Bürgerreporter berichten aus: Hungen | Überall | Ort wählen...

Zeichnung - Foto : Friedrichshütte

Zeichnung Friedrichshütte
Zeichnung Friedrichshütte
Hungen | In Friedrichshütte, Stadtteil von Laubach, hat sich der Künstler dieses Motiv gesucht. Die Zeichnung entstand meiner Schätzung nach vor rund 15 Jahren, das Foto aktuell im Mai 2013. Da das Motiv an der der Durchgangssztraße liegt, war es ganz leicht zu finden.
Wem der Name des Künstlers bekannt ist, kann diesen gerne mitteilen, damit ich ihn bei weiteren Bildern nennen kann.

Zeichnung Friedrichshütte
Zeichnung Friedrichshütte 
Ortsdurchfahrt Friedrichhütte
Ortsdurchfahrt... 

Mehr über

Friedrichshütte (1)
Stöbern Sie in den Stichworten (Hilfe), um verwandte und ähnliche Beiträge zu entdecken:

Kommentare zum Beitrag

Margrit Jacobsen
8.495
Margrit Jacobsen aus Laubach schrieb am 20.05.2013 um 18:03 Uhr
Ja, das ist "die Schmelz". Bin gespannt wer der Künstler war...
Klaus-Dieter Willers
6.238
Klaus-Dieter Willers aus Hungen schrieb am 20.05.2013 um 18:31 Uhr
Genau, das ist die "Schmelz", die als Gründungsort der Firma Buderus angesehen werden kann. Johann Wilhelm Buderus war Pächter der Gesamtanlage.
Ingrid Wittich
19.033
Ingrid Wittich aus Mücke schrieb am 20.05.2013 um 18:35 Uhr
Sind Sie der Zeichner, Herr Willers?
Margrit Jacobsen
8.495
Margrit Jacobsen aus Laubach schrieb am 20.05.2013 um 18:36 Uhr
Ich wohn nur wenige Kilometer weiter...wenn die Hausbesitzer nicht den Künstler erkennen, dann frag ich eine gute Bekannte, eine echte "Schmelzerin", die dort -kurz vor der Zeichnung- wohnt.
Klaus-Dieter Willers
6.238
Klaus-Dieter Willers aus Hungen schrieb am 20.05.2013 um 18:51 Uhr
Hallo, Frau Wittich, nein,nein, ich bin nicht der Zeichner (oder Maler). Ich weiß aber nicht seinen Namen. Mir ist allerdings bekannt, dass das gemalte Bild vor etlichen Jahren in einem Kalender enthalten war.
Hallo Lieber Leser
freut mich, dass Sie meinen Artikel lesen. Sind Sie schon Bürgerreporter der Gießener Zeitung?
Auf www.giessener-zeitung.de kann jeder aus seinem Ort berichten. Lokaler geht's nicht!

Mitmachen ist ganz einfach und alles ist kostenlos: Gleich registrieren und los geht's!

Herzlichst, Ihr(e) Klaus-Dieter Willers

von:  Klaus-Dieter Willers

offline
Interessensgebiet: Hungen
Klaus-Dieter Willers
6.238
Nachricht senden
Aktuellste Beiträge des Autors:
Cordon bleu mit Beilagen
Warum heißt "Cordon bleu" so ?
Das französische "Cordon bleu" heißt auf Deutsch "Blaues Band". Doch...
Spaß am Kochen beim 1. Kochabend 2017
Januar-Kochen des Männerkochclub Trais-Horloff
Zum ersten Kochabend des Jahres 2017 konnte Organisatorischer...

Weitere Beiträge aus der Region

Oberon im Stadttheater Gießen
Wo steckt das Lied der Meermädchen in der Oper Oberon von Carl Maria...
Romulus der Große im Stadttheater Gießen
Ist Nihilismus angesagt im Blick auf die Lage? In der Komödie von...
Cordon bleu mit Beilagen
Warum heißt "Cordon bleu" so ?
Das französische "Cordon bleu" heißt auf Deutsch "Blaues Band". Doch...

Dieser Beitrag als Banner

Um diesen Beitrag als Banner auf deine eigene Homepage einzubinden, kopiere einfach folgenden Link und füge diesen Code in deiner Homepage ein.
Link:
Übrigens: unter "Meine Seite" findest du auch einen Banner zum Einbinden der letzten Beiträge, die du selbst verfasst hast.