Bürgerreporter berichten aus: Hungen | Überall | Ort wählen...

Hilfe für Margit: Wir sagen herzlichen Dank!

Hungen | Im Auftrag von Stefan Weiß.

Eine Spendenaktion der Schulkameraden und der Ortsvereine Utphe hilft auf dem Weg zurück ins Leben.
Im Dezember 2012 starteten die Schulkameraden gemeinsam mit den Ortsvereinen aus Hungen-Utphe im Rahmen des 15. Utpher Weihnachtsmarktes einen Spendenaufruf mit dem Titel "Hilfe für Margit". Margit Koch-Weiß ist mit einem ehemaligen Mitglied des Cult-Clubs Utphe verheiratet. Sie lebt mit ihrer Familie in Nürnberg. Die Mutter von zwei Kindern war beruflich als Lektorin in einem Fürther Verlag tätig, bevor sie im November 2011 einen plötzlichen Herzstillstand erlitt. Nach einer Reanimation blieb sie zu 100% behindert und wurde damit im Alter von 45 Jahren zum Pflegefall!
Fast 6.000 Euro an Spendengeldern sind inzwischen durch die Aktion der Utpher zusammengekommen. Davon lassen sich beispielsweise zusätzliche therapeutische Maßnahmen finanzieren, die von der Krankenkasse nicht bezahlt werden. So etwa auch eine Therapie mit speziell ausgebildeten Hunden, die Margits Sinne und Wahrnehmung stimulieren. Dass solche Förderungen die Lebensqualität behinderter Menschen deutlich verbessern, zeigt das Foto. Margit hat sichtlich Freude am Kontakt zu ihrem Therapiehund.
Inzwischen haben Margits Angehörige nach monatelangem Kampf mit den Behörden eine weitere Reha-Maßnahme genehmigt bekommen. Auch hierfür lassen sich die Spendengelder sinnvoll einsetzen, um zusätzliche medizinische und therapeutische Hilfsmittel anzuschaffen.
Wir möchten uns auf diesem Wege bei allen Menschen herzlich bedanken, die Margit mit ihrer Spende unterstützt haben. Ein besonderer Dank geht an Andrea und Karl-Ludwig-Büttel für ihre Idee, diese Aktion ins Leben zu rufen.
Mit besten Grüßen aus Nürnberg,
Familie Weiß

 
 

Mehr über

Spenden (214)
Stöbern Sie in den Stichworten (Hilfe), um verwandte und ähnliche Beiträge zu entdecken:

Dies könnte Sie zum Thema auch interessieren

BU: Bei der Übergabe des symbolischen Schecks (v. l.): Stefan Baldus, Barbara Fandré, Susanne Hanewald, Hans Schaefer und Marius Reusch.
Ortsverbände CDU und FDP spenden an PalliativPro - Großer Respekt für Menschen, die sich für schwerst- und unheilbar Kranke einsetzen
400 Euro spendeten Marius Reusch vom CDU-Ortsverband Langgöns sowie...
(v.l.) Tafel-Chef Holger Claes, Anna Conrad und Erich Gelzenleuchter freuen sich über den Spendenscheck von Ulrike Büger vom Vorstand der Schulz-Stiftung
20.000 Euro der Margarethe-und-Alfred-Schulz-Stiftung für die Tafel Gießen
Kurz vor dem Jahreswechsel konnte sich die Tafel Gießen über eine...
Statt Weihnachtsgeschenke: Anja Bieber spendet 1000 Euro an PalliativPro: Möchte die wichtige Arbeit des Fördervereins unterstützen. Dank an Patienten
Anstelle von Weihnachtsgeschenken bat Anja Bieber, Inhaberin der...
v.l.: Dr. Hans-Joachim Schaefer, Erika Wagner, Elisabeth Puhl, Barbara Fandré
2000 Euro für PalliativPro - Langgönser "Fingerfertige" übergeben Spende aus dem Erlös ihrer Handarbeiten
"Wir haben zwar inzwischen keinen Stand mehr auf dem Langgönser...
Bürgermeister Wengorsch, Vorsitzender Schneider, Frizhjo Bohr, Prof. Dr.Körholz, Mario Ullrich, Ortsvorsteher Büttel
Trucker Freunde lassen Kinderaugen leuchten
Am letzten Samstag übergaben die Trucker Freunde Hessen die ihren ...
Volksbank Mittelhessen gratuliert der Spielvereinigung Blau Weiß Gießen e.V. mit großzügiger Spende zum Vereinsjubiläum
In diesem Jahr hat die Volksbank Mittelhessen den neuen...
„Heißes für den guten Zweck“ - Aufruf zur Spendenaktion im Weihnachtsdorf am Selterstor in Gießen
Am Dienstag, 12. Dezember 2017 geht bei „Glühwein Rudi“ im...

Kommentare zum Beitrag

Leider gibt es noch keine Kommentare zu diesem Artikel.
Schreiben Sie doch den ersten!

Hallo Lieber Leser
freut mich, dass Sie meinen Artikel lesen. Sind Sie schon Bürgerreporter der Gießener Zeitung?
Auf www.giessener-zeitung.de kann jeder aus seinem Ort berichten. Lokaler geht's nicht!

Mitmachen ist ganz einfach und alles ist kostenlos: Gleich registrieren und los geht's!

Herzlichst, Ihr(e) Karl-Ludwig Büttel

von:  Karl-Ludwig Büttel

online
Interessensgebiet: Hungen
Karl-Ludwig Büttel
3.502
Nachricht senden
Aktuellste Beiträge des Autors:
Der neue Vorstand: Geschäftsführer Karl-Ludwig Büttel, Franziska Franke, 2. Vorsitzende Mandy Schley, Rechnerin Yvonne Wengorsch, 1. Vorsitzende Christina Schwarz, Schriftführerin Andrea Büttel
Christina (Tini) Schwarz neue Vorsitzende des Cult Club Utphe
An der Jahreshauptversammlung des Cult Club Utphe begrüßte die...
Bürgermeister Wengorsch, Vorsitzender Schneider, Frizhjo Bohr, Prof. Dr.Körholz, Mario Ullrich, Ortsvorsteher Büttel
Trucker Freunde lassen Kinderaugen leuchten
Am letzten Samstag übergaben die Trucker Freunde Hessen die ihren ...

Weitere Beiträge aus der Region

Schatzmeister Gerd Balser und einige Mitglieder freuten sich, den symbolischen Spendenscheck aus den Händen von Vorstand Dr. Lars Witteck und Regionaldirektorin Silke Haas entgegenzunehmen
Volksbank Mittelhessen unterstützt Randsportart Badminton
Der Bv Hungen feiert in diesem Jahr sein 20 jähriges Bestehen. Mit...
SOOO-Vital-Seniorengymnastikgruppe des TSV 1848 Hungen in Aschaffenburg
Bei herrlichem Wetter und guter Laune unternahm die...
Kunst Orgie in Köln
  Die Art Cologne öffnete in Halle 11 auf drei Ebenen dem Besucher...

Dieser Beitrag als Banner

Um diesen Beitrag als Banner auf deine eigene Homepage einzubinden, kopiere einfach folgenden Link und füge diesen Code in deiner Homepage ein.
Link:
Übrigens: unter "Meine Seite" findest du auch einen Banner zum Einbinden der letzten Beiträge, die du selbst verfasst hast.