Bürgerreporter berichten aus: Hungen | Überall | Ort wählen...

Fahrende Schätzchen am Start

Das erste Fahrzeug am Start um 10.31 Uhr
Das erste Fahrzeug am Start um 10.31 Uhr
Hungen | Am Pfingstsonntag war in Hungen die 22. ADAC Oldtimerfahrt Horlofftal und rund 90 rollende Schätzchen waren am Start. Zahlreiche Zuschauer bewunderten die Fahrzeuge schon vorher und verfolgten den Start und die fachlichen Erläuterungen zu den einzelnen Autos und Motorrädern. Die Fotos sollen einen Einblick vermitteln.

Das erste Fahrzeug am Start um 10.31 Uhr
Fiat Spider 850, 53 PS
Triumph TR 3A, Bj. 1959
Austin-Haley 3000 MK1
Mercedes-Benz 280 SL BJ. 1964
Citroen Traktion Familiale, Bj. 1955
Mercedes-Benz 170 S-D, Bj. 1955
Mercedes 230 S
Ford Taunus 17M
Auch Zweiräder sind dabei
Klassischer Käfer
...und auch Porsche
Verabschiedung 1. Fahrzeug

Mehr über

Hungen (626)
Stöbern Sie in den Stichworten (Hilfe), um verwandte und ähnliche Beiträge zu entdecken:

Dies könnte Sie zum Thema auch interessieren

Hochgraduierte Karate-Meister zu Gast in Lich
Der neunte Dan ist im deutschen Karate-Verband die höchste...
Siegerehrung Mixed (Krüger/Schmidt links, Wahl/Hoffmann rechts)
Bv Hungen bei ersten Turnier 2017 erfolgreich. Zweimal Silber und einmal Bronze beim Rödermarkcup in den Doppeldisziplinen
Am 8. und 9. März fand das erste Turnier nach der Badminton - Saison...
Team gegen Neu Isenburg
Hungen verpasst, trotz starker Vorstellung, Aufstieg in die Hessenliga. Vorstand und Spieler sehr zufrieden über die tolle Badmintonsaison von Bv Hungen 1
Vergangenen Sonntag trafen sich die drei Meister der Verbandsligen um...
Die fleißigen Müllsammler mit ihrer "Beute"
Obbornhofen putzte sich für die 1250-Jahr-Feier
Im Zuge der Aktion „sauberhaftes Hessen“ beteiligten sich am letzten...
„Kunterbunt“ - Kinder sind „stark“ !
Neben den mit Lichern Kindergärten bestehenden Kooperationen fand nun...
Karate Dojo Lich ist „herzsicher“
Was tun, wenn plötzlich jemand umfällt und nicht ansprechbar ist?...
3.Platz Mixed Krüger/Beyer (rechts)
Starker Auftritt der Hungener Badmintonspieler beim Lampionturnier in Bad Camberg. Caroline Beyer gleich zweimal auf dem Siegerpodest
Beim überregional bekannten Turnier in Bad Camberg waren die Hungener...

Kommentare zum Beitrag

Leider gibt es noch keine Kommentare zu diesem Artikel.
Schreiben Sie doch den ersten!

Hallo Lieber Leser
freut mich, dass Sie meinen Artikel lesen. Sind Sie schon Bürgerreporter der Gießener Zeitung?
Auf www.giessener-zeitung.de kann jeder aus seinem Ort berichten. Lokaler geht's nicht!

Mitmachen ist ganz einfach und alles ist kostenlos: Gleich registrieren und los geht's!

Herzlichst, Ihr(e) Klaus-Dieter Willers

von:  Klaus-Dieter Willers

offline
Interessensgebiet: Hungen
Klaus-Dieter Willers
6.622
Nachricht senden
Aktuellste Beiträge des Autors:
Bücher werden aufgehangen
documenta 14 in Kassel : Bücher, Bücher, Bücher
Eines der am stärksten besuchten Kunstwerke ist der Büchertempel...
Am Fontänenteich
Kaffeestammtisch-Club am Kreisel in Kassel
Mit dem Zug fuhren Mitglieder des "Kaffeestammtischclubs am Kreisel",...

Weitere Beiträge aus der Region

Dorfflohmarkt in Bellersheim
Bellersheim verwandelt sich am 27. August in einen großen Flohmarkt....
Champion Tibor Barankay
Ferienspiele ein voller Erfolg!
Seit seiner Vereinsgründung vor 15 Jahren engagiert sich der...
Engagiertes, eingespieltes Showtanz-Team sucht Trainer/in
Die Gruppe Soul System vom Hungener Carneval Verein 1958 e.V. ist auf...

Dieser Beitrag als Banner

Um diesen Beitrag als Banner auf deine eigene Homepage einzubinden, kopiere einfach folgenden Link und füge diesen Code in deiner Homepage ein.
Link:
Übrigens: unter "Meine Seite" findest du auch einen Banner zum Einbinden der letzten Beiträge, die du selbst verfasst hast.