Bürgerreporter berichten aus: Hungen | Überall | Ort wählen...

Badminton: BV Hungen II feiert ersten Saisonerfolg

Hungen | Am Samstagabend feierte der Aufsteiger BV Hungen seinen ersten Saisonerfolg in der Bezirksoberliga und rückte in der Tabelle auf den sechsten Platz vor. Im Auswärtsspiel gegen das Team vom BLZ Mittelhessen 5 trafen die Kellerkinder aufeinander. Die Grundlage für den wichtigen Erfolg gegen eine aus der 4ten Mannschaft des BLZ verstärkte Truppe wurde schon in den Doppeln gelegt. Während das 2te Doppel Bender/Krüger ihr Spiel knapp in drei Sätzen mit 21-18 / 17-21 / 16-21 abgeben musste, gewannen das Damendoppel Feisel/Couturier mit 21:11 / 21:10 und das 1te Herrendoppel Schick/Philipps 21:15 / 21:11 ihre Spiele deutlich. Mit dieser 2:1 Führung startete man nun in die Einzel. Der schon im Doppel angeschlagen Alexander Bender probiert trotz Rückenproblemen alles, musste aber relativ schnell beim Stand von 7:14 aufgeben. Ebenso konnte Jan Philipps das 1te Einzel nicht gewinnen. Dafür sprangen Aline Couturier im Dameneinzel und Maximilian Schick in die Presche. Während Couturier ihr Spiel deutlich mit 21:11/21:14 gewann machte es Schick ein wenig spannender. Doch mit 21:19/22:20 konnte auch er einen Zweisatzerfolg landen. Nun stand es 4:3 für die Schäferstädter und das Mixed musste über Sieg oder Remis entscheiden. Doch das erfahrene Mixed Christiane Feisel/Jan Krüger ließ keine Zweifel an ihrem Siegeswillen aufkommen und konnte mit 21:11/21:18 den Sieg für die BVler aus Hungen sichern. Das nächste Heimspiel der Zweiten findet am 10.11. um 12 Uhr in Hungen statt.

Mehr über

Verein (332)Sport (827)spaß (305)Lich (804)Laubach (608)Hungen (579)Grünberg (1616)Gießen (2124)Badminton (96)
Stöbern Sie in den Stichworten (Hilfe), um verwandte und ähnliche Beiträge zu entdecken:

Dies könnte Sie zum Thema auch interessieren

Laubach: Asbest im zukünftigen Jugendcafé
Auf der Sondersitzung des Haupt-, Finanz- und Bauausschusses der...
Ansprache des Trainers
Saisonrückblick des Gießener Rugbyvereins
An die vergangene Spielzeit werden sich Spieler und Freunde des...
Opfer im Bürgerpark
Vandalen und Berserker erobern den Bürgerpark
Ganz gelungen ist es ihnen zwar nicht, aber was sie aus vielleicht...
Haus der Senioren, Grünberg
Altenpflegekräfte gesucht - der Kampf um Pflegekräfte auf dem Land
Der hessische Pflegemonitor 2015 zeigt es deutlich: Das Angebot an...
Inhaber Adrian Horst, Silke Arbeiter-Löffert, Bürgermeister Frank Ide, Anne Mohr, Astrid Mekelburg und Sybilla Bansen.
Tombola des Edeka Horst nimmt auf dem Gallusmarkt 4.000 Euro ein
Das neugegründete Familienzentrum dankt der Grünberger Markthalle...
Gegen Chemnitz bestritt Hanna Reeh ihr erstes Bundesliga-Spiel. Foto: Melanie Schneider
Interview mit Hanna Reeh und Kim Winterhoff
Hanna Reeh und Kim Winterhoff stehen meist nicht so im Mittelpunkt...
Verdrehte Welt in Gießen
Carlos Perón – Musiker, Produzent, Genius – Gründer der weltbekannten...

Kommentare zum Beitrag

Leider gibt es noch keine Kommentare zu diesem Artikel.
Schreiben Sie doch den ersten!

Hallo Lieber Leser
freut mich, dass Sie meinen Artikel lesen. Sind Sie schon Bürgerreporter der Gießener Zeitung?
Auf www.giessener-zeitung.de kann jeder aus seinem Ort berichten. Lokaler geht's nicht!

Mitmachen ist ganz einfach und alles ist kostenlos: Gleich registrieren und los geht's!

Herzlichst, Ihr(e) Jan Krüger

von:  Jan Krüger

offline
Interessensgebiet: Hungen
Jan Krüger
655
Nachricht senden
Aktuellste Beiträge des Autors:
Bv Hungen 1 erobert Tabellenspitze der Verbandsliga
Ein sehr erfolgreiches letztes Wochenende verbrachten die Hungener...
Herrendoppel Wagner/Koska
Kai Wagner holt Bronze im Badminton
Am 30. und 31 Oktober fanden die Bezirksmeisterschaften der...

Weitere Beiträge aus der Region

Die Wanze 1+2 im taT Gießen
Ein Mann sitzt am Tresen einer Bar, schummriges Licht, Jazz Musik,...
Ellen Starke und Werner Knoop
Winter Dance Party mit dem 1. RRC Gießen e.V.
Seit über 36 Jahren bietet der 1. RRC Gießen e.V. Rock´n´Roll und...
René Gabel kämpfte am längsten
Hungener Kantersieg gegen Butzbach in der Schachbezirksoberliga
Nach dem überraschenden Heimsieg gegen Topfavorit Wetzlar (5:3) legte...

Dieser Beitrag als Banner

Um diesen Beitrag als Banner auf deine eigene Homepage einzubinden, kopiere einfach folgenden Link und füge diesen Code in deiner Homepage ein.
Link:
Übrigens: unter "Meine Seite" findest du auch einen Banner zum Einbinden der letzten Beiträge, die du selbst verfasst hast.