Bürgerreporter berichten aus: Hungen | Überall | Ort wählen...

Wer kann helfen ? Was ist das ?

Was ist das ?
Was ist das ?
Hungen | Heute morgen zum ersten Mal in meinem Garten gesehen : Diese abgebildete Pflanze mit den knallroten Kügelchen, ca. 20 cm hoch, die Kügelchen haben ca. 5-6 mm Durchmesser, der Stengel kommt direkt aus dem Boden und hat keinerlei Blätter (die Blätter, die auf dem Foto zu sehen sind, gehören nicht zu dem Stil).
Ich weiß nicht, um welche Pflanze es sich handelt. Wer kann mir helfen ?
Es ist auch keine Pflanze, die ich hier gesetzt oder gesät habe. Ich nehme an, dass Vögel den Samen hierher getragen haben.

Mehr über

Der Autor hat diesem Beitrag leider keine Tags (Stichwörter) zugeordnet!
Stöbern Sie in den Stichworten (Hilfe), um verwandte und ähnliche Beiträge zu entdecken:

Kommentare zum Beitrag

Barbara Felde
405
Barbara Felde aus Gießen schrieb am 10.08.2013 um 14:24 Uhr
Liege ich falsch oder ist das Aaronsstab?
Bernd Zeun
10.371
Bernd Zeun aus Gießen schrieb am 10.08.2013 um 14:58 Uhr
Sie liegen richtig, das ist Aronstab. Aber aufpassen, alle Teile der Pflanze sind giftig. Früher wurde allerdings der stärkereiche Wurzelstock gegessen, die Giftstoffe lassen sich durch Kochen zerstören.
Peter Herold
26.331
Peter Herold aus Gießen schrieb am 10.08.2013 um 22:22 Uhr
Lieber Bernd, war heute am Lollarer Kopf, Beitrag kommt. Da standen jede Menge solcher "Stäbe" ;-)
Klaus-Dieter Willers
6.853
Klaus-Dieter Willers aus Hungen schrieb am 11.08.2013 um 11:43 Uhr
Besten Dank für die Hinweise. Ich wusste überhaupt nicht, welche besonderen Pflanzen in meinem Garten sind.
Hallo Lieber Leser
freut mich, dass Sie meinen Artikel lesen. Sind Sie schon Bürgerreporter der Gießener Zeitung?
Auf www.giessener-zeitung.de kann jeder aus seinem Ort berichten. Lokaler geht's nicht!

Mitmachen ist ganz einfach und alles ist kostenlos: Gleich registrieren und los geht's!

Herzlichst, Ihr(e) Klaus-Dieter Willers

von:  Klaus-Dieter Willers

offline
Interessensgebiet: Hungen
Klaus-Dieter Willers
6.853
Nachricht senden
Aktuellste Beiträge des Autors:
Kinderchor
Alphörner und Kinderchor bei VdK Langd
Rund 60 Personen konnte Vorsitzender Günther Reichhardt zur...
Sehet, die zweite Kerze brennt...
Alles Gute zum 2. Advent

Weitere Beiträge aus der Region

Kinderchor
Alphörner und Kinderchor bei VdK Langd
Rund 60 Personen konnte Vorsitzender Günther Reichhardt zur...
Volleyball auf Augenhöhe
Die junge Volleyball-Kreisligatruppe des TSV Hungen hat sich am...
Monaco mit Hafen
Monaco-Krimi
Die Regional-Krimis boomen, und nicht nur die, die in Deutschland...

Dieser Beitrag als Banner

Um diesen Beitrag als Banner auf deine eigene Homepage einzubinden, kopiere einfach folgenden Link und füge diesen Code in deiner Homepage ein.
Link:
Übrigens: unter "Meine Seite" findest du auch einen Banner zum Einbinden der letzten Beiträge, die du selbst verfasst hast.