Bürgerreporter berichten aus: Hungen | Überall | Ort wählen...

Walpurgisnacht und 1.Mai 2013

Hungen | Ich erinnere mich an schwere Rangeleien und Beschuss von Leuchtstoff-Raketen und Sprengkörpern des rechten Mobs, was Körperverletzungen und Sachbeschädigungen hervorrief. Auch die Polizei war dann zugegen und fragte ob jemand Strafanzeige stellen wollte. Präsenz konnte die Lage ein bisschen beruhigen.
Auch in Frankfurt kann man den Auflauf von Nazis nicht verhindern. " Scheiße, npd macht einen Aufmarsch in Frankfurt am 1. Mai am Ostbahnhof wo ich aufgewachsen bin und meine Mutter ( 89! ) immer noch wohnt. Sie hat das ja alles mitbekommen und jetzt ist die braune Brut wieder vor ihrer Tür.
Wegjagen sag´ich!------Eine Bemerkung auf Facebook
Eine Hoffnung ist für mich die Nachricht, das es der NPD finanziell nicht gut geht und von daher ihr Ende in Sicht ist. Ansonsten heißt es, immer wieder Gegenkräfte mobilisieren für die ewig Gestrigen.

Mehr über

Der Autor hat diesem Beitrag leider keine Tags (Stichwörter) zugeordnet!
Stöbern Sie in den Stichworten (Hilfe), um verwandte und ähnliche Beiträge zu entdecken:

Kommentare zum Beitrag

Leider gibt es noch keine Kommentare zu diesem Artikel.
Schreiben Sie doch den ersten!

Hallo Lieber Leser
freut mich, dass Sie meinen Artikel lesen. Sind Sie schon Bürgerreporter der Gießener Zeitung?
Auf www.giessener-zeitung.de kann jeder aus seinem Ort berichten. Lokaler geht's nicht!

Mitmachen ist ganz einfach und alles ist kostenlos: Gleich registrieren und los geht's!

Herzlichst, Ihr(e) Bernt Nehmer

von:  Bernt Nehmer

offline
Interessensgebiet: Hungen
Bernt Nehmer
892
Nachricht senden
Aktuellste Beiträge des Autors:
Der Film Tulpenfieber
Das goldene Zeitalter in den Niederlanden- eine wirschaftliche Blüte...
Ernst Ludwig Kirchner
Zwei Ausstellungen in Düsseldorf
Vom 14.7.17 bis in den Sommer 2018 ist „1937. Die Aktion Entartete...

Weitere Beiträge aus der Region

Bayrischer Frühschoppen in Röthges
Am Sonntag, 29. Oktober 2017 veranstaltet der FC Bayern Fanclub...

Dieser Beitrag als Banner

Um diesen Beitrag als Banner auf deine eigene Homepage einzubinden, kopiere einfach folgenden Link und füge diesen Code in deiner Homepage ein.
Link:
Übrigens: unter "Meine Seite" findest du auch einen Banner zum Einbinden der letzten Beiträge, die du selbst verfasst hast.