Bürgerreporter berichten aus: Hungen | Überall | Ort wählen...

Außergewöhnliche Ehrung - die Gerhardt Katsch Medaille - im Bereich Diabetes wird Albert Pollack in Leipzig zuteil

-Gerhardt Katsch Medallie 2013-
-Gerhardt Katsch Medallie 2013-
Hungen | Eine außergewöhnliche Ehrung erhielt am 09.05.2013 Herr Albert Pollack, Gruppenleiter und Vorstandmitglied der Deutschen Diabeteshilfe - diabetesDE- Berlin aus Hungen / Hessen in Leipzig auf dem diesjährigem DDG (Deutsche Diabetes Gesellschaft ) Kongress, vor mehreren hundert Diabetesberaterinnen vom DDG Präsidenten Professor Eberhardt Siegel .

Nach einer ehrvollen Laudatio wurde Albert Pollack, die nur einmal im Jahr für bundesweit engagierteste Arbeit im Bereich Diabetes ( Selbsthilfe ) überreicht.

Albert Pollack selbst seit fast vier Jahrzehnten Betroffener Diabetiker wurde von Prof. Siegel als humanistischer Mensch bezeichnet welcher im Mittelpunkt seines ehrenamtlichen Handelns stets den Menschen hat.
Pollack, so Siegel, sei ein stiller Held, der nicht auf großen Redebühnen Zuhause sei, sondern aufblühe wenn er in vielen vielen persönlichen Gesprächen die Sorgen und Nöte aber auch in Rat und Tat Diabetikern zur Seite stünde.

Pollack sei im Vorstand diabetesDE- Berlin, der Deutschen Diabetshilfe eine Galionsfigur und absolutes Vorbild, wohl aber ein Maßstab an Bescheidenheit.
Selbsthilfe im Gesundheitswesen sei ihm ebenfalls eine feste Grösse und in einem Interview habe er den Satz gesagt; Jeder Mensch kann sich jeden Tag entscheiden ob er sein Leben lebt oder sich leben lässt.

Bereits letztes Jahr wurde Albert Pollack für den deutschen Engagementpreis nominiert, er ist Mitglied der Diabetes Akademie Bad Mergentheim und auch Mitglied im Deutschen Diabetiker Bund.

Die Ehre des Preisträgers der Gerhardt Katsch Medaille 2013 der deutschen Diabetesgesellschaft verleiht Albert Pollack in dieser Region Einmaligkeit .

Der Mensch Pollack, der sich bundesweit für Selbsthilfegruppen, aber auch in seiner Selbsthilfegruppe jahrelang für andere Menschen engagiert, gebührt Dank und Anerkennung.

-Gerhardt Katsch Medallie 2013-
-Gerhardt Katsch... 
Aushang im Kongress Center in Leipzig
Aushang im Kongress... 
Laudatio
Laudatio 
Albert Pollack nach Empfang des Ehrenpreises
Albert Pollack nach... 

Mehr über

Diabetes - Ehrenpreis - Gerhardt Katsch Medaille 2013 (1)
Stöbern Sie in den Stichworten (Hilfe), um verwandte und ähnliche Beiträge zu entdecken:

Kommentare zum Beitrag

Christine Stapf
5.383
Christine Stapf aus Gießen schrieb am 13.05.2013 um 23:05 Uhr
Meine Anerkennung und Gratulation an Albert !
Peter Herold
24.464
Peter Herold aus Gießen schrieb am 13.05.2013 um 23:22 Uhr
Hallo Doris, solltest Du Kontakt mit Albert haben, dann richte Grüße aus und meine Gratulation zu der Ehrung.
Hans Lind
1.681
Hans Lind aus Grünberg schrieb am 14.05.2013 um 10:08 Uhr
Meine Anerkennung und Respekt vor Albert. Ich gratuliere Ihm recht herzlich.
Möge Gott dafür sorgen,daß er uns noch lange erhalten bleibt.
Ich finde es superschön auch wieder mal was von Dir Doris zu höhren.
Bleib gesund.

Hans
Doris Kick
3.565
Doris Kick aus Hungen schrieb am 14.05.2013 um 20:38 Uhr
Vielen Dank für Eure Kommentare.
Ich werde Albert die Grüße gerne ausrichten.
Hallo Lieber Leser
freut mich, dass Sie meinen Artikel lesen. Sind Sie schon Bürgerreporter der Gießener Zeitung?
Auf www.giessener-zeitung.de kann jeder aus seinem Ort berichten. Lokaler geht's nicht!

Mitmachen ist ganz einfach und alles ist kostenlos: Gleich registrieren und los geht's!

Herzlichst, Ihr(e) Doris Kick

von:  Doris Kick

offline
Interessensgebiet: Hungen
Doris Kick
3.565
Nachricht senden
Aktuellste Beiträge des Autors:
Selbsthilfegruppe "Die Stechmücken " Diabetiker Aktiv informieren:
Veränderung der Gruppenleitung Mitte September wird Albert...
100. Treffen der SHG "Die Stechmücken" Diabetiker Aktiv, Hungen
Am 16.04.2015 trafen sich die Mitglieder der SHG um 19:00 Uhr in der...

Veröffentlicht in der Gruppe

"Die Stechmücken " SHG Hungen Diabetiker Activ

Mitglieder: 6
Aktuellste Beiträge der Gruppe:
Ankunft der Heimatvertriebenen vor 70 Jahren in Allendorf (Lumda)
Ankunft der Heimatvertriebenen vor 70 Jahren in Allendorf...
Fortgeschrittenenkurs „Tröge selber machen“
Heimat– und Verkehrsverein 35469 Allendorf/Lumda e.V. Auf der...

Weitere Beiträge aus der Region

V.l.: Erste Kreisabgeordnete Dr. Christiane Schmahl, Bürgermeister Rainer Wengorsch, Schulleiter Manfred Lamotte mit Schülern der Gesamtschule Hungen.
Rohbau der neuen Hungener Sporthalle steht
„Immer noch hat gut gebaut, wer dem Zimmermann vertraut.“ Mit diesen...
Der MS-Film “Kleine graue Wolke” von Sabina Marina
Ich hatte die Gelegenheit diesen Film einer MS-Betroffenen zu sehen....
Stefan Becker, Bürgermeister Thomas Bender, Achim Schneider, Fuat Dalar und Mario Rustler beim Drücken des "roten Knopfs" in Rodheim-Bieber
Bürgermeister drücken den "roten Knopf" - schnelles Internet nun auch für Hungen und Biebertal
"Was lange währt, wird endlich gut - wobei, eigentlich ging das ganze...

Dieser Beitrag als Banner

Um diesen Beitrag als Banner auf deine eigene Homepage einzubinden, kopiere einfach folgenden Link und füge diesen Code in deiner Homepage ein.
Link:
Übrigens: unter "Meine Seite" findest du auch einen Banner zum Einbinden der letzten Beiträge, die du selbst verfasst hast.