Bürgerreporter berichten aus: Hungen | Überall | Ort wählen...

Hohe Auszeichnung für Ingolf Hoefer durch frz. Konsul

Ingolf Hoefer mit der Auszeichnung
Ingolf Hoefer mit der Auszeichnung
Hungen | Ingolf Hoefer wurde im Haus Friedwart in Wetzlar zum "Ritter der Akademischen Palme" (Chevalier dans l'Ordre de Palme académique) ernannt. In einer ergreifenden Zeremonie würdigte Stanislas Mrozek vom Generalkonsulat in Frankfurt die langjährigen Verdienste Hoefers um die Freundschaft zu Frankreich und die französische Sprache. Hoefer organisierte Schüleraustausche mit verschiedene franz. Schulen, wirkt aktiv im Partnerschaftsverein Hungen und der Deutsch-Fanzösischen Gesellschaft Wetzlar mit, wo er auch deren Präsident ist. In seiner Funktion als Schulleiter in Hungen organisierte er Betriebspraktika in Frankreich, Theatergastspiele und Vorlesewettbewerbe für Französisch. Er leitetete zahlreiche Studienfahrten nach Frankreich, stiftete selbst den "Prix Frédéric Mistral" für die beste Abiturleistung in Französisch und führt ein Projekt zu Jean-Paul Sartre durch. Zahlreiche weitere Redebeiträge würdigten die Verdienste Hoefers, u.a. Karl-Heinz Kräuter vom Partnerschaftsdezernat Wetzlar, Bürgermeister Rainer Wengorsch (Hungen), Josef Tonner (Partnerschaftverein Hungen), Karl-Heinz Funck (Kreistagsvorsitzender Landkreis Gießen). Zwischen den Reden sang Robert-Frank Jacobi, Chansonier aus dem Elsass deutsche und französische Lieder. Den Sekt zum Empfang hatte Hausherr Dr. Knut Kühn-Leitz gestiftet, kleine Lachshäppchen und Käsespiese hatten einige Männer vom Partnerschaftsverein Hungen zubereitet.

Ingolf Hoefer mit der Auszeichnung
Ingolf Hoefer mit der... 
l'Ordre des Palmes Académiques
l'Ordre des Palmes... 
Häppchen in bleu-blanc-rouge dekoriert
Häppchen in... 

Mehr über

Wetzlar (334)Ritter (17)Hungen (563)
Stöbern Sie in den Stichworten (Hilfe), um verwandte und ähnliche Beiträge zu entdecken:

Dies könnte Sie zum Thema auch interessieren

Demonstration für grenzenlose Solidarität-Wetzlar gegen Rassismus und Faschismus
Demonstration am 16. April 2016 in Wetzlar, 12 Uhr Herkules...
Knapp 500 Menschen für grenzenlose Solidarität-gegen Rassismus und Faschismus
Wetzlar. Knapp 500 Menschen, darunter viele Jugendliche, trafen sich...
Gesamtschule Hungen spendet für den Tierschutz
"Tierschutz geht uns alle an und beginnt vor der eigenen Haustür"....
So sieht also die große weite Welt aus
Am Montag sind sie endlich geschlüpft
Wochenlang beobachtete ich ein Blässhuhnpärchen, was sich sehr nahe...
Der neue Vorstand (v.l. Nils Lohrey, Jan Krüger, Ingrid Moser, Gerd Balser, Janina Becker)
Vorsitzende Ingrid Moser verkündet großes Mitgliederwachstum auf der Jahreshauptversammlung des Badmintonverein Hungen e.V.
Am 13.05.2016 fand um 19:30 Uhr im Restaurant Irrbühl in Hungen die...
Kiana Schaefer
Kiana Schaefer erfolgreich für das Karate Dojo Lich
Als Vorbereitung und Standortbestimmung für die in vier Wochen...
Bürgermeister Thomas Brunner Gemeinde Wettenberg
25 Jahre Softplan- Wettenberg
25 Jahre Softplan – die Jubiläumsfeier in der Stadthalle Wetzlar war...

Kommentare zum Beitrag

Leider gibt es noch keine Kommentare zu diesem Artikel.
Schreiben Sie doch den ersten!

Hallo Lieber Leser
freut mich, dass Sie meinen Artikel lesen. Sind Sie schon Bürgerreporter der Gießener Zeitung?
Auf www.giessener-zeitung.de kann jeder aus seinem Ort berichten. Lokaler geht's nicht!

Mitmachen ist ganz einfach und alles ist kostenlos: Gleich registrieren und los geht's!

Herzlichst, Ihr(e) Klaus-Dieter Willers

von:  Klaus-Dieter Willers

offline
Interessensgebiet: Hungen
Klaus-Dieter Willers
5.974
Nachricht senden
Aktuellste Beiträge des Autors:
Jürgen Dämon bei den Aufnahmen
hr-Fernsehen beim Männerkochclub Trais-Horloff
21.9.2016, 18.50 Uhr im hr-Fernsehen : Die besonderen Leistungen des...
Hoch hinauf
Große Sprünge am Schanzenfeld
Auf dem Dirtpark Schanzenfeld in Hungen war am rückliegenden...

Weitere Beiträge aus der Region

Trotz verletztem Fuß lies sich Fraktions- und Landesvorsitzender der SPD Thorsten Schäfer-Gümbel (Mitte) von Geschäftsführer Uwe Kötter (erster v.l.) durch den Betrieb führen.
Thorsten Schäfer-Gümbel besichtigt Hungener Baustoffhändler
Der aufstrebende Baustoffhändler Mühl heißt alle Neugierigen und...
Das Schloss Hungen
Mit der GIEßENER ZEITUNG auf den Spuren der Geschichte Hungens
Vergangenen Freitag besichtigten GZ-LeserInnen im Rahmen der...
Das 13jährige Talent Sara Aljundi
Saisonauftakt für die Königsjäger
Erstmalig in ihrer Vereinsgeschichte spielen die Königsjäger in der...

Dieser Beitrag als Banner

Um diesen Beitrag als Banner auf deine eigene Homepage einzubinden, kopiere einfach folgenden Link und füge diesen Code in deiner Homepage ein.
Link:
Übrigens: unter "Meine Seite" findest du auch einen Banner zum Einbinden der letzten Beiträge, die du selbst verfasst hast.