Bürgerreporter berichten aus: Hungen | Überall | Ort wählen...

Kommissar Kluftinger : Rauhnacht

Allgäu-Krimi :Rauhnacht
Allgäu-Krimi :Rauhnacht
Hungen | Eingeschneit hoch oben in einem Berghotel, für mehrere Tage abgeschnitten von der Außenwelt, das könnte idyllisch sein, aber nicht wenn ein Mord passiert und Kommissar Kluftinger, der als Gast im Hotel ist, ermitteln muss. Der liebenswert eigentümliche Kommissar mit den Initialen A.I.K. schafft dies natürlich, mit der Hilfe (oder trotz der Hilfe ?) seines Lieblingfeindes Dr. Langhammer. Trotz "Mondwasser aus Java" oder Gletscherwasser aus dem Himalaya", diversen Cocktails, erlesenen Weinen, die das Hotel anbietet, trinkt Kluftinger ein bodenständiges Weizenbier.(Seite 53). Und mit dem Coffee-Break, der Tea-Time und dem All inclusive hat er seine Probleme (S. 45). Da macht es ihm schon mehr Spaß, den berühmten französischen Meisterdetektiv nachzuahmen : "Abär sischerlisch, Madame !"
362 erfrischend zu lesende Seiten, ein prämierter Bestseller (Spiegel) mit etlichen "Running Gags", die sich auch durch die anderen Kluftinger-Krimis des Autoren-Duos Klüpfel und Kobr ziehen.

Mehr über

Stöbern Sie in den Stichworten (Hilfe), um verwandte und ähnliche Beiträge zu entdecken:

Kommentare zum Beitrag

Leider gibt es noch keine Kommentare zu diesem Artikel.
Schreiben Sie doch den ersten!

Hallo Lieber Leser
freut mich, dass Sie meinen Artikel lesen. Sind Sie schon Bürgerreporter der Gießener Zeitung?
Auf www.giessener-zeitung.de kann jeder aus seinem Ort berichten. Lokaler geht's nicht!

Mitmachen ist ganz einfach und alles ist kostenlos: Gleich registrieren und los geht's!

Herzlichst, Ihr(e) Klaus-Dieter Willers

von:  Klaus-Dieter Willers

offline
Interessensgebiet: Hungen
Klaus-Dieter Willers
6.244
Nachricht senden
Aktuellste Beiträge des Autors:
Enten und Schwäne
See-Impressionen
Am See zwischen den Hungener Stadtteilen Trais-Horloff und Inheiden...
Cordon bleu mit Beilagen
Warum heißt "Cordon bleu" so ?
Das französische "Cordon bleu" heißt auf Deutsch "Blaues Band". Doch...

Weitere Beiträge aus der Region

Enten und Schwäne
See-Impressionen
Am See zwischen den Hungener Stadtteilen Trais-Horloff und Inheiden...
Oberon im Stadttheater Gießen
Wo steckt das Lied der Meermädchen in der Oper Oberon von Carl Maria...
Romulus der Große im Stadttheater Gießen
Ist Nihilismus angesagt im Blick auf die Lage? In der Komödie von...

Dieser Beitrag als Banner

Um diesen Beitrag als Banner auf deine eigene Homepage einzubinden, kopiere einfach folgenden Link und füge diesen Code in deiner Homepage ein.
Link:
Übrigens: unter "Meine Seite" findest du auch einen Banner zum Einbinden der letzten Beiträge, die du selbst verfasst hast.