Bürgerreporter berichten aus: Hungen | Überall | Ort wählen...

BV Hungen III überraschend Herbstmeister

von Jan Krügeram 25.11.20131032 mal gelesen1 Kommentar
Hungen | Die dritte Mannschaft des Badmintonvereins aus Hungen konnte sich am Wochenende ein Remis beim schweren Auswärtsspiel gegen den Topfavoriten von BLZ Mittelhessen erkämpfen und somit die Herbstmeisterschaft der C-Klasse feiern. Ungeschlagen und mit zwei Punkten Vorsprung können die von Volker Müller gecoachten BVler ab Januar versuchen den Aufstieg in die B-Klasse ins Visier zu nehmen. Die Punkte für den BV holten am Sonntag: Volker Müller/Tim Oster im 1 HD, Ingrid Moser im DE, Kai Wagner im 2. HE und das Mixed Anja Piekhardt/Tim Oster. Weitere Spieler/innen sind immer gerne gesehen. Interessenten können sich auf facebook informieren oder eine Email an jfk79@web.de senden.

Mehr über

wettkampf (67)Sport (909)spaß (369)Sieg (15)Lich (915)Laubach (697)Hungen (661)Grünberg (1837)Badminton (137)
Stöbern Sie in den Stichworten (Hilfe), um verwandte und ähnliche Beiträge zu entdecken:

Dies könnte Sie zum Thema auch interessieren

"Last5Minutes" und "Regenbogen"-Chor verführen ihr Publikum beim ersten musikalischen Rendezvous in St. Thomas Morus
"Ein heißes Date!" - „Last5Minutes“ und „Regenbogen“-Chor verführen ihr Publikum in St. Thomas Morus
„Ich ruf Dich an!“, rief Chorleiter Arndt Roswag (Regenbogen) seiner...
Gute Stimmung zur Faschingsfeier…
…herrschte im AWO Sozialzentrum Degerfeld in Butzbach. Güther Lotz...
Das Pharmaserv-Team und seine Fans feiern im „Firedome“ zu Bad Aibling den Einzug ins Halbfinale.
Playoffs: Mit Auswärtssieg ins Halbfinale
„Wir sind alle glücklich“ Planet-Photo-DBBL:...
Hier ist noch Luft nach oben ... V.L. Michael Hanschke und Timo Dickel zwei vom Orgatem-BCF!
WM-Studio bei "Mini-Kirmes"
„Aller guten Dinge sind drei“, so lautet die Überschrift der 3....
Gegen Arad mit (von links) Flavia Ferenczi und Ildiko Nagy hatte es Marburg mit Tonisha Baker (am Ball) schwer, aber das bessere Ende für sich. Foto: Melanie Weiershäuser
Europapokal: Marburg fährt zum Final Four
„Wir wissen, wie man es spannend macht“ CEWL-Europapokal: BC...
Wo man singt da lass Dich nieder…
…böse Menschen kennen keine Lieder. Dies dachten sich die Bewohner...
Das Team Mittelhessen gewann in Marburg auch das zweite Viertelfinalspiel gegen DJK Brose Bamberg und zog damit ins WNBL-Top-4 um die Deutsche U18-Meisterschaft ein.
U18-Playoffs: Team Mittelhessen steht im Top-4
„Mega glücklich und stolz auf die Mädels“ Weibliche...

Kommentare zum Beitrag

Jan Krüger
911
Jan Krüger aus Hungen schrieb am 14.02.2014 um 09:38 Uhr
Kontakt gibt's über die facebook-Seite des BV Hungen oder eine Email an jfk79@web.de
Hallo Lieber Leser
freut mich, dass Sie meinen Artikel lesen. Sind Sie schon Bürgerreporter der Gießener Zeitung?
Auf www.giessener-zeitung.de kann jeder aus seinem Ort berichten. Lokaler geht's nicht!

Mitmachen ist ganz einfach und alles ist kostenlos: Gleich registrieren und los geht's!

Herzlichst, Ihr(e) Jan Krüger

von:  Jan Krüger

offline
Interessensgebiet: Hungen
Jan Krüger
911
Nachricht senden
Aktuellste Beiträge des Autors:
Ferienspiele 2018 beim TSV 1848 Hungen
Viel Spaß hatten die Hungener Schüler bei der „Sommerolympiade" des...
Meue Trikots für die „Speedies“ des TSV 1848 Hungen
Stolz präsentieren die Leichtathletik-Kids des TSV 1848 Hungen e.V.,...

Weitere Beiträge aus der Region

Ferienspiele 2018 beim TSV 1848 Hungen
Viel Spaß hatten die Hungener Schüler bei der „Sommerolympiade" des...
Meue Trikots für die „Speedies“ des TSV 1848 Hungen
Stolz präsentieren die Leichtathletik-Kids des TSV 1848 Hungen e.V.,...
Kaisermantel
Schmetterlings-Exkursion in Langsdorf
Die HGON, Arbeitskreis Gießen und die Naturschutzgruppen Langsdorf,...

Dieser Beitrag als Banner

Um diesen Beitrag als Banner auf deine eigene Homepage einzubinden, kopiere einfach folgenden Link und füge diesen Code in deiner Homepage ein.
Link:
Übrigens: unter "Meine Seite" findest du auch einen Banner zum Einbinden der letzten Beiträge, die du selbst verfasst hast.