Bürgerreporter berichten aus: Hungen | Überall | Ort wählen...

BV Hungen vor dem Saisonstart

Hungen | Die neue Badmintonsaison wirft ihre Schatten voraus. Nach fünf Monaten Pause stehen die Teams des BV Hungen endlich vor dem Ligastart. Gespielt wird jeweils in gemischten Teams, die zumeist aus 4 Herren und 2 Damen bestehen.

Mit der Bezirksrangliste am Wochenende endete die Vorbereitungsphase der Mannschaften. Die Trainer Raffael Koska und Max Schick sorgten, teilweise bei großer Hitze, für rege Beteiligung an den Trainingseinheiten. Die Saisoneröffnung begeht die Jugend am Samstag den 07.09. gegen den RV Hoch-Weisel, gefolgt von den Teams von BV Hungen II und BV Hungen III, die jeweils am 08.09. in die Runde starten. Während das Ziel für die Crew der ‚Zweiten‘ ganz klar der Klassenerhalt in der Bezirksoberliga ist, möchte die Mannschaft von BV Hungen III unter die ersten zwei Teams der C-Klasse kommen. Eine Woche später beginnt dann auch für BV Hungen I die Runde mit dem Derby gegen die BSG Langgöns/Rechtenbach. Ebenso wie in der letzten Saison werden es die Hungener Badmintonspieler um Flaig, Koska und Co wieder schwer haben den Klassenerhalt in der Verbandsliga zu erreichen. Dennoch sollte der Klassenerhalt der letzten Saison genügend Mut für die schwere Aufgabe machen. Das feste Training der I und II Mannschaft findet dienstags um 19:30 statt. Hobbyspieler und C-Klasse treffen sich donnerstags um 19:30 und die Jugend freitags um 18:30 zum Trainieren. Gespielt wird in der Badmintonhalle des Sportstudios in Hungen. Kontakt erhalten sie unter www.jfk79@web.de, über unsere BV Hungen - Seite auf facebook.de oder sie kommen einfach im Training vorbei. Wir freuen uns über jeden Neuzugang.

Mehr über

Sportverein (42)Sport (890)spaß (357)Lich (883)Laubach (680)Hungen (641)Hobby (131)Grünberg (1771)Gießen (2274)Freizeit (401)Badminton (129)
Stöbern Sie in den Stichworten (Hilfe), um verwandte und ähnliche Beiträge zu entdecken:

Dies könnte Sie zum Thema auch interessieren

Die Aktiven des Blasorchesters Eberstadt blickten auf das Jahr 2017 zurück und hielten Ausblick aufs kommende Jahr.
Unermüdlicher Einsatz und Engagement gelobt
„Ich danke allen Musikerinnen und Musikern für ihren unermüdlichen...
Mit vereinten Kräften wollen die Marburgerinnen am Sonntag um den Einzug ins Pokalhalbfinale kämpfen – diesmal wieder in Blau. Foto: Melanie Weiershäuser
Pokal: Auswärtsspiel in Göttingen
„Ich liebe englische Wochen“ Deutscher Pokal, Viertelfinale: BG 74...
Der Berufsfeuerwehr Gießen laufen die Feuerwehrleute weg
Die Berufsfeuerwehr Gießen hat einen Löschzug, der von drei...
Am Samstag tritt Patrick Unger mit seiner Mannschaft in eigener Halle zum letzten Spiel des Jahres an. Foto: Melanie Weiershäuser
Samstag: Heimspiel gegen Hannover
„Ich bin echt froh mit diesem Team“ Planet-Photo-DBBL: BC...
Das Pharmaserv-Team um Marie Bertholdt (links) tritt am Sonntag in Nördlingen an. Foto: Melanie Weiershäuser
Pokal: Auswärtsspiel bei Donau-Ries
„Alle sind mental gut drauf“ Deutscher Pokal, Achtelfinale: TH...
Musikalische Vielfalt bot Günther Lotz aus Cleeberg…
…den Bewohnern des AWO Sozialzentrums Degerfeld in Butzbach. Er hatte...
Einweihung der Sporthalle an der Gesamtschule Hungen
„Mit der Realisierung der Dreifeldsporthalle an der Gesamtschule...

Kommentare zum Beitrag

Leider gibt es noch keine Kommentare zu diesem Artikel.
Schreiben Sie doch den ersten!

Hallo Lieber Leser
freut mich, dass Sie meinen Artikel lesen. Sind Sie schon Bürgerreporter der Gießener Zeitung?
Auf www.giessener-zeitung.de kann jeder aus seinem Ort berichten. Lokaler geht's nicht!

Mitmachen ist ganz einfach und alles ist kostenlos: Gleich registrieren und los geht's!

Herzlichst, Ihr(e) Jan Krüger

von:  Jan Krüger

offline
Interessensgebiet: Hungen
Jan Krüger
838
Nachricht senden
Aktuellste Beiträge des Autors:
Bv Hungen dominiert Doppeldisziplinen in Wiesbaden. Hungener Badmintoncracks mit traumhaften Turnierstart
Am ersten Januarwochenende hatte der PSV Wiesbaden zum...
Volleyball auf Augenhöhe
Die junge Volleyball-Kreisligatruppe des TSV Hungen hat sich am...

Weitere Beiträge aus der Region

East Side Gallery (Teil davon)
Berlin : East Side Gallery
Vom ehemals "hässlichsten Bauwerk der Welt", der Berliner Mauer, sind...
Sortenreine Trennung
Trennung der besonderen Art !
"Bitte helfen Sie uns trennen" steht auf den Schildern. Und getrennt...
16 Hungener Weibersitzung
In diesem Jahr wurde die Hungener Weibersitzung das erste mal von...

Dieser Beitrag als Banner

Um diesen Beitrag als Banner auf deine eigene Homepage einzubinden, kopiere einfach folgenden Link und füge diesen Code in deiner Homepage ein.
Link:
Übrigens: unter "Meine Seite" findest du auch einen Banner zum Einbinden der letzten Beiträge, die du selbst verfasst hast.