Bürgerreporter berichten aus: Hungen | Überall | Ort wählen...

1. Mai : Was war am See am Inheidener Ufer los ?

Teil der Liegewise
Teil der Liegewise
Hungen | Facebook-Party ? Twitter-Treffen ? Oder was ? Zufall wird es kaum gewesen sein. Kann jemand etwas Näheres sagen ?
Am Nachmittag des 1. Mai trafen sich am See Hunderte von Jugendlichen auf der Liegewiese, dem Parkplatz und den Flächen der beiden Kioske. Mehrere tragbare bzw. fahrbare Musikanlagen, zum Teil auf Handwagen montiert, sorgten für musikalische Unterhaltung. Getränke, offensichtlich schon mitgebracht, waren in großen Mengen zu sehen. Zeitweise gab es auf der Straße für Autos und auch für Fahrräder kein Durchkommen.

Teil der Liegewise 3
Teil der Liegewise 
Frohes Treiben
Frohes Treiben 
Junge Leute am See
Junge Leute am See 

Mehr über

Trais-Horloff (74)See (130)Inheiden (43)
Stöbern Sie in den Stichworten (Hilfe), um verwandte und ähnliche Beiträge zu entdecken:

Dies könnte Sie zum Thema auch interessieren

Fuchs im Barbarasee erfroren
Durch die anhaltende Kälte wird es für die Wildtiere immer...
Streit ums Storchennest
Gestern Mittag konnten wir in Trais-Horloff Störche beobachten. Dabei...
Sonnenuntergang am See (bei Heuchelheim)
Auf Jungs, die Männergruppe wartet schon
A. Schweitzer
Blesshühner auf geschlossener Eisdecke

Kommentare zum Beitrag

Leider gibt es noch keine Kommentare zu diesem Artikel.
Schreiben Sie doch den ersten!

Hallo Lieber Leser
freut mich, dass Sie meinen Artikel lesen. Sind Sie schon Bürgerreporter der Gießener Zeitung?
Auf www.giessener-zeitung.de kann jeder aus seinem Ort berichten. Lokaler geht's nicht!

Mitmachen ist ganz einfach und alles ist kostenlos: Gleich registrieren und los geht's!

Herzlichst, Ihr(e) Klaus-Dieter Willers

von:  Klaus-Dieter Willers

offline
Interessensgebiet: Hungen
Klaus-Dieter Willers
6.551
Nachricht senden
Aktuellste Beiträge des Autors:
Dem Schwan gefällt es
Sumpfgebiet am Bahnhof Trais-Horloff
Natur pur, Sumpfgebiet, abgestorbene und auch umgestürzte...
Bismarckturm auf dem Taufstein
Der Turm auf dem Taufstein wieder offen
Der Bismarckturm auf der höchsten Erhebung des Vogelsberges ist seit...

Weitere Beiträge aus der Region

Bodo Fritz (l) erläutert Wolfgang Macht (Grüne) den richtigen Zeitpunkt der Mahd auf Wiesenwegen.
Nabu und Grüne inspizieren Gemarkung Langd
Hungener Verwaltung unterstützt die Biodiversitätsstrategie des...
Ferienspielkinder testen neue Slackline und Sprungtisch in der Stadthalle
Am Montag, 10.07.17 fand die Sommerolympiade der Abteilungen...
Siegerehrung Damendoppel (links Wolf/Lock)
Damendoppel Sarah Lock/Rebekka Wolf holen zweiten Platz im A-Feld beim Sommerturnier in Rüsselsheim
Am vergangenem Wochenende holte das Hungener Damendoppel überraschen...

Dieser Beitrag als Banner

Um diesen Beitrag als Banner auf deine eigene Homepage einzubinden, kopiere einfach folgenden Link und füge diesen Code in deiner Homepage ein.
Link:
Übrigens: unter "Meine Seite" findest du auch einen Banner zum Einbinden der letzten Beiträge, die du selbst verfasst hast.