Bürgerreporter berichten aus: Hungen | Überall | Ort wählen...

Grüner Staffellauf für Bahnlinie nach Frankfurt

Hungen | Die Hungener Grünen veranstalten am kommenden Sonntag, den 1. September, gemeinsam mit den Wölfersheimer Grünen einen Staffellauf auf (!) der stillgelegten Bahntrasse zwischen den Bahnhöfen in Wölfersheim und Hungen.

Los geht’s in 5 Etappen um 9:30 Uhr ab Bahnhof Wölfersheim. Der Staffelstab wird von den jeweiligen Teams in Geisenheim, am Bahnhof Berstadt und an den ehemaligen Haltepunkten Bellersheim und Inheiden weitergereicht.

Hier kann jede(r) mitmachen

Von Inheiden nach Hungen nutzen die Staffelläufer/innen den Radweg. Hier kann ab ca. 12:15 Uhr jede(r) mitlaufen, um das Interesse der Region an einer direkten Bahnverbindung ins Rhein-Main-Gebiet zu unterstreichen. Auch die Hauptamtliche Kreisbeigeordnete Dr. Christiane Schmahl wird die Aktion unterstützen. Den öffentlichen Abschluss bildet gegen 13:00 Uhr ein Fototermin am Hungener Bahnhof.

Die Hungener Grünen setzen sich seit Jahren für eine direkte Bahnverbindung von Hungen nach Friedberg/Frankfurt ein, wie sie mit großem Erfolg bereits ab Nidda betrieben wird. Mit der Neugestaltung des Bahnhofsvorplatzes verfügt die Stadt über einen idealen Startpunkt für individuelle und Park&Ride-Gemeinschaftsfahrten aus dem Ostkreis in die Region Rhein-Main. Was noch fehlt sind die Züge.

Einzelheiten zum Staffellauf auf der WebSite der Hungener Grünen: www.gruene-hungen.de

Mehr über

Stöbern Sie in den Stichworten (Hilfe), um verwandte und ähnliche Beiträge zu entdecken:

Dies könnte Sie zum Thema auch interessieren

Hochgraduierte Karate-Meister zu Gast in Lich
Der neunte Dan ist im deutschen Karate-Verband die höchste...
Siegerehrung Mixed (Krüger/Schmidt links, Wahl/Hoffmann rechts)
Bv Hungen bei ersten Turnier 2017 erfolgreich. Zweimal Silber und einmal Bronze beim Rödermarkcup in den Doppeldisziplinen
Am 8. und 9. März fand das erste Turnier nach der Badminton - Saison...
Team gegen Neu Isenburg
Hungen verpasst, trotz starker Vorstellung, Aufstieg in die Hessenliga. Vorstand und Spieler sehr zufrieden über die tolle Badmintonsaison von Bv Hungen 1
Vergangenen Sonntag trafen sich die drei Meister der Verbandsligen um...
Die fleißigen Müllsammler mit ihrer "Beute"
Obbornhofen putzte sich für die 1250-Jahr-Feier
Im Zuge der Aktion „sauberhaftes Hessen“ beteiligten sich am letzten...
Karate Dojo Lich ist „herzsicher“
Was tun, wenn plötzlich jemand umfällt und nicht ansprechbar ist?...
„Kunterbunt“ - Kinder sind „stark“ !
Neben den mit Lichern Kindergärten bestehenden Kooperationen fand nun...
Bv Hungen 1 - Kai Wagner/Sarah Lock im Mixed
Teams des Bv Hungen biegen auf Zielgerade der Badmintonsaison ein
Die Badmintonspieler aus Hungen befinden sich im Endspurt der...

Kommentare zum Beitrag

Leider gibt es noch keine Kommentare zu diesem Artikel.
Schreiben Sie doch den ersten!

Hallo Lieber Leser
freut mich, dass Sie meinen Artikel lesen. Sind Sie schon Bürgerreporter der Gießener Zeitung?
Auf www.giessener-zeitung.de kann jeder aus seinem Ort berichten. Lokaler geht's nicht!

Mitmachen ist ganz einfach und alles ist kostenlos: Gleich registrieren und los geht's!

Herzlichst, Ihr(e) Gerhard Weissler

von:  Gerhard Weissler

offline
Interessensgebiet: Hungen
Gerhard Weissler
150
Nachricht senden
Aktuellste Beiträge des Autors:
Bodo Fritz (l) erläutert Wolfgang Macht (Grüne) den richtigen Zeitpunkt der Mahd auf Wiesenwegen.
Nabu und Grüne inspizieren Gemarkung Langd
Hungener Verwaltung unterstützt die Biodiversitätsstrategie des...
Hungener Grüne zu Gast bei Nabu-Gruppen
Gespräche zur Umsetzung von Natur- und Landschaftsschutz Beim...

Weitere Beiträge aus der Region

Bodo Fritz (l) erläutert Wolfgang Macht (Grüne) den richtigen Zeitpunkt der Mahd auf Wiesenwegen.
Nabu und Grüne inspizieren Gemarkung Langd
Hungener Verwaltung unterstützt die Biodiversitätsstrategie des...
Ferienspielkinder testen neue Slackline und Sprungtisch in der Stadthalle
Am Montag, 10.07.17 fand die Sommerolympiade der Abteilungen...
Siegerehrung Damendoppel (links Wolf/Lock)
Damendoppel Sarah Lock/Rebekka Wolf holen zweiten Platz im A-Feld beim Sommerturnier in Rüsselsheim
Am vergangenem Wochenende holte das Hungener Damendoppel überraschen...

Dieser Beitrag als Banner

Um diesen Beitrag als Banner auf deine eigene Homepage einzubinden, kopiere einfach folgenden Link und füge diesen Code in deiner Homepage ein.
Link:
Übrigens: unter "Meine Seite" findest du auch einen Banner zum Einbinden der letzten Beiträge, die du selbst verfasst hast.