Bürgerreporter berichten aus: Hungen | Überall | Ort wählen...

Aufruf !!!

Die Stechmücken Hungen unterstützen die Kampagne
Die Stechmücken Hungen unterstützen die Kampagne
Hungen | Liebe Diabetesbetroffene


Die Kampagne " Diabetes STOPPEN - jetzt " nimmt weiterhin einen guten Verlauf.
Viele prominente Menschen, Behandler, Berater, interessierte und Menschen aller Couleur nehmen hieran regen Anteil.

Der verantwortliche Ressortleiter der Selbsthilfe innerhalb diabetesDE´s - Albert Pollack - möchte Sie heute bitten und auch noch einmal deutlich darauf hinweisen, dass auch wir Betroffene - um die es letztlich dann auch eigentlich geht, unseren Anteil hieran leisten. Viele Selbsthilfegruppen haben bereits in unterschiedlichsten Formen mitgewirkt, doch jeder Einzelne und jede Hilfe ist wichtig und wertvoll.

Wir alle haben vor der bevorstehenden Bundestagswahl hier die Chance, innerhalb unseres Landes, der Politik eindeutig zu signalisieren, dass wir nicht bereit sind ohne Weiteres, zukünftige Verordnungen, Gesetze oder Ähnliches, wortlos hinzunehmen.

Völlig belanglos ist dabei die Zugehörigkeit zur Organisation, diabetesDE-Deutsche Diabetes-Hilfe, die diese Kampagne ins Leben gerufen hat. Es ist jedem sein freier Wunsch, zu den Menschen zu zählen, welche eine positive Veränderung,
Mehr über...
ein Interesse und eine wirkliche Motivation haben in Deutschland, Kindern, jungen Berufstätigen und älteren Menschen mit Diabetes ein positives Leben zu ermöglichen, welches sich in Vorsorge, Therapie im beruflichen, partnerschaftlichen sowie im sozialen Bereich zu leben lohnt und gestalten lassen kann.

Bitten möchte ich sie alle somit nochmals. Alle ihnen möglichen Anstrengungen zu unternehmen und uns im Interesse der Diabetiker zu unterstützen .
Versichert bin ich, dass wir nur alle in der Lage sein werden, unsere Anliegen gemeinsam weiter und voranzutragen.

Leisten sie Hilfe !!
Leisten sie ihn für sich und damit für viele Andere !!
Helfen sie jetzt und erfahren sie Hilfe !!


Nähere Informationen erhalten sie unter Telefon : 06402- 809505
Im Internet unter: diabetes.org
oder auch direkt unter :
diabetesDE – Deutsche Diabetes-Hilfe
Geschäftsstelle
Reinhardtstraße 31
10117 Berlin
Tel: 030 / 201 677 0
Fax: 030 / 201 677 20
E-Mail: info(at)diabetesde(punkt)org

DANKE für Ihre Mithilfe und Ihr Mitwirken frei nach dem Motto :
- Einer für Alle und Alle für Einen -
durchaus ein Schwur, der nicht nur unter Musketieren seine Wirkung zu erzielen vermag !
Herzlichst
Ihr
Albert Pollack - Vorstandsmitglied diabetesDE
Albert Pollack -Vorstandsmitglied, diabetesDE, Deutsche Diabetes-Hilfe
Albert Pollack -Vorstandsmitglied, diabetesDE, Deutsche Diabetes-Hilfe
Deutsche Diabetes- Hilfe

Info :
diabetesDE – Deutsche Diabetes-Hilfe ist eine gemeinnützige und unabhängige Organisation, die Menschen mit Diabetes, Diabetesberater, Ärzte und Forscher vereint. Gemeinsam schaffen wir Öffentlichkeit für das Thema und vertreten die Interessen der Menschen mit Diabetes. Wir setzen uns für eine bessere Prävention, Versorgung und Forschung im Kampf gegen die Volkskrankheit Diabetes ein. Die Krankheit breitet sich auch in Deutschland rasch aus: Rund 6 Millionen Menschen sind von Diabetes betroffen und jeden Tag kommen fast 1 000 Neuerkrankte hinzu.

Gegründet wurde diabetesDE – Deutsche Diabetes-Hilfe von der Deutschen Diabetes-Gesellschaft (DDG)www.ddg.info und dem Verband der Diabetes-Beratungs- und Schulungsberufe in Deutschland (VDBD)www.vdbd.de. Die Selbsthilfe ist innerhalb von diabetesDE durch die selbständige Selbsthilfeorganisation Deutsche Diabetes-Hilfe – Menschen mit Diabetes (DDH-M) www.ddh-m.de vertreten .

Die Stechmücken Hungen unterstützen die Kampagne
Die Stechmücken Hungen... 
Albert Pollack -Vorstandsmitglied, diabetesDE, Deutsche Diabetes-Hilfe
Albert Pollack... 
" Diabetes Stoppen - jetzt "
" Diabetes Stoppen -... 

Kommentare zum Beitrag

Leider gibt es noch keine Kommentare zu diesem Artikel.
Schreiben Sie doch den ersten!

Hallo Lieber Leser
freut mich, dass Sie meinen Artikel lesen. Sind Sie schon Bürgerreporter der Gießener Zeitung?
Auf www.giessener-zeitung.de kann jeder aus seinem Ort berichten. Lokaler geht's nicht!

Mitmachen ist ganz einfach und alles ist kostenlos: Gleich registrieren und los geht's!

Herzlichst, Ihr(e) Doris Kick

von:  Doris Kick

offline
Interessensgebiet: Hungen
Doris Kick
3.565
Nachricht senden
Aktuellste Beiträge des Autors:
Selbsthilfegruppe "Die Stechmücken " Diabetiker Aktiv informieren:
Veränderung der Gruppenleitung Mitte September wird Albert...
100. Treffen der SHG "Die Stechmücken" Diabetiker Aktiv, Hungen
Am 16.04.2015 trafen sich die Mitglieder der SHG um 19:00 Uhr in der...

Veröffentlicht in der Gruppe

"Die Stechmücken " SHG Hungen Diabetiker Activ

Mitglieder: 6
Aktuellste Beiträge der Gruppe:
Ankunft der Heimatvertriebenen vor 70 Jahren in Allendorf (Lumda)
Ankunft der Heimatvertriebenen vor 70 Jahren in Allendorf...
Fortgeschrittenenkurs „Tröge selber machen“
Heimat– und Verkehrsverein 35469 Allendorf/Lumda e.V. Auf der...

Weitere Beiträge aus der Region

Die Wanze 1+2 im taT Gießen
Ein Mann sitzt am Tresen einer Bar, schummriges Licht, Jazz Musik,...
Ellen Starke und Werner Knoop
Winter Dance Party mit dem 1. RRC Gießen e.V.
Seit über 36 Jahren bietet der 1. RRC Gießen e.V. Rock´n´Roll und...
René Gabel kämpfte am längsten
Hungener Kantersieg gegen Butzbach in der Schachbezirksoberliga
Nach dem überraschenden Heimsieg gegen Topfavorit Wetzlar (5:3) legte...

Dieser Beitrag als Banner

Um diesen Beitrag als Banner auf deine eigene Homepage einzubinden, kopiere einfach folgenden Link und füge diesen Code in deiner Homepage ein.
Link:
Übrigens: unter "Meine Seite" findest du auch einen Banner zum Einbinden der letzten Beiträge, die du selbst verfasst hast.