlos: Gleich registrieren und los geht's!

Herzlichst, Ihr(e) Klaus-Dieter Willers

von:  Klaus-Dieter Willers

offline
Interessensgebiet: Hungen
Klaus-Dieter Willers
7.231
Nachricht senden
Aktuellste Beiträge des Autors:
Dackel, Dackel, Dackel
Dackelmuseum in Passau
"Aufdaggeln" ist der Name des seit April 2018 existierenden Passauer...
Alle Teilnehmer und Betreuer
Boule-Spielen für Kinder
Der Partnerschaftsverein Hungen hatte im Rahmen der Ferienspiele der...

Weitere Beiträge aus der Region

Foto: A. Riva
Familiennachmittag mit der GIEßENER ZEITUNG - "Dornröschen"
Das Team der GIEßENER ZEITUNG lädt alle Familien auch in diesem...
Der Film Mantra im Kino Traumstern
Der Film ist amerikanisch mit deutschen Untertitel erzählt von der...
Dackel, Dackel, Dackel
Dackelmuseum in Passau
"Aufdaggeln" ist der Name des seit April 2018 existierenden Passauer...

Dieser Beitrag als Banner

Um diesen Beitrag als Banner auf deine eigene Homepage einzubinden, kopiere einfach folgenden Link und füge diesen Code in deiner Homepage ein.
Link:
Übrigens: unter "Meine Seite" findest du auch einen Banner zum Einbinden der letzten Beiträge, die du selbst verfasst hast.